Das Chinesische Mondfest (Mitherbstfest)

mondfest1Am 3. Oktober feiert China das Mondfest, welches auch als Mitherbstfest bekannt ist. Es ist eines der größten Feste im Herbst, auf das sich alljährlich Groß und Klein freut. Viele Chinesen nutzen die Gelegenheit zu diesem Anlass in die Berge zu fahren, um den Mond anzuschauen. Klar, dass dieses romatische Fest besonders unter den Verliebten große Popularität genießt.

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chin. 中秋節 / 中秋节, ZhōngqiÅ«jié) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. Im Altertum opferten die Kaiser im Frühling der Sonne und im Herbst dem Mond. Schon in den Geschichtswerken aus der Zhou-Dynastie (ca. 11. Jahrhundert-256 v. Chr.) ist das Wort "Mittherbst" zu finden. Später folgten die Adligen und Literaten dem Beispiel der Kaiser und bewunderten im Herbst den hellen Vollmond. In der Tang-Dynastie (618-907), der Ming- und der Qing-Dynastie (1368-1911) wurde es eines der wichtigsten Feste Chinas.

Das Fest wird auch in Südkorea gefeiert, wo es Chuseok heißt.

Traditionell werden am Mondfest Mondkuchen mit verschiedenen Füllungen, z.B. süße, salzige, mit Fleisch oder vegetarische Füllung, gegessen. In Taiwan wird dazu überall an den Straßen im Familienkreis und mit Nachbarn zusammen gegrillt (chin. 烤肉 / 烤肉, KÇŽoròu). Außerdem werden auch gern Pomelos verschenkt, die durch ihre Form ebenfalls an den Vollmond erinnern.

mondfest2

Zum Mondfest gibt es mehrere Sagen. Nach einer rührt das Mondfest von der Legende Cháng’é bÄ"nyuè chin. 嫦娥奔月 um den Helden Hou Yi, den Bogenschützen, her. In der Vorzeit gab es zehn Sonnen, von der Sonnengöttin Xi He 羲和, xÄ«hé geborene dreifüßige Vögel namens 陽烏, yángwÅ« oder 金烏, jÄ«nwÅ«, die sich eines Tages sammelten und die Erde vertrockneten und die Ernte verdorren ließen. Hou Yi bestieg den Gipfel des Kunlun-Berges, schoss neun Sonnen herunter und befahl der letzten Sonne, jeden Tag pünktlich auf- und unterzugehen.[1]

Von einer Göttin hatte Hou Yi eine Pille der Unsterblichkeit bekommen. Seine Frau Chang’e 嫦娥, cháng’é schluckte diese Medizin und schwebte daraufhin zum Mond empor. Dort baute sie sich einen Palast, in dem sie seitdem lebt.

mondfest1

Bilder und Text: Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Mondfest

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 2.10.2009
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
Chanbara Long Sword
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 50 min Chanbara heißt soviel wie Schwertkampf und wird mit luftgefüllten Weichschwertern geübt, so dass Verletzungen vermieden werden. Der Erfinder dieser Disziplin ist der japanische Meister Tetsundo Tanabe.

Dana Abbott befaßt sich in dieser DVD mit dem Long Sword.
Folgenden Inhalt hab diese...
 
ONIKIRI Katana Super Bitch K9971 in schwarz
Gesamtlänge 103 cm, Klingenlänge ca. 73 cm, hergestellt aus 1045er Kohlenstoffstahl Katana Super Bitch - die moderne Version eines traditionellen Katana und eine super Geschenkidee.

- von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Länge der Klinge: 73 cm
- Gesamtlänge: 103 cm
- Gesamtgewicht Katana: 1050 g
- Gewicht Saya: 204 g
- lackie...
 
ONIKIRI Katana Shirasaya Tsubame
hergestellt aus 1045er Kohlenstoffstahl, Klingenlänge: 73 cm, Gesamtlänge: 100,5 cm, scharf angeschliffen Katana Shirasaya Tsubame
- von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klinge: HRC45
- Klingenrücken: HRC35
- Länge der Klinge: 73 cm
- Gesamtlänge: 100,5 cm
- Gewicht Katana: 872 g
- Gewicht Saya: 202 g
- lackierte Holz Saya
- das Schwert ist s...
 
The 8 Deadly Samurai Sword Cuts Vol.2
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 60 min The Eight Deadly Cuts of Miyamoto Musashi Vol.2

Niten Ichi Ryu

George Alexander ist einer der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Einleitung (Introduction)
- Grundtechniken (Kihon)
- Blocktechniken
- Schnitttechniken
- S...
 
John Lee John Lee Kappa Katana
Grifflänge 29 cm, Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge (ohne Scheide) 102,5 cm, Gewicht (ohne Scheide) 1120 g Als Kappa (zu deutsch Flusskind) bezeichnet man ein Fabelwesen der japanischen Mythologie. Es handelt sich dabei um einen Wasserkobold, der Menschen, welche seinem Gewässer zu nahe kommen, in die Tiefe reißt und ertränkt. Der Legende nach sollen sie aber eine Schwäche für Gurken haben.

...
 
Budo International DVD IAIDO 1
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 57 Minuten Auf dieser DVD zeigt uns Meister Sueyoshi die Kunst des Iaido - die Kunst des Schwertziehens: Kamae, Kumidachi, Grundtechniken, Kampftechniken, spezielle Techniken und Zeremonie. Eine unverzichtbare DVD für jeden Kampfkünstler, der sein Katana nicht nur an der Wand hängen sehen, sondern dieses wu...
 
DAX Hakama, schwarz, Standard
aus Mischgewebe, 65% Polyester, 35% Rayon (Viskose, Kunstseide) Größen entsprechen ca.:
24 = 164 - 167 cm
25 = 168 - 170 cm
26 = 171 - 175 cm
27 = 176 - 179 cm
28 = 180 - 184 cm
29 =185 - 189 cm
30 = ab 190 cm

Made in Taiwan.
 
Palisander Iaido - Die Kunst, das Schwert zu ziehen
das deutsche Buch hat 160 Seiten im Format 20,8 x 14,6 x 1,6 cm, Paperback Iaido ist die Kunst, das Schwert zu ziehen, um möglichst aus dieser einen Bewegung heraus unverzüglich dem gegnerischen Angriff ein Ende zu setzen - unabhängig davon, ob dieser Angriff tatsächlich schon begonnen hat oder nur als geistige Absicht erkennbar war.

Mit diesem Werk liefert der...
 
Fudoshin Katana Bride
hergestellt aus Edelstahl mit einer 68 cm langen stumpfen Klinge, 103 cm Gesamtlänge Detailgetreue Replika - Uma Thurman, Hattori Hanzo.

- die Klinge aus Edelstahl
- Länge Katana: 103 cm
- Länge Klinge: 68 cm
- die Klinge ist nicht scharf
- ein Wellenschliff ist auf die Klinge aufgebracht
- die Saya ist aus Holz
- Saya ist Hochglanz lackiert
- ein Schwe...