Änderungen bei PKV und GKV im Vergleich

VersicherungskarteMit Beginn des Jahres 2013 ergeben sich auch etliche Änderungen im Bereich der gesetzlichen (GKV) als auch bei der privaten Krankenversicherung An erster Stelle muss dabei die Abschaffung der Praxisgebühr benannt werden. Im Bereich der PKV gibt es nun die geschlechtsunabhängigen Tarife. Das heißt, es werden die Beiträge zwischen Mann und Frau nicht mehr unterschiedlich kalkuliert. Davon können vor allem die weiblichen Versicherungsnehmer profitieren.

Ende der Praxisgebühr bei GKV
Ob in der Notaufnahme, beim Arzt oder beim Zahnmediziner: Die Praxisgebühr wurde in jedem Quartal erhoben. Im Jahr konnten Versicherte der GKV so bis zu 120 Euro zuzahlen. Bei der privaten Krankenversicherung musste diese Zuzahlung jedoch nicht entrichtet werden, weshalb auch ein wenig der Vorteil einer PKV im Vergleich zur Krankenkasse schwindet. Was bei der gesetzlichen Versicherung bleibt sind allerdings noch die Zuzahlungen für Medikamente und sonstige Hilfsmittel. Diese Kosten fallen bei der privaten Krankenversicherung auch weiterhin nicht an.
Geschlechtsneutrale Tarife in der PKV
Was in der Europäischen Union seit langer Zeit verpflichtend ist, hält nun auch hier zu Lande Einzug: Die Unisextarife Versicherungen. Zu beachten ist hierbei, dass Männer nun im Vergleich gegenüber Frauen mehr zu zahlen haben als noch in den Vorjahren. Das betrifft nahezu alle Beriech der Personenversicherungen. Unter anderem zahlen Männer nun auch mehr für eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Detaillierte Informationen auch unter www.pkv-testsieger.org/pkv-gkv-vergleich/.
Beitragsbemessungsgrenze angehoben
Im Vergleich zum Vorjahr wurde nun auch die Beitragsbemessungsgrenze angehoben. An dieser Versicherungspflichtgrenze orientieren sich auch die Beiträge für die gesetzlich Versicherten. Lag diese Grenze im Vorjahr noch bei 3.825,00 Euro im Monat, so wurde diese Grenze auf nunmehr 3.937,50 Euro angehoben. Alle Angaben in brutto. Das bedeutet, dass Kassenpatienten seit 2013 höhere Beiträge in die Krankenkasse einzahlen müssen.
Vergleich der Beitragserhöhungen bei der privaten Krankenversicherung
Einige Anbieter der PKV haben auch mit Beginn des Jahres 2013 die Beiträge in etlichen Tarifen angehoben. Nur einige weniger Anbieter schaffen es auch in diesem Jahr ihre Beiträge für die Kunden konstant zu halten. Einer von ihnen ist unter anderem die Debeka. Nicht gelungen ist es unter anderem der privaten Krankenversicherung der Central Versicherung. Im Vergleich zu 2012 erfolgt in einigen Tarifen eine Anhebung der Beiträge um bis zu 65 Prozent.
Fazit
Kassenpatienten müssen nun keine Praxisgebühr mehr zahlen, allerdings wurde parallel auch die relevante Beitragsbemessungsgrenze angehoben. Daran orientieren sich die Beitragszahlungen für die gesetzliche Krankenkasse Noch immer zahlen die gesetzlich Versicherten Zuzahlungen für Medikamente und Hilfsmittel. Bei der privaten Krankenversicherung müssen die Kunden jedoch mit höheren Beiträgen rechnen, wobei es noch immer Anbieter gibt, die auf Erhöhungen verzichten. Weitere Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Krankenkasse.
Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 5.01.2013
bisher keine Kommentare

Kommentare

[…] vergleich pkv – Google Blogsuche […]

[…] gesetzliche krankenversicherung vergleich – Google Blogsuche […]

[…] krankenversicherung vergleich gesetzliche – Google Blogsuche […]

[…] vergleich pkv gkv – Google Blogsuche […]

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Melanie X.: Ich trinke zum Sport auch gerne Tee. Tee ist ein so wunderbares...
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Danke für den Hinweis. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Zustell-Qualität regional...
  • Mufflon: Kleiner Tipp, lasst den Unfug mit DPD. Will keiner haben und gibt...
  • Hans Binder: Irgendwann wird man dann endlich auch Näh und Stecknadeln verbieten, da sie...
  • tageswow.de - Back to the roots: Besteck aus Holz: […] https://www.cell.com/matter/fulltext/S2590-2385(21)00465-3 http://budoten.blog/esskultur-essen-mit-besteck-stabchen-oder-handen/ https://www.sueddeutsche.de/reise/tischsitten-weltweit-fuer-mich-bitte-das-fettnaepfchen-1.2249473 […]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Artikel für Thaiboxing

 
Budo International DVD Kon Muay Kee
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 63 Minuten Wenn Ihnen Muay Thai gefallen hat, Sie aber nicht in einen Wettkämpfer verwandelt hat, wenn Sie gerne hart arbeiten, aber lieber nicht hart einstecken, dann öffnet Ihnen das Muay Boran eine Tür zu einer kompletten Kunst, mit der Sie sich entwickeln werden. Arjarn Marco de Cesaris bietet uns eine neu...
 
Physische Vorbereitung Fitness Training für Kampfsportler Vol.2
DVD, Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Spielzeit: 67 Minuten Die praktische Evolution eines Anfängers zum geübten Athleten.
In jungen Jahren einen Trainingsplan erstellen und auch im Alter in Form bleiben.

Eric Candori und Olivier D'Amario, Judo und Jujitsu Dan-Träger (4.Dan) und früher international als Wettkämpfer aktiv, sind heute zertifizierte L...
 
Palisander Tigersturz und Ringerbrücke
Effektive Trainingsmethoden der Kampfkünste, das deutsche Buch hat ca. 304 Seiten im Format 20,8 x 14,6 x 1,6 cm, Paperback Ein west-östliches Trainingsbuch für Kampfkünstler und Sportler
Dieses Buch stellt einige der effektivsten Trainingsmethoden aus West und Ost vor. Der Leser lernt Übungen kennen, die eine flexible dynamische Kraft aufbauen, was die beste Grundlage für eine hohe Kampfstärke darstellt. Übungen mit...
 
Extreme Martial Arts Advanced Vol.1 Hand- & Beintechniken von Chloe Bruce
DVD, Gesamtlaufzeit: 33 Minuten in den Sprachen englisch,französisch, Deutsch zum auswählen, Format 16:9 Chloe Bruce ist eine weltweit bekannte Kampfsport-Ikone. Nach dem Gewinn zahlreicher britischer, Europa- und Weltmeisterschaften hat Chloe ihren Weg in die Film- und Fernsehbranche eingeschlagen und tritt heute Seite an Seite mit Berühmtheiten aus aller Welt auf.

Nach ihrem persönlichen Erfol...
 
FujiMae Boxermantel aus Satin
Boxmatel aus Satin, lieferbar in S - XL, sowie in den Farben schwarz-weiß, scharz-rot, rot-weiß und blau-weiß. Blauer Matel mit weißem Kragen und weißen Ärmelabschlüssen, schwarzer Mentel wahlweise mit weißem Kragen und weißen Ärmelabschlüssel oder mit rotem Kragen und roten Ärmelabschlüssen, roter Mantel mit weißem Kragen und weißen Ärmelabschlüssen.
 
Leffler Bushi - Der vollkommene Krieger
Umfang: 114 Seiten, Größe: 20x13 cm, Cover: Softcover Die Welt der Kampfkünste ist ein außerordentlich großer und umfassender Bereich. Der Laie und selbst der fortgeschrittene Kampfkünstler haben deshalb oftmals Wissenslücken auf zahlreichen Gebieten, da der Blick des Einzelnen meist auf eine oder zwei Kampfsportarten und das Wissen des jeweiligen Lehr...
 
Abanico Muay Thai Vol.2
DVD in englisch/französisch - TV-System: PAL, Laufzeit ca. 60 min Vol.2 Schlag- und Ellbogentechniken
 
Abanico Muay Thai Vol.4
DVD in englisch/französisch - TV-System: PAL, Laufzeit ca. 60 min Vol.4 Kampfstrategien
 
Budo International DVD Chap ko Muay Thai
in deutscher, französicher, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 58 Minuten Marco Cesaris enthüllt die unbekannten Wurzeln des Muay Thai, das Chap Ko. Es handelt sich dabei um die Grifftechniken, welche das Thaisystem für die Selbstverteidigung vervollständigen. Stöße und Hebel aus dem Chap Ko kombiniert mit Ellenbogen- und Knieschlägen. Wiang Würfe und Schlagkraftübungen m...