Was tun, wenn das Hotel überbucht ist? – Nützliche Tipps

urlaub.jpgSo lange hat man sich auf die schönsten Wochen des Jahres gefreut. Noch fix den Lastminute Urlaub gebucht und schon kann die Reise losgehen. Doch was tun, wen man vor Ort feststellen muss, dass das gebuchte Zimmer schon vergeben ist? Zumindest sollte man sich davon nicht die gute Urlaubslaune verderben lassen. Denn wer in dieser Situation besonnen handelt, kann sogar profitieren – berichtet das Internetportal reisen.de. Sowohl Reiseveranstalter als auch Hotelier stehen nämlich in der Pflicht für entsprechenden Ersatz zu sorgen. Glücklich schätzen kann sich, wer ein Hotelzimmer einer noch besseren Kategorie als Ersatz angeboten bekommt.

Überbuchungen entstehen, wenn der Reiseveranstalter zu Beginn einer Saison die Zimmer-Kontingente großzügig reserviert. Konnten diese jedoch nicht verkauft werden, kann er sie kurzfristig kostenlos zurückgeben. Pech für den Hotelier, der dann auf den ungenutzten Zimmern sitzen bleibt. Viele haben aus diesen Erfahrungen gelernt und kalkulieren dies in ihre Jahresplanung ein. Das heißt, sie bestätigen mehr Reservierungen für ihre Hotelzimmer als sie tatsächlich haben. Reisen dann alle Gäste an, muss für Ersatz gesorgt werden.

Hat man das Zimmer über einen Veranstalter gebucht, sichert einem das deutsche Reisevertragsrecht einen mindestens gleichwertigen Ersatz zu.

Der gleiche Sachverhalt gilt auch, wenn das Hotel direkt gebucht wurde, also zum Beispiel im Internet. Hier liegt die Schwierigkeit allerdings darin, sein Recht und die geforderten Ansprüche im Land des Vertragspartners geltend zu machen. Versäumt der Hotelier die Möglichkeit, angezeigte Mängel zu beheben, ist es ratsam, die Abhilfe schriftlich zu verlangen und ihm eine Frist zu setzen.

Weitere Informationen:
www.reisen.de/Magazin/showArticle/article/810

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 22.07.2009
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Asiatische Waffen

 
Ju-Sports Shinai 38, Ju-Sports
Bambus-Shinai, sehr robust, mit Tsuba und Tsuba-Halter. 117 cm (38) Lieferung erfolgt einzeln. Besonderheiten:
robustes Bambusmaterial
Griff und Spitze sind mit Rindsleder überzogen
mit Tsuba (Handschutz) aus Plastik und Tsubahalter aus Gummi
das Shinai sehr gut für jedes Training geeignet
 
Jean Fuentes Wandhalter für 4 Schwerter
hergestellt aus Holz, Höhe: 50 cm, Breite: 34,5, Tiefe: 9 cm Wandhalter für 4 Schwerter - ideal um Ihre einzigartige Schwertsammlung angemessen zu präsentieren. Schwerter aufgereiht direkt untereinander, ein echter Hingucker. Dieser Schwertständer ist sehr robust. Ideal für jede Sammlung! Ihre Schwerter werden in horizontaler Position von diesem Ständer gehal...
 
Schlagstock/Kubotan Mini-Teleskopschlagstock
Länge geschlossen ca. 13 cm, geöffnet ca. 31 cm, Griff brüniert, hergestellt aus gehärtetem Stahl In geschlossenem Zustand wie ein Kubotan nutzbar, geöffnet als Schlagstock verwendbar.
Hergestellt in Taiwan.

Hinweis: Dieser Artikel darf nur mit einer Sondergenehmigung in die Schweiz eingeführt werden. Auskünfte erteilt die Kantonspolizei.
 
John Lee John Lee - AIKUCHI Tanto
Klingenlänge bis Tsuba 32 cm, Gesamtlänge ohne Scheide 50 cm, Klingenbiegung (Sori) ca. 9 mm, Grifflänge 17,5 cm, Gewicht ohne Scheide 500 g, Gewicht mit Scheide 750 g Die Klinge des Tanto ist handgeschmiedet aus Kohlenstoffstahl und gehärtet. Die scharf ausgeschliffene Klinge wurde zur Gewichtsverringerung mit einem
Bo-hi (Kanal) versehen. Der Griff (Tsuka) ist aus Holz und mit echter Rochenhaut (Same) belegt. Die Griffwicklung (Tsuka-Ito) ist aus schwarzer Ba...
 
ONIKIRI Katana Super Bitch K9970 in pink
Gesamtlänge 103 cm, Klingenlänge ca. 72 cm, hergestellt aus 1045er Kohlenstoffstahl Katana Super Bitch in der Farbe pink - die moderne Version eines traditionellen Katana und eine super Geschenkidee

- von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Länge der Klinge: 72 cm
- Gesamtlänge: 103 cm
- Gesamtgewicht Katana: 1105 g
- Gewicht Saya: 23...
 
Ju-Sports Arnis-Stock, im Tigerdesign, braun
Stock aus leichtem Holz, mit rundum Brennmusterung im Tigerdesign, ca. 66 cm lang Besonderheiten:
leichter Stock
Für Waffenabwehrtraining in unterschiedlichen Kampfsportarten geeignet.
liegt optimal in der Hand
nur 142 g schwer
 
DAX Hanbo Standard, Weißeiche
Edles Hartholz, Weißeiche, Länge ca. 100 cm
 
KWON Bo-Stab, rote Eiche
ca. 182 cm lang, ca. 27 - 30 mm Durchmesser. Original japanische Holzwaffen aus schwerer, massiver roter Eiche. Um das Holz beim Transport vor Schädlingen und Witterung zu schützen wurde es mit einer sehr dünnen Lackschicht versehen.
 
KWON Arnisstock Fire-Mark
Durchmesser ca. 2,5 cm. Länge ca. 65 cm, mit Rundum-Brandmuster. aus Rattan gefertigt