Die Woche des Schlafs – Was uns wirklich den Schlaf raubt

schlaf.jpgDer Sommer steht unmittelbar vor der Türe. Zumindest kalendarisch ist es ab 21. Juni soweit. Die Temperaturen haben Ende Mai schon mal kräftig zugelegt und so stehen uns auch weitere schwülheiße Tage ins Haus, die für unseren Körper eine Herausforderung bedeuten können. Eine ganzheitliche Betrachtungsweise des Körpers und der äußeren Einflüsse führt zu einem ausgeglichenen Lebensstil.

DER OFFIZIELLE SOMMERBEGINN – der längste Tag, gefolgt von der kürzesten Nacht – eröffnet die heiße Jahreszeit und gleichzeitig die WOCHE DES SCHLAFES am 21. Juni. Im ersten Teil unserer Sommerserie widmen wir uns daher dem Thema Schlaf bei heißen Temperaturen. Einige nützliche Tipps, (Ein-)Schlaf und Aufwachhilfen können vor allem im Sommer helfen, die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu erhalten.

Die heiße Luft in den Ballungszentren hat vor allem Einfluss auf Kreislauf und Wohlbefinden der Stadtbewohner, indem sie die Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit verbessert. Viele Menschen, vor allem Senioren und Kinder, leiden an Kreislaufproblemen und Schlaflosigkeit, denn die große Hitze verfolgt sie in den Sommermonaten oft bis in die Nacht hinein. Einschlafprobleme, Hin- und Herwälzen, wach liegen und ein Aufstehen am Morgen als hätte man die Nacht durchgemacht, bedeutet nicht nur körperliche Belastung, sondern werden oft auch zum psychischen Stressfaktor. Was man beachten sollte, wie wir uns das (Ein-)Schlafen erträglicher machen und erholter aufwachen können, hält das aXbo-Team in der Woche des Schlafes parat.

ERHOLSAMER SCHLAF TROTZ SCHWÜLHEISSER NÄCHTE

Die ideale Schlaftemperatur liegt bei 16 bis 18 Grad Celsius. Diese Temperaturen sind im Hochsommer schwer zu erzielen. Um sie trotz starker Sonneneinstrahlung zu erreichen, sollten die Schlafzimmerfenster tagsüber geschlossen bleiben und Rollos und Rollläden den Raum abdunkeln. Gleich nach dem Aufwachen sollte ordentlich gelüftet werden. Um die noch vergleichsweise kühle Morgenluft zu konservieren, sollte tagsüber auf das Kippen der Fenster verzichtet werden.

Die ideale Luftfeuchtigkeit beträgt übrigens nicht mehr als 50 Prozent. Das Raumklima lässt sich mit ein wenig Improvisationskunst verbessern, indem man zum Beispiel ein nasses Leintuch vor die Fenster hängt. Da ein Ventilator oft zu Verspannungen führen kann, sollte man darauf nachts verzichten. Bettzeug aus einem leichten, atmungsaktiven Stoff wie Seide ist ebenso zu empfehlen wie ein Bezug aus Baumwolle, der den nachts abgegeben Schweiß aufnimmt. Als kleiner Tipp: Den Pyjama oder das Nachthemd kurz vor dem Zu-Bett-Gehen ins Gefrierfach legen. Das sorgt für ein angenehm kühles Gefühl und hilft in solchen Nächten beim Einschlafen.

DIE QUALITÄT DES SCHLAFES

Um einen erholsamen Schlaf entgegenblicken zu können, gilt es alle störenden Umwelteinflüsse nach Möglichkeit auszuschalten. Lärm und Lichtreize können gerade im Sommer zu einem Problem werden. Die ersten Sonnenstrahlen finden bereits vor 5.00 Uhr morgens den Weg in unser Schlafzimmer. Zu viel Licht baut allerdings das Schlafhormon Melatonin ab, welches den Tag-Nacht-Rhythmus des menschlichen Körpers steuert.

Auch im Sommer gelten die allgemeinen Tipps für gesunden Schlaf. Schwer verdauliches, spätes Abendessen stört oft beim Einschlafen, da Magen und Darm weiterarbeiten. Ärger und Stress des Alltags sollten nicht mit ins Bett genommen werden. Statt eines alkoholhaltigen "Schlummertrunks" empfiehlt es sich lieber, zu einer Tasse lauwarmen Tee zu greifen. Aber Vorsicht, unmittelbar vor dem Schlafen gehen nicht zu viel trinken, denn das regt die Harnproduktion an.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 19.06.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Hapkido Shop

 
This is Hapkido Vol.3
DVD in Englisch ca. 52 min DVon Großmeister Yong Sung Lee 9.Dan

Großmeister Yong Sung Lee ist 9.Dan in Hapmudo, sowie Präsident der World Mudo Federation, des weiteren ist er Meister im Kung-Fu, Judo, Jujitsu, Aikido, Kickboxen und Tai-Chi. Yong Sung Lee beherrscht über 70 Waffen.

Folgenden Inhalt hat diese toll...
 
KWON Hapkido Anzug
Lieferung inkl. weißem Gürtel. Erhältlich in den Größen 160-210 cm. Ein traditionell geschnittener Anzug für diesen koreanischen Selbstverteidigungsstil.

Der Anzug ist aus 100% Baumwolle in einer Stärke von ca. 10 oz gefertigt. Die rautenförmige, aufgesetzte schwarze Absteppung und die traditionelle Schnittführung machen diesen Anzug zu einem wichtigen Traini...
 
Tornado Allround - und Selbstverteidigungs Anzug
Lieferbar für Körpergrößen von 160-200 cm und in schwarz Schwarzer Anzug für Karate, Hapkido, Ju Jutsu, Allround. Robuster Anzug für höchste Ansprüche, 12 oz Segeltuch, 100 % Baumwolle, schwarz. Brust-, Schulter-, Revers-, Knieverstärkung Hose mit Gummibund. Lieferung erfolgt ohne Gürtel.
 
Independance Hapkido by Philippe Pinerd
DVD in Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch Laufzeit: 93 min Philippe Pinerd ist ein anerkannter Hapkido Ausbilder.

Folgenden Inhalt hat diese tolle Lerh- DVD:
- Sturz- und Fallübungen
- Abrollübungen
- Flugrollen
- Grundtechniken
- Verschiedene Fußtritte
- Verschiedene Angriffstechniken mit den Armen
- Verteidigungstechniken gegen...
 
Budo International Rivas - Combat Hapkido Ground Survival
DVD, Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch, Laufzeit ca 60 min. Auf Gesuch von Großmeister Pellegrini und dank seiner 30 Jahre Kampfkunsttraining hat Meister David Rivas ein einzigartiges, leichtes, wirksames und dauerhaftes Programm mit den Prinzipien des Combat Hapkido entwickelt. Es ist jedoch kein Grappling oder MMA-Programm, es handelt sich vielmehr um das ...
 
Combat Hapkido - Tactical Pressure Points Vol.1
DVD in Englisch 101 min BIn this all new, state-of-the-art, instructional DVD series, Master  - Mark Gridley presents and clearly explains the use of Pressure Points in  - Self Defense.
The Combat Hapkido Tactical Pressure Points program is  - the result of many years of study and research with the gui...
 
Budo International DVD Freixes - Lan Do Chen Siue Pay
Laufzeit: ca. 58 Min. Audio: deutsch, englisch, italienisch, spanisch, französisch Die Faultier-Methode (Lan Do Chen Siue Pay) entstand vor weit über 2000 Jahren in Nordkorea und zählt zu den sogenannten Inneren Stilen. Ziel ist es, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu Entwickeln und bis zum Maximum zu steigern. Der einzelne Schüler ist dabei zugleich sein eigener Meiste...
 
Budo International DVD: Pellegrini - Combat Hapkido Street Self Defense
Ob in einem Restaurant, im Fußballstadion oder einfach bei einem Spaziergang auf der Straße mit Deiner Familie kann sich Dir jemand sowohl bei Tag als auch in der Nacht in den Weg stellen, um Dich auszurauben, anzufallen oder sogar zu töten. In dieser Arbeit zeigt Dir John Pellegrini, Gründer des Co...
 
Budo International DVD Balbastre - Hapkido Sin Moo
Laufzeit: ca. 51 Min Das Sin Moo Hapkido ist eine Kampfkunst, die alle Kampfdistanzen enthält, und so bestens auf den realen Kampf vorbereitet. Diese Distanzen teilen sich in drei Gruppen auf: die lange Distanz, in der Tritte und Sprünge benutzt werden - die mittlere Distanz, in der die Hände für Schläge, Hebel, Nerven...