Krank im Urlaub – Rechtstipps für die Reise

urlaub-reise-kofferpackenDie Vorfreude auf den wohl verdienten Urlaub im Sommer ist groß. Doch eine Erkrankung im oder vor dem Urlaub kann die Freude sehr schnell trüben.
Stornokosten, verlorene Urlaubstage, Kosten für den Arztbesuch im Ausland sowie Reisemängel – vieles gibt es dabei zu beachten. Welche Möglichkeiten Reisende im Fall der Fälle haben, erklärt ROLAND-Partneranwalt Klaus Rimmele von der Kanzlei Brugger in Friedrichshafen.

Krank vor dem Urlaub: bis wann Stornierungen möglich sind
Die Reise ist schon seit vielen Monaten gebucht, doch können unterschiedliche Gründe dazu führen, dass der Urlaub nicht angetreten werden kann. Typische Fälle sind schwere Krankheit, schwerer Unfall, Arbeitslosigkeit oder ein Todesfall in der Familie. Generell lässt sich eine gebuchte Reise jederzeit stornieren. „Im Vertrag zur Urlaubsreise steht, zu welchen Bedingungen die Reise storniert werden kann. Dabei gilt: Je näher das Datum der Abreise rückt, desto weniger Geld erhält man zurück. Ab einem bestimmten Zeitpunkt erstattet der Reiseveranstalter keine Kosten mehr. Eine Reiserücktrittsversicherung trägt dann meist die Stornokosten“, erklärt ROLAND-Partneranwalt Klaus Rimmele. Eine Stornierung muss unverzüglich dem Versicherer und dem Reiseveranstalter gemeldet werden. Auch wer keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen hat, sollte beim Veranstalter direkt Bescheid geben. Je nach Anzahl der Tage bis zum Reisebeginn wird unter Umständen noch ein Teil des Reisepreises zurück erstattet.
Reiseabbruchversicherung: gut abgesichert in den Urlaub
Während eine Reiserücktrittsversicherung den Urlauber bis zum Reiseantritt absichert, greift die Reiseabbruchversicherung bei einem vorzeitigen Ende des Urlaubs. „Eine Reiseabbruchversicherung kann bis unmittelbar vor der Abreise abgeschlossen werden. Neben Hotelkosten und verpassten Ausflügen ist bei vielen Versicherungen auch der vorzeitige Rückflug abgesichert. Klassische Gründe für einen Reiseabbruch sind Krankheit oder auch eine Naturkatastrophe am Urlaubsort“, erläutert Rechtsanwalt Rimmele.
Krank im Urlaub: So bleiben die Urlaubstage erhalten
Im Urlaub krank zu werden ist schlimm genug, aber auch noch seinen Jahresurlaub dafür zu verlieren, ist gleich doppelt ärgerlich. Das muss aber nicht sein. „Wer im Urlaub erkrankt, sollte sich noch am Urlaubsort bei Arbeitgeber und Krankenkasse melden und Bescheid geben, dass und wie lange er arbeitsunfähig ist. Außerdem muss er seinen aktuellen Aufenthaltsort und seine Kontaktdaten angeben“, informiert der ROLAND-Partneranwalt. Der Erkrankte ist verpflichtet, am ersten Tag der Krankheit im Urlaub einen Arzt aufzusuchen. Auf der Bescheinigung muss eindeutig stehen, dass die Person arbeitsunfähig für den jeweils ausgeübten Beruf ist. Unmittelbar nach der Rückkehr sollte er sich dann erneut bei Arbeitgeber und Krankenkasse melden. „Wer das beachtet, sollte die entgangenen Urlaubstage zurück erhalten“, so Klaus Rimmele.
Arztbesuch im Ausland: Wer trägt die Kosten?
Ein Arztbesuch im Urlaub wirft schnell viele Fragen auf: Wer übernimmt die Behandlungskosten? Und muss der Erkrankte in Vorkasse treten? „Es hängt davon ab, ob die Reise ins EU-Ausland oder darüber hinaus geht. Für das EU-Ausland gibt es seit einigen Jahren die Europäische Krankenversicherungskarte“, klärt der Rechtsanwalt auf. Die Europäische Krankenversicherungskarte ist auf der Rückseite der Versicherungskarte abgedruckt und muss nicht extra beantragt werden. Anfallende Kosten für Behandlungen im europäischen Ausland werden von der gesetzlichen Krankenkasse des Patienten erstattet. In vielen Ländern außerhalb der EU greift die gesetzliche Krankenkasse nicht. „Bei Reisen über die europäischen Grenzen hinaus benötigen Urlauber eine private Auslandskrankenversicherung. Bei kleineren Behandlungen muss man meist dennoch in Vorkasse treten, größere Beträge dagegen werden direkt über die Auslandskrankenversicherung abgerechnet“, ergänzt Rechtsanwalt Rimmele.
Pauschalreise oder Individualurlaub: wer bei Ansprüchen haftet
Erkrankung durch verdorbene Lebensmittel, Mängel im Hotelzimmer oder an der Hotelanlage: Sobald der Urlaub nicht wie vorgesehen verläuft, stellt sich schnell die Frage nach der richtigen Beschwerdestelle. Bei einer Pauschalreise muss zuerst der Vertreter des Reiseveranstalters vor Ort informiert werden. Nach der Rückkehr aus dem Urlaub ist der Reiseveranstalter der korrekte Ansprechpartner, nicht das Reisebüro. „Mängel im Urlaub müssen grundsätzlich bewiesen werden. Fotos eignen sich dafür am besten. Bei Lebensmitteln ist die Beweislage oft schwierig. Erkranken beispielsweise mehrere Hotelgäste zur gleichen Zeit, sollte man sich die Daten der Mitreisenden notieren, um zu Hause beim Reiseveranstalter eine Entschädigung zu fordern“, rät Rechtsanwalt Rimmele. Grundsätzlich sollte dem Vertreter des Reiseveranstalters vor Ort die Möglichkeit gegeben werden, den Mangel zu beheben. Bei Individualreisen ist es oftmals schwieriger, Ansprüche geltend zu machen, vor allem wenn das Hotel oder die Fluggesellschaft im Ausland liegen.
ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Dr. Jan Vaterrodt
Leiter Unternehmenskommunikation
Deutz-Kalker Str. 46
50679 Köln
Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 28.04.2014
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Nun, die absolute "Gewaltlosigkeit" des Buddhismus wird in der westlichen Vorstellungswelt gern...
  • Voker Reimann: Hallo Mittrainierende und Suchende, ich muß mich natürlich als Europäer wehemend gegen...
  • TCM Schlaflosigkeit: Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Allerdings gerät auch die klassische Schulmedizin...
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 80233 more Infos: budoten.blog/sandsacktraining-verletzungen-und-richtiges-training/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/bittere-aprikosenkerne-die-stars-der-naturapotheke/ [...]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Samuraischwerter bei Budoten

 
Haller Raiden Katana von Haller
 
Jean Fuentes Katana Chouku von Jean Fuentes
 
John Lee Kamakura Tachi von John Lee
 
Jean Fuentes Katana Practical von Jean Fuentes
 
MAGNUM Red Samurai von MAGNUM
 
Jean Fuentes Katana Megumi Braun von Jean Fuentes

Geschenkideen / Accessoires

 
Ju-Sports Schlüsselanhänger Katana
azs Metall mit Karabiner Schlüsselanhänger mit Katana als Anhänger
 
DanRho Stickabzeichen TKD Frankreich
Stickabzeichen zum Aufnähen
 
HAKRO Woman-Top-Polo
Farben: Weiß, Graumeliert, Sand, Olive, Icegreen, Dunkelgrün, Iceblue, Malibublue, Royal, Tinte, Schwarz, Sonne, Orange, Apricot, Rosa, Cardinal-Rot, Rot, Weinrot Größen: S/M/L/XL/2XL Polo mit Nackenband, Seitenschlitzen und Ersatzknopf, Gewebtes Flag-Label in der Seitennaht. Piqué aus 100% gekämmter Baumwolle. Ca. 200 g/qm, Sanfor-Ausrüstung, Waschbar:weiß 90°, farbig 60°, Öko-Tex Standard 100 und UV Standard 801 zertifiziert.

Dieses Produkt ist besonders für eine individ...
 
KWON T-Shirt mit Qi Bedruckung, schwarz
Schwarzes T-Shirt mit Qi Bedruckung. Lieferbar in den Größen S - XL. Qi T-Shirt im athletischem Schnitt, aus 100 % Baumwolle.
 
KWON Taekwondo Schriftzug koreanisch
Länge ca. 20 cm. Lieferbar in rot-schwarz und schwarz. Nur für Artikel mit der Bestellnummer 80..... Gestalten Sie Jacken, Hemden oder Hosen selbst. Alle Transfers sind einzeln lieferbar. Auf Wunsch übernehmen wir auch das Aufbringen des Emblems für Sie - ganz ohne Zusatzkosten! Dafür verwenden wir ein spezielles Verfahren, den Drucktransfers. Dabei wird das gewünschte Motiv in die Stoffstruktur ei...
 
DanRho Taekwondo Rücken-Bedruckung schwarz
Einfarbig, für Kampf- und Trainingsanzüge. Erhältlich als Einzel-Transfersbogen oder bereits fertig auf Ihrem Wunsch-Textil aufgedruckt. Nur für Artikel mit der Bestellnummer 10..... Teilen Sie uns bitte ggf. bei Ihrer Bestellung die Artikel-Nummer des Textils an, das wir für Sie bedrucken sollen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob Sie Rücken- oder Brustbedruckung wünschen. Nutzen Sie dazu bitte das Feld Anmerkungen auf der Bestellseite.

Transfers sind mit Spezialfarbe bedru...
 
KWON Druckmotiv Team Boxing
Maße ca. 40 x 28 cm. Nur für Artikel mit der Bestellnummer 80..... Gestalten Sie Jacken, Hemden oder Hosen selbst. Alle Transfers sind einzeln lieferbar. Auf Wunsch übernehmen wir auch das Aufbringen des Emblems für Sie - ganz ohne Zusatzkosten! Dafür verwenden wir ein spezielles Verfahren, den Drucktransfers. Dabei wird das gewünschte Motiv in die Stoffstruktur ei...
 
Hayashi Kompressions-Short Pro Damen
weiß, lieferbar in den Größen S und M Durch das Tragen der HAYASHI Kompressions-Short werden Kraft, Ausdauer und Erholung der Muskeln des Athleten optimiert, sowie die Balance und die Muskelwahrnehmung verbessert.
 
KWON T-Shirt schwarz mit Druck
100% Baumwolle, Lieferbar in den Größen S -XXL Qualitativ hochwertiges T-Shirt aus 100% reiner Baumwolle.

Farbe: schwarz

Druck: rot mit Taekwondo, Karate, Kickboxing oder Pointfighting.