Jugendliche kümmern sich zu wenig um ihren Ruf im Netz

Aktuelle Onlineumfrage von Whoozy zeigt: Gerade die 14 bis 20-Jährigen veröffentlichen zu blauäugig sensible, private Informationen im Internet, die dann lange auffindbar sind.

Jugendliche im Alter von 14 bis 20 Jahren sind sich am wenigsten bewusst (28 Prozent), welche Folgen es haben kann, sensible Privatinformationen wie Fotos, Videos oder Kontaktdaten ins Internet zu stellen. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen Onlineumfrage von Whoozy, der internationalen Personen-Suchmaschine, die jetzt in Deutschland startet (www.whoozy.de). Aber, so Bart Kappenburg, Inhaber von Centroid Media: "Gerade die 14 bis 20-Jährigen sind es, die zusammen mit den 20 bis 30-Jährigen die meisten privaten Daten und Informationen im Internet publizieren (45 Prozent). Und zwar über eine eigene Website, einen Blog oder Einträge in Foren." 35 Prozent der von Whoozy befragten Personen betreiben eine solche Seite oder einen Blog, auf denen man auch etwas über ihr Privatleben erfahren kann. Zu den dort veröffentlichten "sensiblen privaten Informationen" werden Fotos, Videos, Texteinträge oder Kontaktdaten wie Telefonnummern oder E-Mail-Adressen gezählt.

Die Online-Identität wird immer wichtiger

Mehr als die Hälfte der 3.000 von Whoozy online befragten Personen sind sich mittlerweile bewusst, dass sensible private Informationen, die man offen online publiziert, lange im Netz und damit auch für andere Personen sichtbar sind. Das Wissen um diese Tatsache hat, im Vergleich zum Vorjahr, erheblich zugenommen. Einen Unterschied zwischen den Geschlechtern gibt es mittlerweile nicht mehr: Frauen achten heute in gleichem Maße auf Ihre Privatsphäre im Netz wie Männer.

Ein gutes Drittel der Personen, die einmal ihren eigenen Namen in die Personen-Suchmaschine Whoozy eingegeben haben, sind über die dort gefundenen persönlichen Informationen, bis hin zu Telefonnummern und E-Mail-Adressen, erstaunt. Viele Personen haben kein Problem damit, dass diese Informationen sichtbar sind. Allerdings erwähnen besonders Jugendliche, dass sie durch allzu offenherzige Veröffentlichungen Nachteile befürchten. Sie haben deshalb schon am häufigsten versucht, derartige Informationen aus dem Netz zu entfernen – auch deshalb, weil sie dadurch teilweise konkrete Nachteile erfahren mussten: etwa weil sie beispielsweise wegen allzu exzessiver Partybilder von potentiellen Arbeitgebern wieder ausgeladen wurden. Whoozy bietet deshalb Funktionalitäten, mit denen jedermann seine eigene Online-Identität maßgeblich beeinflussen kann. So können registrierte Nutzer von whoozy.de festlegen, welche Links und Quellen zu ihrer Person bevorzugt angezeigt werden sollen.

Soziale Netzwerke sind im Kommen: 3,3 Profile im Durchschnitt

Mit der wachsenden Verbreitung sozialer Netzwerke steigt auch das potentielle Risiko für die eigene Netz-Identität. Die Onlineumfrage ermittelte, dass Europäer mittlerweile im Durchschnitt insgesamt 3,3 Profile bei sozialen Netzwerken haben. Menschen zwischen 20 und 30 Jahren legen durchschnittlich die meisten Profile an (3,97), gefolgt von den 30 bis 40-Jährigen (3,7).  

Personen, die Whoozy beruflich nutzen, suchen hauptsächlich (potenzielle) Kunden, Bewerber und Kollegen. Gut drei Viertel der Geschäftsnutzer geben dabei an, dass sie sich in ihrer Meinungsbildung über andere Personen von Informationen aus dem Internet beeinflussen lassen.

Über 3.000 Europäer beteiligten sich von Anfang September bis Ende Oktober 2009 an der Online-Umfrage von Whoozy. Bei den Befragten handelt es sich sowohl um private Nutzer als auch um solche Nutzer, die Whoozy für berufliche Zwecke nutzen, beispielsweise Personalverantwortliche von Unternehmen oder Headhunter, die die Online-Reputation von Bewerbern überprüfen.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 19.01.2010
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Wushu-Artikel bei Budoten

 
Wing Chun
Buch ca. 151 Seiten in deutsch, Format: 20,6 x 15 x 0,8 cm Wing Chun für Einsteiger und Fortgeschrittene stellt die interessante Entstehungsgeschichte dieser chinesischen Kampfkunst vor und begleitet Ihr persönliches Training. Das Buch informiert über die Handtechniken, Kampfstellungen und Tritte und gibt wichtige Ratschläge für den Kampf.
 
Abanico Kung Fu 1 Shaolin Grundtechniken
DVD in deutsch - TV-System: PAL, Laufzeit ca. 55 min Hintergrundinformationen über das Shaolin Kung Fu, die verschiedenen Stände, die Handtechniken, Fußtechniken und Blocksysteme, 10 traditionelle Hung-Verteidigungstechniken aus dem Süd Shaolin Kung Fu.

Peter Markus
ist ein hochqualifizierter Lehrer für Shaolin Kung-Fu. Er hat unter verschie...
 
Water Style Boxing Vol.2
DVD in Englisch ca. 57 min DLiu He Ba Fa

Von Meister Helen Liang

Auf dieser DVD werden die Fortgeschrittenen Techniken des Water Style Boxing gezeigt.

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Einleitung & Geschichte
- Fortgeschrittene Techniken und Formen
- Die Formen werden in langsamen und schne...
 
Budo International DVD Aguilar - Shaolin 6 Yi Shou Kun
Laufzeit: ca. 62 Min. Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Mit seiner neuen DVD über den Shaolin-Stock, beweist Huang Aguilar einmal mehr mit seinem detaillierten Wissen, das er sich über Jahrzehnte hinweg unter den Augen seiner Meister aneignete, dass er das Vertrauen seiner Meister wahrhaftig verdient. Die Anwendung des Stocks hat für das Training der Mön...
 
Weidmannsheil-Zwinge
Weidmannsheil-Zwinge, Feinguß, Neusilber für 10 cm-Klinge Durchmesser 13mm Nicker-Zwinge, montagefertig. Neusilber-Feinguß.
 
Neusilberzwinge
Trachtenmesser-Zwinge Standard, Neusilber für 9-10 cm Klinge, Durchmesser 12mm Nicker-Zwinge, montagefertig.
 
Wing Chun Systems - 108 Wooden Dummy & Weaponery Techniques
englisch, Band 1: DIN A4, 114 Seiten Band 2: DIN A4, 114 Seiten Das seit langem angekündigte Werk des Großmeisters aus Hongkong liegt nun endlich vor. Es ist so umfassend geworden, dass der Autor gleich zwei Bände herausgebracht hat.
 
Explosive combat - Wing Chun 1
109 Seiten, Abmessungen 18x25cm In dieser fotobepackten Buchreihe enthüllt Lamb die Techniken der drei Hauptformen des Wing Chun von verschiedenen Blickwinkeln aus und gibt dem Leser damit ein Sachbuch, zu vergleichen mit einem Führer, deren exakte Durchführung. Weiterhin erklärt er die Absicht, die hinter jeder Form steckt in ein...
 
Budo International DVD Wing Chun (Vol. 1)
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 73 Minuten Mit seinem Alter von zirka 400 Jahren ist das Wing Chun heutzutage einer der am meisten ausgeübten Stile in der Welt, und dies dank seiner technischen Vielseitigkeit, Anpassungsfähigkeit, dem schnellen Erlernen und der erprobten Effizienz im Kampf. Durch Sifu Paolo Cangelosi, einem der weltweit größ...