Jetzt müssen Profis ran: Warum Winterreifen in Sachen Sicherheit punkten

winterreifen
Die Haftung von Sommer- und Winterreifen unterscheidet sich enorm
„Sommerreifen im Sommer, Winterreifen im Winter!“ – für diese Botschaft steht Eisbär Profilius seit über zehn Jahren. Warum Winterreifen im Winter die richtige Wahl sind, erklären er und eine Braunbär-Dame, hier und auf www.reifenqualitaet.de. Übrigens: Die Braunbär-Dame hat noch keinen Namen.
Winterreifen sind doch nur bei Eis und Schnee nötig – oder?
Auch wenn der Begriff Winterreifen es vermuten lässt: Die Reifen für die kalte Jahreszeit sind nicht erst nötig, wenn der Winter einbricht, sondern sollten schon dann zum Einsatz kommen, wenn die Temperaturen sinken, also im Herbst. Zudem kann man bei einem frühen Reifenwechsel das lange Warten an überfüllten Werkstätten umgehen – viele Autofahrer nutzen den ersten Schneefall, um die Reifen wechseln zu lassen. Jetzt sollte es also heißen: Sofort handeln, die Werkstatt Ihres Vertrauens aufsuchen und nicht zu lange mit dem Reifenwechsel warten!
Die Gummimischung und feine Lamellen machen den Unterschied
Der Unterschied zwischen Sommer- und Winterreifen besteht maßgeblich in der Beschaffenheit des Materials und des Profils. Winterreifen bestehen aus einer weicheren Gummimischung als Sommerreifen und sind deshalb ideal für kalte Temperaturen. Bei niedrigen Temperaturen verhärtet sich das Gummi der Reifen. Während die für warme Temperaturen konzipierten und entsprechend relativ festen Sommerreifen dann aber so hart werden, dass sie wie ein Eisstock über die Straße schlittern, haben die weicheren Winterreifen noch genug Gripp, um sich mit der Straße zu verzahnen. Ein weiteres Geheimnis der besseren Haftung von Winterreifen auf glatten Untergründen liegt in der Machart des Profils. Dieses ist ebenso einfach wie genial: Durch feine Einschnitte in den Profilblöcken des Winterreifens, den so genannten Lamellen, wird die Haftung des Reifens auf glatter Straße deutlich verbessert.
Die bessere Bodenhaftung von Winterreifen verkürzt den Bremsweg auf schneebedeckter Straße im Gegensatz zu den Sommerspezialisten. Bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h wird der Bremsweg halbiert: Mit Sommerreifen beträgt der Bremsweg auf schneebedeckter Straße 62 Meter, bei Winterreifen liegt dieser bei nur 31 Metern. Im Klartext bedeutet das: Mit Winterreifen wird die Rutschgefahr stark vermindert und oft lassen sich Unfälle im Stadtverkehr vermeiden.
Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 19.10.2016
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

 
Ju-Sports Kendojacke weiß
erhältlich in den Größen 150-200 Kendo-Jacke Auch für Aikidoka geeignet. Gute Stabilität und Reißfestigkeit. Aus 100% Baumwolle. Lieferbar in weiß, betont kurze Ärmel.

Besonderheiten:
Kendo-Jacke, auch für Aikidoka geeignet
gute Stabilität und Reißfestigkeit
aus 100% Baumwolle
betont kurze Ärmel
 
Japanese Swordsmanship Vol. 3
DVD, in englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit 46 Minuten Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Einführung und Geschichte
- Tameshigiri Grundtechniken
- Happo No Giri Eight Cuts
- Kiri Kaeshi
- Striking Practice for Cutting
- Using the Suburito
- Happo No Giri Using the Boken
- Two-Sword Style
- Tameshigiri Test Cutting
- Te...
 
Gymnastik
Körperschule die Spaß macht. 173 Seiten, 221 Abbildungen Frauke Gerlach-Riechardt beschreibt eine Fülle von gesundheitsfördernden Übungen zum Aufwärmen, Kräftigen, Dehnen und beweglich machen. Die gymnastische Grundschule und zweckmäßige Partnerübungen werden ebenso ausführlich erläutert, wie Gymnastik mit Musik und verschiedene Kurzgymnastik-Programme. D...
 
Ninja Vol.4
DVD in Englisch ca. 37 min DVon Großmeister Haraunaka Hoshino

Tanto-Jutsu

Dieser Lernfilm beschäftigt sich mit dem Thema Tanto

Folgenden Inhalt hat diese tolle Lehr- DVD:
- Einleigung & Geschichte des Tanto
- Verschiedene Arten des Tanto
- Aufwärmtraining
- Dehnübungen
- Fußarbeit
- Grun...
 
Leffler Bushi - Der vollkommene Krieger
Umfang: 114 Seiten, Größe: 20x13 cm, Cover: Softcover Die Welt der Kampfkünste ist ein außerordentlich großer und umfassender Bereich. Der Laie und selbst der fortgeschrittene Kampfkünstler haben deshalb oftmals Wissenslücken auf zahlreichen Gebieten, da der Blick des Einzelnen meist auf eine oder zwei Kampfsportarten und das Wissen des jeweiligen Lehr...
 
Budoten Hakama weiß
Lieferbar für die Körpergrößen 160 - 200 cm. weißer Hakama aus Synthetikgewebe (65% Polyester, 35% Rayon)
sehr strapazierfähig, formbeständig
25=150, 26=160, 27=170, 28=180, 29=190, 30=200
 
Budo International DVD IAIDO 3
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 58 Minuten In dieser dritten Arbeit über das Iaido - die Kunst des Schwertziehens - öffnet uns Meister Sueyoshi Akeshi weitere Türen zu den Trainingsmethoden und Techniken dieser Kunst, wobei er sich dieses Mal wesentlich stärker dem antiken Verständnis des Stiles annähert.
 
FujiMae Hakama schwere Ausführung
blau, Hakama in schwerer Ausführung. 100% Baumwolle. Lieferbar in den Größen 168 cm - 190 cm. Die Rückstütze besteht aus steifem Kunststoff.
 
Budoten Aikido Anzug Tanabe in weiß
lieferbar in den Größen 140 - 200, hergestellt aus 100% Baumwolle Speziell geschnittener Aikido Gi.

Reinweiß, mit kürzeren Armen, rundum verstärkte Ausführung aus stabilem Stoff, mit Ärmelbestickung links.

Jackenoberteil in Reiskornwebung ca. 450 gr/qm, 100% Baumwolle, durchgewebtes Jackenunterteil.

Hose mit Knieverstärkung, Schnürung für alle...