Zwangsvollstreckung gegen JobCenter: Gericht ermöglicht Hartz IV Berechtigtem Pfändung des Behördenkontos

Deutsche Bundesbank bekommt Pfändungs- u. Überweisungsbeschluss zugestellt
Bei hartnäckiger Zahlungsverweigerung können Hartz IV Berechtigte notfalls auch ein Konto des JobCenters pfänden lassen: Trotz eindeutigem Gerichtsbeschluss im Eilverfahren weigerte sich das Berliner JobCenter Pankow die durch das Sozialgericht Berlin festgesetzten Beträge an einen Berliner Hartz IV Berechtigten auszuzahlen. Das JobCenter war der Ansicht der Beschluss sei falsch und ging deshalb mit der Beschwerde in die zweite Instanz vor das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg.

Da diese Beschwerde das JobCenter jedoch nicht von der sofortigen Zahlungspflicht aus dem Beschluss befreit, beantragte das JobCenter die Aussetzung der Vollziehung. Obwohl dieser Antrag durch das Gericht umgehend als unbegründet abgelehnt wurde zahlte das JobCenter die Hilfe zum Lebensunterhalt noch immer nicht an den Hartz IV Berechtigten aus. Deshalb beantragte die u.a. auf Hartz IV spezialisierte Berliner Rechtsanwaltskanzlei EIDINGER – MEIN GUTES RECHT (www.eidinger.eu) beim Amtsgericht Berlin-Mitte den Erlass eine Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses.

Da das JobCenter Pankow auf allen Geschäftspapieren allein eine Bankverbindung bei der Deutschen Bundesbank angibt beantragten die Rechtsanwälte die Pfändung ebendieses Kontos. Nachdem das Gericht den Pfändungsbeschluss der Berliner Filiale der Deutschen Bundesbank am vergangenen Freitag zugestellt hatte, musste die Bank der Kanzlei aber überraschenderweise mitteilen, dass das JobCenter Pankow „keinerlei Geschäftsbeziehung“ mit der Bank führt.

Immerhin teilte nun das JobCenter am Dienstag den Rechtsanwälten vorab telefonisch mit, dass die Hilfe zum Lebensunterhalt nun an den Hilfebedürftigen überwiesen würde.

Rechtsanwalt Eidinger dazu: „Ich bin froh, dass meine Mandantschaft nun nach langem Ringen endlich die Ihr zustehenden Zahlungen erhalten wird. Eine Zwangsvollstreckung wird sicher die Ausnahme bleiben. Da das Gesetz aber vorschreibt, dass man Eilbeschlüsse innerhalb von einem Monat vollstrecken muss, kann es gut sein, dass in Eilsachen die Vollstreckung zur Regel werden muss, wenn die JobCenter ihre Zahlungspraxis nicht ändern. Das JobCenter Pankow wird nun vor allem zunächst die Frage beantworten müssen, warum es auf Zehntausenden Briefbögen die Nummer eines Kontos angibt das nicht dem JobCenter sondern einer ganz anderen Person gehört.“

Rechtsanwalt
Siegfried Eidinger
Tauentzienstr. 1
10789 Berlin
Tel.: (030) 6952 6000
Fax: (030) 6952 6019

EIDINGER – MEIN GUTES RECHT ist eine auf Hartz IV spezialisierten Berliner Rechtsanwaltskanzlei mit Sitz in der Tauentzienstr. 1 am Wittenbergplatz.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 18.09.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Geschenkideen / Accessoires

 
Fightnature Fightnature MMA Shorts Beast Mode
lieferbar in den Größen S - XL, Material: 100% Polyester, Farbe: schwarz Die FIGHTNATURE MMA Shorts wurde speziell für den MMA Kampf entwickelt.

Die robuste und langlebige MMA Hose mit dem prägnanten Druck ermöglicht eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit im Wettkampf oder Training.

Der Klettverschluss sorgt für den perfekten Sitz im Kampf.
 
DanRho Stickabzeichen Judo-Gürtelstreifen
1. Dan, 2. Dan, 3. Dan, 4. Dan und 5. Dan.
 
Jean Fuentes Fudoshin Samurai Rüstung
Handarbeit. Höhe 1,62 m, Gewicht 29 kg. Traditionelle Rüstung des japanischen Kriegers. In detailgetreuer Nachbildung.

Die Rüstung wird in einer schwarzen Transportbox (41 x 41 x 53 cm) geliefert, welche als Holzsockel dient. Diese Rüstung kann getragen werden!
 
Trendy Poster für Pilates I
DIN A0, ca. 841 mm x 1189 mm, Teil 1 der Posterreihe Bamusta & Pilates mit 9 Übungen Anwendungs- und Übungsbeispiele für runde Bamusta:
1. Bauchmuskulatur
2. Balance/Koordination/Tiefenmuskulatur/Stabilisation 3. Oberschenkelmuskulatur/Gesäßmuskulatur/Tiefenmuskulatur
4. Hüftbeuger/Oberschenkelmuskulatur/Gesäßmuskulatur
5. Untere und schräge Bauchmuskulatur/Stabilisation...
 
Budoten Fight-Shirt Thermocool kurzärmlig
Atmungsaktives und schweißabsorbierendes Coolactive-Gewebe aus 72% Thermocool-Polyester, 19% Polyamid und 9% Elasthan (197 g/m²). Lieferbar in schwarz Größe S - XL Shirt speziell entwickelt für Freefight, MMA u.Ä. Der geringe Elasthan-Anteil sorgt für eine gute Passform, daher ist das Shirt enganliegend und sitz bequem. Die reibungsarmen Flatlock-Nähte geben der Shorts den letzen Schliff! Geben Sie Ihrer Kleidung eine persönliche Note!
Wir bedrucken den Ar...
 
Budoland Stickabzeichen Tiger
Die Breite beträgt. ca. 10,5 cm und die Höhe ca. 11 cm Stickabzeichen mit ansprechendem Tigermotiv zum selbstaufnähen.
 
Fightnature Kompressionshose, Schwarz
Schwarze Fightnature Kompressionshose aus 100% Polyester. Lieferbar in den Größen M - XL. Die lange Kompressionshose, mit dem ansprechenden FIGHTNATURE Schriftzug am linken Hosenbein, passt sich optimal an den Körper an.

Der Druck, den die Hose ausübt, kann die Sauerstoff- und Mineralstoffversorgung der Muskeln verbessern.

Der 4 cm breite Hüftbund sorgt für einen optimalen ...
 
Budoten Wandtattoo DO / TAO (der Weg)
Aus selbstklebender Folie mit asiatischen Schriftzeichen in verschiedenen Farben. Lieferbar in 2 verschiedenen Größen klein = ca. 25 x 29 cm oder groß = ca. 58 x 67 cm. Dieses Wandtattoo wird extra für Sie angefertigt. Geeignet für glatte tragfähige Oberflächen wie, gestrichene Wände, Tapeten, glatte Türen aus Holz oder Kunststoff, Glasflächen (Schaufenster), Metalloberflächen (Autos).

Werten Sie Ihr Dojo, Ihr Schaufenster, Ihren Wohnbereich oder Ihren PKW m...
 
DanRho DanRho Schlüsselanhänger Kyu-Grade Taekwondo
lieferbar in gelb, schwarz, blau, grün, rot, Länge ca. 10 cm DANRHO Schlüsselanhänger Kyu-Grade Taekwondo
Schlüsselanhänger aus Original Gürtelmaterial, mit Aufdruck für die Kyu-Grade Taekwondo.