Deutsche Wissenschaftlier entwickeln Schnittstelle zwischen Gehirn und Internet

gehirn.jpgGelingt der Durchbruch zu unbeschränktem Wissen für jedermann? Bei der Entwicklung einer direkten Schnittstelle zwischen Internet und menschlichem Gehirn hat die Firma neocer aus dem beschaulichen Münster in Westfalen einen großen Sprung nach vorn gemacht: Am gestrigen Montag gelang ihr ein erstes Experiment, bei dem Informationen aus einer digitalen Datenbank ausschließlich über Gedankenimpulse abgerufen wurden.

Jurek van Hane ist begeistert. "Vielleicht würde ich es für Science Fiction halten, wenn ich nicht selbst an dieser Studie beteiligt wäre", sagt der 41-jährige Neuroinformatiker. Schon 2011 will seine Firma neocer die fertige Version eines Gerätes vorstellen, mit dem der Zugriff auf Daten aus dem Internet ohne technische Hilfsmittel möglich wird. Der Wissenschaftler gesteht, dass er zunächst nicht so recht an das ehrgeizige Ziel seiner Firma glauben wollte. Inzwischen aber sieht van Hane das Ganze ein bisschen anders: "Dieses Experiment ist ein Meilenstein auf dem Gebiet der Neuroinformatik. Sollten wir den Versuch erfolgreich wiederholen, steht dem MindBind technisch nichts mehr im Wege". – "MindBind", so nennt man bei neocer das Interface, an dem ein ganzer Stab von Wissenschaftlern und Ingenieuren verschiederner Fachrichtungen fieberhaft arbeitet: Eine Schnittstelle, die Hirnimpulse aufnehmen, verarbeiten und Zugang zu riesigen Wissendatenbanken im Internet bieten soll. Der technische Clou dabei ist eine spezielle Software, welche Gedanken neurosemantisch erfassen und mittels komplexer Algorithmen kontextbasiert übersetzen kann.

Abhängig vom Verlauf der medizinischen Tests, die neocer nun durchführen will, wäre das MindBind-Gerät entweder als äußerlich getragener, aufgeklebter Chip denkbar oder als Implantat wenige Millimeter unter der Kopfhaut. "Sicherlich dürften viele Menschen etwas Scheu vor so einem operativen Eingriff haben, auch wenn er wohl ambulant durchgeführt werden könnte", meint Sven Katthage, technisch-medizinischer Direktor des Münsteraner Unternehmens. "Dennoch spricht manches für diese Lösung. Etwa der Schutz des empfindlichen Gerätes vor äußeren Einwirkungen, z.B. beim Duschen."

Sollte der MindBind wie angekündigt schon 2013 medizinisch geprüft sein und in Serie gehen können, wie man in Münster hofft, dann wäre das ein gewaltiger Schritt in Richtung völlig frei verfügbaren Wissens. Praktisch immer und überall könnten wir alle auf Onlinedatenbanken zugreifen – beispielsweise wenn wir auf Englisch nach dem Weg fragen wollen und uns eine Vokabel fehlt. "Alle können dann im Prinzip alles wissen", sagt neocer-Geschäftsführer Simon Werbach. "So führt die MindBind-Technik dazu, das Dummheit schon bald vom Aussterben bedroht sein wird."

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 1.08.2009
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
Musashi Katana Shirasaya Tenge 100_S90R
hergestellt aus 1060 Kohlenstoffstahl, Gesamtlänge 103 cm, Klingenlänge 73 cm Dieses Katana Shirasaya Tenge ist handgeschmiedet mit einer Klinge aus 1060 Kohlenstoffstahl - Klingentyp Maru. Die Saya ist aus Holz gefertigt und mit weinrotem Hochglanzlack versehen. Die Klinge besitzt eine universelle Härte und durchgehende Blurtrille (Bo-Hi). Durch die Blutrille wird das Gewich...
 
ONIKIRI Katana Practical Meiyo
Länge der Kohlenstoffstahlklinge: 71,75 cm, Gesamtlänge 104 cm Gesamtlänge: 104 cm, Klinge Länge: 71,75 cm, Härte Klinge: 58 HRC, Härte Shinogi: HRC 45, Klingenbreite: 4,5 cm, Klingendicke: 0,71 cm, Klinge: scharf geschliffen, Echte Hamon, Tsuka Länge: 27 cm, Gesamtgewicht Katana: 1170 g, Gewicht ohne Saya: 190 g, Seppa Material: Eisen, Ito Material: Baumwolle,...
 
Jean Fuentes Katana Practical Seigi
hergestellt aus 1045 Kohlenstoffstahl, Klingenlänge 71,75 cm, Gesamtlänge 104 cm Hier finden Sie das handgeschmiedete Katana Seigi, die Klinge des Schwertes wurde aus differenziell gehärtetem 1045 Kohlenstoffstahl hergestellt. Die Hamon des Schwertes ist angeschliffen. Die silberfarbene Klinge hat eine Blutrille und ist scharf geschliffen. Dieses Katana kann für Schnittübungen e...
 
Fujimae Kendo-Jacke, Schwarz
Schwarze Kendojacke aus 100% Baumwolle. Lieferbar für die Körpergrößen von 160 - 200 cm. Schwarze Jacke im traditionellen Schnitt aus 100% Baumwolle mit fester Reiskornwebung, besonders komfortabel und widerstandsfähig durch die verstärkten Nähte.
 
FujiMae Hakama
65% Polyester und 35% Rayon. Lieferbar in den Größen 168 cm - 190 cm. Auch in Zwischengrößen erhältlich, sowie in den Farben schwarz und blau.
 
Die Technik des Asiatischen Schwertes
Die DVD ist in folgenden Sprachen abspielbar: Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Gesamtlaufzeit: 37 Minuten Die Handhabung des Schwertes hat sich zu allen Zeiten und in allen Ländern gemeinsam mit den Kriegstechniken entwickelt. Der Stil wird immer an den Feind und dessen Form angepasst. So hat das Schwert, sei es nun europäisch, afrikanisch oder asiatisch, seine Legenden auf den Schlachtfeldern und in de...
 
Half-Handmade Samuraischwert
Klingenlänge 70 cm, Gesamtlänge 101 cm, Gewicht ohne Scheide 1100 g Unser Schmied bezeichnet dieses Schwert als Half-Handmade. Das bedeutet, dass die geschmiedete Klinge aus Kohlenstoffstahl auf modernen Maschinen sorgfältig scharf ausgeschliffen wird. Die Klingenoberfläche wird von Hand poliert und besitzt eine feine Struktur. Der Klingenrücken mit 7 mm Stärke ents...
 
Fudoshin Katana Practical Maga
die Klinge ist aus 1095er Kohlenstoffstahl und scharf angeschliffen, Gesamtlänge ca. 102 cm, Klingenlänge ca. 70 cm Besonderheiten:
- von Hand geschmiedeter 1095er Kohlenstoffstahl
- aufwendiger Klingentyp Soshu Kitae
- Klingenhärte: HRC60
- Klingenrücken: HRC40
- Länge der Klinge: 70 cm
- Gesamtlänge: 102 cm
- Grifflänge: 27,5 cm
- Kassane: 8 / 6 mm
- Gesamtgewicht Katana: 13...
 
Musashi Katana Practical Shirakawa schwarze Saya
Gesamtlänge: 106 cm, Klinge: sehr scharf, Klinge Länge: 72 cm, Tsuka Länge: 28 cm, Gewicht ohne Saya: 932 g, Tsuba Material: Stahl, Härte von Yakiba: 55 Grad, Ito Material: Baumwolle, Hamon: Midare Gunome, Sori: 1,27 cm, Fuchigashira Material: Aluminium, Balance: 14,02 cm Hier finden Sie das Katana Drachen von Musashi, die Klinge des Schwertes wurde aus differenziall gehärtetem 1060 Kohlenstoffstahl hergestellt. Die Hamon des Schwertes ist authentisch in einem Midare Gunome Muster. Die Klinge hat eine Blutrille und ist sehr scharf geschliffen.
Im Lieferumfang enth...