Getränke haben ein gefühltes Alter

Milch Laktose TrinkenAuch Getränke können altern: Coca-Cola gilt als typisches Getränk für Jugendliche, Kräuterlikör dagegen eher als Seniorenglück. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Nürnberger Marktforschungsunternehmens K&A BrandResearch AG gemeinsam mit dem Online-Panel-Betreiber Respondi AG. Befragt wurden insgesamt 1.238 Männer und Frauen aller Bildungsgruppen ab 14 Jahren. Die Panel-Teilnehmer wurden gebeten, Getränke nach ihrem „gefühlten Alter“ einzustufen.

Erstaunlich: Zwar wird Milch von 26 Prozent der Befragten mit Kindheit in Verbindung gebracht – die Mehrheit aber sieht sie als Getränk für alle Altersschichten. Damit scheint es dem Marketing der vergangenen Jahre gelungen zu sein, Milch deutlich aufzuwerten und als gesunden Durstlöscher für eine breite Bevölkerungsschicht zu positionieren. Kakao dagegen wird nach wie vor von mehr als der Hälfte der Panel-Teilnehmer als typisches Kindergetränk eingestuft.

Als ganz klare Jugendgetränke gelten den Befragten – vor allem aber den Jugendlichen selbst – Coca-Cola und Bier-Mix-Getränke. Energy-Drinks ordnen sogar mehr als 70 Prozent der Jugend zu. Diese klare Positionierung limitiert aber auch den Erfolg bei älteren Zielgruppen und öffnet Chancen für Anbieter mit erwachseneren Angeboten, wie etwa Bionade.

Spirituosen generell kategorisiert die deutliche Mehrheit der Befragten – wenig überraschend – als Erwachsenengetränke. Bemerkenswert ist dennoch, dass einzelne Kategorien ein jüngeres Image haben als andere: Während etwa Pils nur von zwei Prozent als jugendlich erlebt wird – es darf ab 14 Jahren in Begleitung Erwachsener konsumiert werden – stuft die Gesamtheit der Befragten den hochprozentigen Wodka zu 9 Prozent als Jugendgetränk ein. Unter den 18 – 29 Jährigen sind es sogar 20 Prozent.

Ein Phänomen in der Wahrnehmung ist der klassische Kräuterlikör: Ganze 43 Prozent der Befragten sehen ihn als „Getränk für ältere Menschen“ – und folgen damit einer gängigen Volksmeinung. Eine Wahrnehmung, die Marken wie Jägermeister oder Ramazotti allerdings mittlerweile erfolgreich konterkariert haben: mit trendigen Markenauftritten, die beide Labels zum Kultgetränk der jungen Erwachsenen gemacht haben.

„Trotz ausgeprägter Vorurteile in der Bevölkerung gelingt es einzelnen Marken hervorragend, durch geschickte Positionierung ihr eigenes Markenbild in der Wahrnehmung von der eigentlichen Kategorie abzulösen“, so das Fazit von Ralph Ohnemus, Vorstandsvorsitzender von K&A BrandResearch. „Aber sogar ganze Kategorien oder Subkategorien lassen sich graduell umdefinieren – Klassiker wie Milch oder Ramazotti liefern dafür den überzeugenden Beweis.“

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 17.08.2010
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags:
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Nun, die absolute "Gewaltlosigkeit" des Buddhismus wird in der westlichen Vorstellungswelt gern...
  • Voker Reimann: Hallo Mittrainierende und Suchende, ich muß mich natürlich als Europäer wehemend gegen...
  • TCM Schlaflosigkeit: Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Allerdings gerät auch die klassische Schulmedizin...
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 80233 more Infos: budoten.blog/sandsacktraining-verletzungen-und-richtiges-training/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/bittere-aprikosenkerne-die-stars-der-naturapotheke/ [...]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Schwerter

 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz Junior 74 cm
Tai Chi Schwert Junior, ca. 74 cm lang Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
Budoten Chinesische Schmetterlingsmesser
2 original chinesische Schmetterlingsmesser aus Stahl mit stumpfen Klingen, ca. 49 cm lang Mit umwickelten Kunstledergriffbändern. Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partne...
 
Budoland Tai-Chi Holzschwert
aus Roteiche, ca. 93 cm Gesamtlänge, Klingenlänge ca. 70 cm. Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Budoland Kung-Fu Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, ca. 87 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 100 cm Holzscheide
ca. 76cm lange, stumpfe Klinge, Gesamtlänge ca. 100 cm, Scheide mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz mit Metallverzierungen Tolles Metallschwert mit Scheide und aufwendigem Koffer

Besonderheiten:
Für Training und Dekoration geeignet. Klinge leicht flexibel.
Gewicht ohne Holzscheide: ca. 600 g
Gewicht der Holzscheide: ca. 540 g
 
KWON Teleskopschwert Wu-Gong
zusammengeschoben ca. 26 cm, ausgezogen ca. 92 cm, mit Pommel Der Griff/Klinge/Parierstange sind aus einem dünnen Metall gefertigt, sodass das Schwert angenehm leicht zu handhaben ist.

Original Wu Shu Wettkampf-, Übungs- und Dekorationswaffe aus der Volksrepublik China. Ein Requisit und Trainingsgerät für Wu Shu Formen sowie die körperliche Ertüchtigung...
 
Budoten Tai Chi Säbel, flexible Metallklinge (stumpf)
Länge ca. 98 cm, Klingenlänge 76 cm Gesamtgewicht: ca. 1,05 kg, Gewicht ohne Scheide: ca. 0,4 kg.
Der Säbel hat eine mittlere Flexibilität. Aus Metall gefertigt. Der Säbel ist schaukampftauglich. Der Säbel ist eine Wettkampfwaffe des modernen Wushu und daher flexibel. Die Flexibilität ist moderat und dürfte keine Beeinflussung bei ...
 
Budoten Kung Fu Säbel TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Länge: ca. 87 cm, Griff: ca. 20 cm, Klingenbreite: von ca. 4,5 - ca. 8,5 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine ca. 660 g schwere Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt ge...
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...