Welche Kampfsportart erlernt man bei der Bundeswehr?

Bei der Bundeswehr wird keine bestimmte Kampfsportart unterrichtet. Dies hat auch seine Gründe. In erster Linie ist es ein Zeit-Problem. Innerhalb von 10 Monaten kann man nämlich keine Kampfsportart erlernen.

Man kann innerhalb dieser kurzen Zeit bestenfalls mal in eine Kampfart „hineinriechen“. Um sie wirklich zu beherrschen, muss man erheblich länger üben.

Für Spezialeinheiten werden Kampfarten unterrichtet – aber auch hier gibt es kein spezielles System. Vielmehr haben die Ausbilder bestimmte besonders effektive Techniken (sagen wir besser die kompromisslosesten Techniken) ausgewählt, um sie den Soldaten beizubringen. Eben weil diese Techniken ausnahmslos sehr gefährlich sind, werden sie auch nicht jedem, sondern nur ausgewählten Soldaten unterrichtet.

In der israelischen Armee wird beispielsweise Krav Maga unterrichtet – aber für alle. Je nachdem wo der Soldat Dienst tut, muss er mehr oder weniger lernen. Auf jeden Fall hat er über die gesamte Dauer seiner Dienstzeit hinweg jede Woche einige Übungsstunden.

Nur durch Kontinuität kommt man voran und kann wirklich etwas für den Ernstfall lernen.

Bei der Polizei war früher Kampfsport verpflichtend. Ursprünglich Jiu Jitsu, dann Judo, dann Ju Jutsu (eine spezielle Kampfsportart). Heute rückt man wieder davon ab und die einzelnen Polizeischulen versuchen sich mit neuen Methoden wie Krav Maga, Wing Tsun aber auch Ninjutsu oder Karate. Leider ist heute Dienstsport bei der Polizei in einigen Bundesländern kein Thema mehr. Damit sind die Beamten auch im Fall der Fälle einfach überfordert.

Ähnlich ginge es dem Soldaten, der während seiner Grundausbildung etwas gelernt hat. Wenn man das Gelernte nicht ständig wiederholt, vertieft und weiter übt, gehen die Fertigkeiten verloren und sind im Ernstfall nicht abrufbar.

Man lernt in der Grundausbildung einige wenige einfache Techniken, aber das war’s dann auch schon. Aus welcher Kampfsportart diese Techniken eigentlich stammen lässt sich nicht genau sagen. Letztlich weisen die meisten Kampfsportarten sehr viele Parallelen und ähnliche / gleiche Techniken auf. Diese Techniken daher einer bestimmten Kampfsportart zuweisen zu wollen wäre nichts als reine Spekulation.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 5.02.2009
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Artikel für Tai Chi

 
Budoten Stickmotiv Feng Shui, chinesisch
Gürtelbestickung / Anzugsbestickung in 7 verschiedenen chinesischen Schriftarten, damit Sie keinen Bestickung von der Stange nehmen müssen. Bestickungsfarben sind ebenfalls frei wählbar. Breite je Schriftzeichen ca. 3,0 cm. Bei Gürtelbestickungen passen wir die Größe optisch an, damit diese nicht zu aufdringlich wirkt. Durch die Kombination altüberlieferter Handwerkstechnik mit modernsten Mehrfach-Nadel-Stickmaschinen von Toyota bieten wir chinesische und asiatische Bestickungen in einer einzigartigen Vielfalt von Schrift-Stilen an. Die bei Budoten sorgfältig digitalisierten Schriftzeichen geben die Pinselstriche ...
 
Budoten Stickmotiv Meine Liebste / Mein Liebster, chinesisch
Gürtelbestickung / Anzugsbestickung in 7 verschiedenen chinesischen Schriftarten, damit Sie keinen Bestickung von der Stange nehmen müssen. Bestickungsfarben sind ebenfalls frei wählbar. Breite je Schriftzeichen ca. 3,0 cm. Bei Gürtelbestickungen passen wir die Größe optisch an, damit diese nicht zu aufdringlich wirkt. Durch die Kombination altüberlieferter Handwerkstechnik mit modernsten Mehrfach-Nadel-Stickmaschinen von Toyota bieten wir chinesische und asiatische Bestickungen in einer einzigartigen Vielfalt von Schrift-Stilen an. Die bei Budoten sorgfältig digitalisierten Schriftzeichen geben die Pinselstriche ...
 
Tai Chi Thirteen Sword - A Sword Master's Manual
englisch, DIN A5, 285 Seiten, 525 Bilder Die ungewöhnliche Thirteen Sword-Form wird in diesem Buch beschrieben. In diesem Buch werden Sie neben den Techniken auch interessante Hintergrundinformationen zur Geschichte finden. Die einzelnen Bewegungen sind mit Hilfe von zahlreichen Abbildungen exzellent erklärt.
 
Budoten Shaolin II - Kung Fu Anzug - schwarz
hergestellt aus 100% Baumwolle in den Größen 110 - 200 Traditioneller Kung Fu Anzug mit weißen Ärmelumschlägen aus 100% Baumwolle in schwarz. Die Knotenknöpfe sind auch schwarz. Die Hose hat einen Gummibund.
Die Abschlüsse der Hosenbeine sind ohne Bündchen. Der Anzug ist angenehm zu tragen, mit einer hohen Bewegungsfreiheit.
 
Fujimae Flexibles Kung Fu Schwert
Gewicht ca. 1050 g, Gesamtlänge ca. 96 cm, Klingenlänge ca. 75 cm Tao-Schwert mit gravierter schwarzer Scheide. Schwert mit flexibler Klinge und Holzgriff graviert. Die Scheide ist aus Holz in schwarz, graviert.
 
Budoten Stickmotiv Leiden, um zu Siegen, chinesisch
Gürtelbestickung / Anzugsbestickung in 7 verschiedenen chinesischen Schriftarten, damit Sie keinen Bestickung von der Stange nehmen müssen. Bestickungsfarben sind ebenfalls frei wählbar. Breite je Schriftzeichen ca. 3,0 cm. Bei Gürtelbestickungen passen wir die Größe optisch an, damit diese nicht zu aufdringlich wirkt. Durch die Kombination altüberlieferter Handwerkstechnik mit modernsten Mehrfach-Nadel-Stickmaschinen von Toyota bieten wir chinesische und asiatische Bestickungen in einer einzigartigen Vielfalt von Schrift-Stilen an. Die bei Budoten sorgfältig digitalisierten Schriftzeichen geben die Pinselstriche ...
 
Taiji-Quan Die Alte Form der Yang-Schule Vol.2
Der Mensch und seine Anwendungen im Kampf, Die DVD ist in folgenden Sprachen abspielbar: Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Gesamtlaufzeit: 108 Minuten Meister Alibert ist internationaler Experte für den alten und modernen Yang-Stil. Er ist Begründer der Schule T.A.O. Old Yong Style und leitet zahlreiche Kurse in Frankreich und im Ausland. Dank dem außergewöhnlichen Stil, der in diesem Film vorgestellt wird, ist er mehrmaliger Europameister. Aber v...
 
KWON Tai Chi Chuan
Das Buch gibt viele wertvolle Ratschläge für Anfänger und Fortgeschrittene und begleite Sie auf ihrem Weg zu Gesundheit, Konzentration und Stärke! Tai Chi Chuan die chinesische Bewegungsmeditation steigt Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit! Die bekannten Meister Liang und Wu beschreiben die 24er Kurzform und die 48er Langform präzise in allen Einzelheiten
und erläutern die traditionellen und philosophischen Hintergründe. Das besondere der ...
 
PHOENIX Kampfsportschuhe ALLROUND PU, schwarz
hergestellt aus robustem Kunstleder und dünner abriebfester Sohle, lieferbar in den Größen 33 - 47 Kampfsportschuhe ALLROUND PU, schwarz

Sehr leichter PU-Kampfsportschuh mit einteiliger, gegossener Kunststoffsohle (abriebfest und stabil)

Am Schaftbereich umlaufende Schnürung!
Ideal geeignet für Taekwondo, Karate, SV- uns ähnliche Kampfsportarten.
Auch gut als Freizeitschuh.