Im Sommer: Winterreifen verlängern Bremsweg

10 Prozent der Autofahrer sind auch im Sommer mit Winterreifen unterwegs und bringen damit sich und andere in Gefahr. Die ideale Bereifung im Sommer sind Sommerreifen. Winterreifen sind bei sommerlichen Temperaturen und hohen Geschwindigkeiten wegen ihrer weichen Gummimischung die falsche Wahl. Das Gummi reibt sich stärker ab, ähnlich wie bei einem weichen Radiergummi (Winterreifen) im Verhältnis zu einem harten Radiergummi (Sommerreifen). Das Ergebnis: der Bremsweg verlängert sich.

Im Rahmen von 2,4 Millionen Hauptuntersuchungen hat die KÜS ausgewertet, welche Reifenarten in welchen Monaten genutzt werden: Im Sommer 2009 waren im Bundesdurchschnitt 10 Prozent der Autofahrer auf Winterreifen unterwegs, in Bayern waren es sogar knapp 15 Prozent. Das geht auf die Sicherheit, denn bei einer Vollbremsung auf trockener Fahrbahn aus einer Geschwindigkeit von 100 km/h ist der Bremsweg mit Winterreifen 18 m länger als mit Sommerreifen, mit Ganzjahresreifen verlängert sich der Bremsweg im Gegensatz zu Sommerreifen um 14 m (Quelle: touring club suisse).

Bremsweg auf trockener Fahrbahn aus 100 km/h bei ca. 20 °C:
Sommerreifen: 38 m
Winterreifen: 56 m (Restgeschwindigkeit nach 38 m: 57 km/h)
Ganzjahresreifen: 52 m (Restgeschwindigkeit nach 38 m: 52 km/h)

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 18.05.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags:

Kategorien: Lifestyle

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Asiatische Waffen

 
Budoten Chanbara Schwert Choken
stabile Übungswaffe, ca. 95 cm lang Übungsschwert mit Schaumstoffpolsterung für Chanbara und anderes Kontakt- und Fitnesstraining.

Ideal auch als Spaß-, Spiel- oder Fitnesstrainingsgerät!
 
Budoland Tanto Holzdolch
Roteiche, ca. 29 cm
 
Tanto Roteiche 29 cm
Roteiche, Länge ca. 29 cm Trainingswaffe aus Hartholz (Roteiche). Kurzer japanischer Dolch, für Demonstrationszwecke und Selbstverteidigungstraining.

Hergestellt in Taiwan.
 
WACOKU Bokkenscheide Saya schwarz
Schwertscheide für japanische Holzschwerter (Bokken), Saya ca. 78 cm lang Passend für die Bokken der Marke JuSports mit Band zum Gürten. Perfekt für das Üben des Schwertziehens für Aikido, Kendo, Iai-Do.
 
BlackField BlackField Tonfa
Aus Nylon-Fiber. Länge 60 cm
 
Shirasaya Katana
Gesamtlänge ca. 97 cm Hochwertige Klinge aus 420er rostfreiem Edelstahl, gehärtet und geschliffen. Interessanter Schleifkontrast auf der Klinge (matt und poliert) mit Hamon-Linie. Scheide und Griff aus hellem Naturholz. Zusätzlich sind japanische Schriftzüge und Symbole auf Saya und dem Griff. Die Inschrift auf der Saya ...
 
Ju-Sports Stock mit Schaumstoffgriff ummantelt
Stock aus Hartholz, mit Schaumstoffgriff gegen Abrutschen, braun, ca. 66 cm lang Besonderheiten:
mit Schaumstoffgriff, Abrutschen war gestern!!
Für Waffenabwehrtraining in unterschiedlichen Kampfsportarten geeignet.
liegt optimal in der Hand
ca. 328 g schwer
 
ONIKIRI Katana Practical Hane
hergestellt aus 1045er Kohlenstoffstahl, Klingenlänge 71,5 cm, Gesamtlänge 105 cm Katana Practical Hane - mit gefalteter Kohlenstoffstahlklinge.


- von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Damast
- echte Hamon
- Härtegrad Shinogi: 35HCR
- Härtegrad Klinge: 45HCR
- Länge der Klinge: 71,5 cm
- Gesamtlänge: 105 cm
- Länge Griff: 28 cm<...
 
Ju-Sports Polizeistock, schwarz
Stock aus Hartholz, der Griff ist geriffelt, ca. 66 cm lang Besonderheiten:
schwarzer Arnis Stock
Für Waffenabwehrtraining in unterschiedlichen Kampfsportarten geeignet.
liegt optimal in der Hand, vor allem durch den geriffelten Griff
ca. 490 g schwer