Offizielle Stellungnahme zur Messergesetzgebung

Am Mittwoch, den 20.02.2008, hat sich die Firma Böker als Vertreter der Solinger Messerindustrie zusammen mit Vertretern des Industrieverbands IVSH, des Schneidwarenfachhandels und der Fachpresse in einem persönlichen Gespräch mit dem Initiator Dr. Körting, Innensenator von Berlin, über den anstehenden Gesetzentwurf und die Folgen für den Messermarkt ausgetauscht.In diesem Gespräch wurde von Dr. Körting eindeutig betont, dass die Motivation zur Gesetzesänderung nur in der Bekämpfung der hohen Jugendkriminalität in den deutschen Großstädten zu suchen ist. Die Politik möchte den vor Ort eingesetzten Polizisten verbesserte Möglichkeiten einräumen, Messer zu beschlagnahmen, die potentielle Gewalttäter mit sich führen.

Ausdrücklich wurde von Dr. Körting darauf hingewiesen, dass rechtschaffene und gesetzestreue Bürger, die ein Messer aus (Zitat) „legal reasons“ mit sich führen, auch weiterhin nicht in den Focus der Polizei rücken werden.

Die Politik ist sich darüber im Klaren, dass die anstehende Gesetzesänderung eine große Verunsicherung im Messermarkt verursachen wird. Es ist nun die Aufgabe von Herstellern, Importeuren, Verbänden, Handel und Fachpresse gemeinsame Aufklärungsarbeit zu leisten und den eigentlichen Sinn und Zweck des Gesetzes zu kommunizieren.

Folgende Gesetzesänderung wurde am 22.02.2008 vom Deutschen Bundestag zum Thema Messer beschlossen (Auszug aus dem Gesetzentwurf):


„Es ist verboten

  • Messer mit einhändig feststellbarer Klinge (Einhandmesser),?oder feststehende Messer mit einer Klingenlänge über 12 cm zu führen.

Dies gilt nicht

  • für den Transport in einem verschlosssenen Behältnis
  • sofern ein berechtigtes Interesse vorliegt

Ein berechtigtes Interesse liegt insbesondere vor, wenn das Führen der Gegenstände im Zusammenhang mit der Berufsausübung erfolgt, der Brauchtumspflege, dem Sport oder einem allgemein anerkannten Zweck dient.“


Was bedeutet der Entwurf in der Praxis?Der Erwerb und der Besitz der betroffenen Messer bleiben vollkommen legal. Die Messer werden bewusst nicht als Waffe eingestuft, „da sie auch nützliche Gebrauchsgegenstände sind“ (Begründung im Gesetzestext) und oft auch begehrte Lifestyle-Accessoires und Sammlerobjekte darstellen. Sie unterliegen weiterhin nicht dem Altersgebot („ab 18 Jahre“).Es handelt sich bei dem Gesetzentwurf eben nicht um ein generelles Führungsverbot – mit ähnlicher Wirkung wie bei einem Totalverbot.

Das in dem Text erwähnte „Führen“,?von Messern meint konkret ein „zugriffsbereites Tragen“ am Körper. Bei Aufbewahrung in einem Behältnis, wie einer Tasche oder auch in einem PKW-Handschuhfach, greift die Neuregelung nicht.

Die Gesetzesänderung greift aber auch überall dort nicht, wo Messer aus „legalen Gründen“,?eingesetzt oder eben auch nur geführt werden. Es geht hier um den so genannten sozial-adäquaten Gebrauch von Messern, sei es nun aus beruflichen Gründen oder auch bei Ausübung des Hobbies oder in der Freizeit, wie dies zum Beispiel bei Wanderern, Pfadfindern, Campern, Anglern, Jägern, Motorradfahrern, Mountainbikern, Messersammlern etc. der Fall ist.

Selbst der normale, private Einsatz und das damit verbundene mit sich Führen bei einem Picknick oder auch zur Vesper in einem Biergarten wird auch in Zukunft ohne Einschränkung möglich sein.

Den Initiatoren der Gesetzesänderung geht es nach eigenen Worten einzig und allein darum, gegenüber Risikozielgruppen gegebenenfalls eine Handhabe zum Einschreiten und auch zur Beschlagnahmung zu haben.

Selbst in diesem Fall wird es bei einer reinen Ordnungswidrigkeit bleiben und auf keinen Fall ein Straftatbestand gegeben sein.

Zusammengefasst:
Die neue Gesetzesregelung ist nicht mit einem Verbot der hier behandelten Messer verbunden und selbst das Führen wird im Grunde genommen erlaubt bleiben. Nämlich dann, wenn es aus beruflichen, sportlichen oder anderen, legalen Gründen, wie in der Freizeit, geschieht. Genau dies ist in der Regel der Fall.

[raw][/raw]

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 29.02.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Jiu-Jitsu und Ju-Jutsu

 
Karate Sommer Kolleg 2013 DVD
DVD in Deutsch 140 min VAuf dieser DVD sehen Sie die Highlights des Sommer-Kolleg 2013 in Friedrichshafen-Eriskirch

Toni Dietel   - -   - Karate Kumite

Josef Bachmaier   - -   - ZenDo Karate
Dr.Marco Ennemoser   - -   - Karate Kata
Jürgen Hornung   - -   - Tonfa K...
 
Fujimae Brazilian Jiu Jitsu Gi Nevasca
Weißer BJJ-Anzug aus 100% Baumwolle. Lieferbar in den Größen A0 (150), A1 (160), A2 (170), A3 (180) und A4 (190). Brich das Eis mit dem neuen BJJ-Gi Nevasca. Anzug aus 100% vorbehandelter Baumwolle, das bedeutet, dass dieser Anzug nicht mehr einläuft nach dem Waschen. RipStop.

Jacke mit Reikornwebung, verstärkt an Brust, Schultern und Rücken. Extra verstärktes Revers. Bestickungen in weiß-bau auf der Bru...
 
Jiu-Jitsu Die Kunst des Kampfes
DVD, Gesamtlaufzeit: 53 Minuten in den Sprachen englisch,französisch, Deutsch, Spanisch zum auswählen Diese DVD zeigt Verteidigungstechniken des Ju-Jitsu, ausgehend von Judo-Techniken, die manchmal angepasst und modifiziert werden, bis hin zu Beendungen am Boden die aus den effizienten Methoden des Sambo stammen.
Sie finden auf dieser DVD auch eine Auswahl an neuen Techniken (die nach den Regeln ...
 
Close Combat Vol.2
DVD in Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch Laufzeit ca. 64 min + Bonus Radikale Kampftechniken

Von Meister Jean-Michel Lerho & Alain Formaggio

Neue und immer radikalere Techniken

ALAIN FORMAGGIO :
- Mitbegründer des Close-Combat Operational System
- technischer Direktor der Welt des Krav maga WKMF
- Chefausbilder des Ausbildungszentrum ...
 
DanRho Anzug BRAZILIAN JIU JITSU
erhältlich in den Farben weiß und blau und in den Größen 150 cm - 210 cm Ein typischer Anzug für das Brazilian Jiu Jitsu mit engerem und kürzerem Schnitt. Aus 100% Baumwolle in Mittelschwerer Ausführung. Ideal geeignet für Wettkampf und Training.
Authentische Brazilian-Design Aufnäher verleihen dem Anzug den typisch, aggressiven Look. Hose kommt mit Schnürbund.
 
adidas Ju Jutsu Handschutz
adidas Ju-Jutsu Handschutz. Lieferbar in den Größen S - XL, sowie in den Farben Rot, Blau oder Schwarz Hochwertiger Ju-Jutsu Handschutz, unterteilt in Sektionen, damit man besser greifen kann.

Kunstleder, innen Mesh-Material für angenehmes Tragen.
 
Selbstverteidigung für Frauen Vol.1 - Krav Maga
DVD, Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spielzeit: 39 Minuten Ein Krav Maga Programm von Richard Douieb

- 100% effizient
- Realistische Situationen
- Einfache Ausführung
- Trainingsformen

Entdecken Sie mit Krav Maga die beste Methode, um sich selbst auf der Straße wirksam zu verteidigen. Diese einfachen und effektiven Techniken werden Ih...
 
Luta Livre - Brasilianisches Grappling
DVD in den Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch BAlexandre Franca Nogueira, in MMA-Kreisen besser bekannt als ?der Kleine?, ist der unbesiegte Champion des Shooto und der einzige Kämpfer in der Geschichte des Vale Tudo, der sechs Mal in Folge seinen Titel verteidigt hat, weswegen er in Japan auch als ?König des Shooto? bekannt ist. Ein einzigarti...
 
Tornado Allround - und Selbstverteidigungs Anzug
Lieferbar für Körpergrößen von 160-200 cm und in schwarz Schwarzer Anzug für Karate, Hapkido, Ju Jutsu, Allround. Robuster Anzug für höchste Ansprüche, 12 oz Segeltuch, 100 % Baumwolle, schwarz. Brust-, Schulter-, Revers-, Knieverstärkung Hose mit Gummibund. Lieferung erfolgt ohne Gürtel.