Weniger ist mehr – Das Geheimnis der Duftmischungen

Die wohltuende Wirkung naturreiner ätherischer Öle ist bereits weitreichend bekannt. Seit Jahrtausenden werden sie vielseitig eingesetzt – um zu entspannen, aufzuheitern, zu erfrischen, zu beruhigen, zu verwöhnen… Doch nicht nur als Solitär sind sie wirksam: Als fein abgestimmte Duftmischungen vermögen ätherische Öle mindestens genauso zu verzaubern.

Erfahrung trifft höchste Ansprüche

Weil für die Wirksamkeit von Duftmischungen die Qualität und Reinheit von entscheidender Bedeutung sind, verwendet PRIMAVERA ausschließlich 100% naturreine ätherische Öle, wo immer möglich, aus kontrolliert biologischem Anbau.
Mit beinahe 25 Jahren Erfahrung gehört PRIMAVERA zu den Pionieren in der Pflanzen- und Aromatherapie. Von Beginn an beruht die Philosophie auf dem Verständnis, dass eine ganzheitliche Betrachtung von Gesundheit und Schönheit das Wohlbefinden fördert und Körper, Geist und Seele in Einklang bringt. Die Basis: erstklassige Produkte von bester Qualität, aus naturreinen, biologischen Zutaten.

Aromakultur mit Geschichte

Was wir heute für unser allgemeines Wohlbefinden nutzen, hat bereits eine lange Tradition: Schon im Alten Ägypten fanden Duftmischungen in Religion und Pflege Anwendung, im Römischen Reich waren sie die wohlriechenden Düfte im Badealltag und im Mittelalter wichtig zur Gesunderhaltung bei Seuchenkatastrophen. Die Idee, natürliche Düfte im Alltag zu nutzen ist also nicht neu – moderne Kompositionen für verschiedenste Stimmungen hingegen schon.

Dufte Ideen

Mandarine Magnolie, Jasmin Bergamotte, Grapefruit Salbei: Allein die Namen der PRIMAVERA Duftmischungen lassen den Duftzauber erahnen. Aber wie entstehen eigentlich die Ideen für solche natürlichen Kompositionen? Maria Kettenring, Aromaexpertin, Buchautorin und Seminarleiterin bei PRIMAVERA LIFE verrät, welche verschiedenen Herangehensweisen es dabei gibt: „Natürlich ist da der klassische Ansatz, für eine bestimmte Stimmung, einen passenden Duft zu kreieren. Auch die Jahreszeiten mit damit einhergehenden Stimmungslagen bieten immer wieder Anreize. So dürfen es im Frühling gern erfrischende, aktivierende Düfte sein, im Herbst eher „leisere“ Düfte, die mit krautigen, holzigen Noten beruhigen und das Heim noch behaglicher machen. Nicht zu vergessen Trendthemen: Wenn bestimmte Pflanzen verstärkt am Markt Präsenz zeigen, ist dies natürlich ein Anreiz, eine passende Duftmischung zu entwickeln.“

Die Kunst der Komposition

Nun ist deutlich, wie unterschiedlich Ideen für neue Düfte entstehen – aber welche Öle eignen sich besonders für den Einsatz in einer Duftmischung? „Es kommt dabei weniger auf das einzelne Öl an, vielmehr auf die richtige Komposition“, so Maria Kettenring. „Wie bei einem Musikstück ist es oft die feine Nuance dazwischen. Die Duftakkorde verbinden sich zu einem Gesamtkunstwerk und die leisen Zwischentöne entscheiden das Ergebnis mit. Grundsätzlich ist es immer die feine Mischung der Kopf- Herz- und Basisnoten – mit dem Zusammenspiel der Einzeltöne und der richtigen Dosierung. Denn manches allein schwer zu veratmende Öl ist der entscheidende Vermittler in einer Duftkreation!“

Das richtige Maß

Das Thema Dosierung ist ein wichtiges Stichwort – denn auch bei der Anwendung der Mischungen gilt der Grundsatz „weniger ist mehr“: Es genügen wenige Tropfen, um einen Raum wirksam zu beduften. „Für ein Zimmer mit 18 Quadratmetern sind 8 bis 10 Tropfen für bis zu vier Stunden Beduftung ausreichend“, empfiehlt Maria Kettenring. Danach ist eine zweistündige Duftpause zu empfehlen – denn die Wirkung der ätherischen Öle im Körper hält weiter an. Für Stunden voller Wohlbefinden.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 30.05.2010
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Nun, die absolute "Gewaltlosigkeit" des Buddhismus wird in der westlichen Vorstellungswelt gern...
  • Voker Reimann: Hallo Mittrainierende und Suchende, ich muß mich natürlich als Europäer wehemend gegen...
  • TCM Schlaflosigkeit: Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Allerdings gerät auch die klassische Schulmedizin...
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 80233 more Infos: budoten.blog/sandsacktraining-verletzungen-und-richtiges-training/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/bittere-aprikosenkerne-die-stars-der-naturapotheke/ [...]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Selbstschutz / Security

 
Polizeitonfa 30930 von Verschiedene
 
BlackField BlackField Tonfa von BlackField
 
Teleskopschlagstock von Verschiedene
 
Handschellen 30837 von Verschiedene

Wettkampf-Artikel im Shop

 
KWON Urkunde Taekwondo blau
Format DIN A4 Ideale Auszeichnung für Wettkampfsieger u.Ä.
 
KWON Kühleisen
Ideal zur Sofortmaßnahme. Kühleisen - mit Griff zum Aufdrücken auf Schwellungen.
 
LaJust Mini Receiver
USB-Receiver für die Trainingssoftware.
 
SPORTSMASTER SMAI Wettkampfgürtel
lieferbar in den Längen 240 cm - 320 cm wahlweise in rot oder blau Hochwertige WKF Wettkampfgürtel in der Marke SMAI wahlweise in rot oder blau.

WKF zugelassen, d.h. auf allen offiziellen Wettkämpfen der WKF bis zur internationalen Ebene einsetzbar
 
Aetzkunst Medaillenband, Band für Medaille
Breite 22 mm, Länge 800 mm, Medaillenband erhältlich in den Farb-Kombinationen Schwarz-Rot-Gold, Blau-Weiß, Rot-Weiß, Grün-Weiß Breites Medaillenband in vier Farbkombinationen.
 
Secrets of Championship Karate Black Belt Kumite
Die DVD ist mit Menue!, In englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich)., 60 Minuten Diese DVD befasst sich mit dem Thema Kampftechniken des Karate für Schwarzgurt Träger

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Reaktionstraining
- Richtiges Timing
- Komplexe Kombinationen
- Championtechniken am Partner
- Den Parner aus dem Gleichgewischt bringen
- Kontertec...
 
Budoland Tischglocke
kleine Tisch-Signalglocke
 
KWON I CROSS Referee Box
Einfaches und sicheres drahtloses Kommunikationssystem. Eingebaute wieder aufladbare Batterie, ergonomisches Design, Vibrationsfunktion
 
DanRho Fight Timer
Auswahl zwischen 2 Tonsignalen und 3 Lautstärken, Wandinstallation Elektronische Schaltuhr ideal für alle Kampfsportarten. Einstellung von Aktionszeit, Pausenzeit, Endpause und Anzahl von Sequenzen möglich.

Sonstige Informationen:
Die Sichtbarkeit/Lichtweite des Gerätes ist sehr gut. Bis zu einer Entfernung von 30 Metern lässt sich die Anzeige ablesen. ...