Wärmedämmung: Das sollten Hausbesitzer wissen

Durch nachträgliche Dämmmaßnahmen können Hauseigentümer Heizkosten sparen und für ein besseres Wohnklima sorgen. Angesichts ständig steigender Energiekosten stehen energetische Sanierungen bei Immobilienbesitzern hoch im Kurs. Eine Möglichkeit der energetischen Sanierung ist die nachträgliche Dämmung von Dach und Fassade.

Vorgaben der Energieeinsparverordnung

Die Standardanforderungen für eine energetische Sanierung von Altbauten werden in der Energieeinsparverordnung (EnEV) geregelt. Die aktuellste Fassung von 2009 schreibt vor, dass bei Altbauten bis Ende 2011 entweder das gesamte Dach gedämmt werden muss, oder zumindest die oberste ungedämmte Geschossdecke über geheizten Räumen. Diese muss zwar nicht begehbar, jedoch zugänglich sein. Bei der Modernisierung der Außenwände muss die EnEV nur eingehalten werden, wenn die modernisierte Fläche eine gewisse Größe überschreitet. Ab 2012 werden die energetischen Anforderungen in einem weiteren Schritt nochmals verschärft, weiß immowelt.de. Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern sind von der Sanierungspflicht allerdings freigestellt, wenn sie ihr Haus bereits am 1. Februar 2002 bewohnt haben.

Energetischer Zustand: Wärmebildkameras geben Auskunft

Ob und an welchen Stellen ein Gebäude gedämmt werden muss, kann mit Hilfe einer Wärmebildkamera ermittelt werden. Das Haus wird dabei an einem möglichst kalten Tag von außen fotografiert. Auf den entstandenen Bildern ist durch unterschiedliche Färbungen genau zu erkennen, an welchen Stellen des Hauses Wärme verloren geht, so immowelt.de. Die Messungen können zum Beispiel von einem Energieberater durchgeführt werden. Kontakte zu Beratern in der Region bietet zum Beispiel die Webseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.

Behagliches Wohnklima ohne Schimmelpilzbefall

Neben den geringeren Heizkosten haben umfassende Dämmmaßnahmen weitere Vorteile. So herrscht in Häusern mit Fassadendämmung oder gedämmtem Dach ein behagliches und ausgeglichenes Wohnklima. Im Winter wird die Wärme in den Wänden gespeichert und strahlt gleichmäßig ab, was für eine angenehme Raumtemperatur sorgt. Im Sommer heizen sich die Räume nicht so stark auf und bleiben angenehm kühl.

Durch die höhere Oberflächentemperatur der Innenwand gibt es bei normalen Wohnverhältnissen und Klimabedingungen keine Schwitzwasserbildung. Es besteht somit keine Gefahr für feuchte Wände und Schimmelpilzbefall. Voraussetzung ist dafür allerdings, dass die Arbeiten fachgerecht ausgeführt werden, gibt immowelt.de zu bedenken.

Wertsteigerung und Förderungen

Häuser und Wohnungen mit einer wirkungsvollen Wärmedämmung sind auf dem Immobilienmarkt deutlich gefragter als Immobilien in einem energetisch schlechten Zustand. Zudem unterstützt die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Sanierungen mit diversen Förderprogrammen.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 29.04.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
John Lee Einzelklinge mit Scheide John Lee
Klingenlänge bis Tsuba: 72,5 cm, Klinge aus 1045 Kohlenstoffstahl, mit scharf angeschliffener Klinge und Hamon Einzelklinge mit passender Scheide aus hellem naturbelassenem unlackiertem Holz passend für John Lee Schwerter. Scheidenlänge ca. 74 cm.

Hergestellt in China.
 
Das Geheimnis der Asiatischen Waffen
Die DVD ist in folgenden Sprachen abspielbar: Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch. Gesamtlaufzeit: 88 Minuten Beherrschen Sie den Umgang mit den Asiatischen Waffen

Mehr als 10 Waffen werden in dieser Lern-DVD vorgestellt, z.B.: Antikes Langschwert, Doppeltes Schwert, Nunchaku, Dreistock, Wakizashi, Stock, Lanze, Tonfa, Kette, Sai...

Ein Ereignis in den Traditionellen Kampfkünsten!

Mehr ...
 
Budoten Hakama weiß
Lieferbar für die Körpergrößen 160 - 200 cm. weißer Hakama aus Synthetikgewebe (65% Polyester, 35% Rayon)
sehr strapazierfähig, formbeständig
25=150, 26=160, 27=170, 28=180, 29=190, 30=200
 
Jean Fuentes Katana Megumi Braun
Edelstahlklinge, Klingenlänge: 65,5 cm, Gesamtlänge: 103 cm, Gewicht Katana: 650 g, Gewicht Saya: 250 g, schwarz lackierte Holz Saya mit Drachenmotiv, Griff mit Rochenhautimitat belegt, Griffumwicklung aus brauner Baumwolle, die Klinge ist nicht scharf Die Klinge des Katana Megami ist aus Edelstahl. Der Griff ist mit einer Rochenhaut-Nachahmung bedeckt und besitzt die traditionelle Wicklung mit brauner Baumwolle. Die Tsuba sind optisch sehr ansprechend. Die Scheide ist aus Holz, schwarz lackiert und mit einem farbigen Drachenmotiv versehen.
 
ONIKIRI Katana Practical Pen
hergestellt aus 1045er Kohlenstoffstahl, Klingenlänge 71,5 cm, Gesamtlänge 105 cm Katana Practical Pen - mit gefalteter Kohlenstoffstahlklinge.


- von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Damast
- echte Hamon
- Härtegrad Shinogi: 35HCR
- Härtegrad Klinge: 45HCR
- Länge der Klinge: 71,5 cm
- Gesamtlänge: 105 cm
- Länge Griff: 28 cm
 
Fudoshin Iaito Ohane
Die stumpfe Klinge ist aus Aluminium-Legierung, Gesamtlänge ca. 100,0 cm, Klingenlänge ca. 72 cm Besonderheiten:
- Im Lieferumfang sind Iaito und Scheide (Saya) enthalten
- Klinge mit Aluminium-Legierung
- Gesamtlänge: 100 cm
- Länge der Klinge: 72 cm
- Grifflänge: 27,5 cm
- Gesamtgewicht Iaito: 820 g
- lackierte Holz Saya
- Griff ist mit echter Rochenhaut belegt
- ...
 
Fudoshin Katana Practical Nagai
handgeschmiedetes Samuraischwert, Lieferumfang: Katana, Scheide (Saya), Stoffschwerthülle, (schwarz-matt) Der Griff ist mit echter Rochenhaut belegt, auch die Griffumwicklung aus Baumwolle ist traditionell angebracht. Die Klinge ist scharf geschliffen.

- 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Härtegrad Klinge: HRC60, Klingenrücken HRC40
- Länge der Klinge: 67,5 cm
- Gesamtlänge...
 
Fudoshin Katana und Wakizashi Practical Koroki
Lieferumfang: Katana, Scheide (Saya), Seidenschwerthüllen, großes Reinigungs- u. Pflegeset, Hochglanz-Schwertständer für zwei Schwerter, stabile Verpackung. - 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken: HRC40
- Länge der Klinge Katana: 68 cm
- Gesamtlänge Katana: 102 cm
- Länge der Klinge Wakizashi:
- Gesamtlänge Wakizashi:
- lackierte Holz Saya

Der Griff ist mit echter Rochenhaut bel...
 
Fudoshin Katana Practical Marui
Lieferumfang: Katana, Scheide (Saya), Stoffschwerthülle, zweite Tsuba, Holzbox, Schwertreinigungsset - 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken HRC40
- Länge der Klinge: 67 cm
- Gesamtlänge: 100 cm
- Gewicht Katana: 1130 g
- Gewicht Saya: 240 g
- lackierte Holz Saya
- inklusive Holzbox
- zwei Tsuben
- inklusive , Schwertrein...