Warnung: Gefälschte E-Mails im Umlauf

Aktuell sind gefälschte E-Mails im Umlauf, die wenn der in der E-Mail angegebene Link angeklickt wird zum Download von Schadsoftware führen. Weshalb wir dringend empfehlen, diese Links auf keinen Fall anzuklicken.

Diese gefälschten E-Mails sind recht leicht erkennbar. Fast immer geht es um angeblich offene Zahlungen. So haben diese E-Mails Betreffs wie:
„Rechnung noch offen: NR. XXXXXXXXX“
„Kontoabbuchung konnte nicht vorgenommen werden TT.MM.JJJJ“
„Vorname Name automatische Konto-Lastschrift konnte nicht durchgeführt werden TT.MM.JJJJ“
„Automatische Lastschrift Nummer XXXXXXXX konnte nicht durchgeführt werden TT.MM.JJJJ“

Wenn Sie bei Budoten nichts gekauft haben, sollten Sie auf derartige E-Mails überhaupt nichts geben.

Doch auch darüber hinaus sind die E-Mails leicht als Fälschung zu erkennen.

Diese E-Mails stammen nicht von Budoten, denn die Absender-E-Mail-Adresse hat nichts mit Budoten zu tun. Alle von Budoten stammenden E-Mails haben aber auch als Absender eine Budoten gehörende E-Mail-Adresse. Dass der Absender-Name gefälscht wird ist sehr leicht. Dort geben die Versender in der Regel „Budoten AG Vorname Name“ als Absender an. Doch die Absender-E-Mail-Adresse hat mit Budoten nichts zu tun, wie deutlich wird, wenn Sie sich die Kopfzeilen der E-Mail anschauen oder auf „Antworten“ klicken und so die E-Mail-Adresse des Absenders sichtbar wird.

Auch die in der E-Mail angegebenen Links sind leicht als Fälschung zu erkennen. Beim Überfahren mit der Maus (nicht anklicken!) wird die Adresse des Links normalerweise in der Statuszeile angezeigt. Alternativ können Sie durch Rechtsklick den Link in die Zwischenablage kopieren und dann beispielsweise in einen Text-Editor (niemals in der Browser-Adresszeile!) einfügen, um den Link sichtbar zu machen.
Auch dies offenbart rasch, dass die sich hinter dem Link verbergende URL nichts mit Budoten gemein hat. Vielmehr führen die Links zu verschiedenen Ziel-URL mit ZIP-Dateien, die zu Schadsoftware führen.

Budoten kann leider gegen diese E-Mails nichts unternehmen. Die kriminellen Versender und Nutznießer dieser E-Mails sitzen aller Wahrscheinlichkeit nach im Ausland und sind somit für die deutschen Strafverfolgungsbehörden nicht greifbar.

Auch die Server auf denen die Schadsoftware zum Download liegt sind vermutlich von diesen Kriminellen gehackt worden.
Insofern können sich unsere Bemühungen einzig und allein darauf beschränken, die Inhaber der Server davon zu informieren, dass sich auf ihren Servern Schadsoftware befindet, damit diese die Zugänge zu ihren Servern ändern und vor allem die Schadsoftware löschen.

Darüber hinaus verbleibt uns nur zu warnen und auf allgemeine Vorsichtsmaßnahmen hinzuweisen, die auch andere von ähnlichen E-Mail-Kampagnen betroffene Unternehmen wie die Telekom, diverse Banken, Vodafone und zahlreiche weitere immer wieder allen Internet-Nutzern an das Herz legen:
Klicken Sie niemals unbedacht auf Links in E-Mails von Ihnen unbekannten Absendern sondern prüfen Sie die Echtheit der E-Mails anhand leichter Merkmale:
Ist die Absender Firma bekannt?
Stimmt die Rechtsform der Firma?
Hatten Sie mit der Firma bereits Kontakt?
Ist die E-Mail-Adresse des Absenders eine offizielle E-Mail-Adresse der Firma?
Führen die Links auf Webseiten der Firma? (Diese Links aber auf keinen Fall anklicken!)
Viele dieser Fragen lassen sich durch Google leicht und schnell beantworten.
Ansonsten besuchen Sie die Webseite der Firma und informieren Sie sich dort. Folgen Sie hierzu aber auf keinen Fall Links aus der E-Mail sondern geben Sie die Internet-Adresse der Firma direkt in die Adresszeile des Browsers ein bzw. suchen Sie die Firma über Google.

Eine Kontakt-Aufnahme mit der Firma, die angeblich Absender gefälschter E-Mails ist, hilft in der Regel nicht weiter, denn da die Firma mit diesen E-Mails in aller Regel nichts zu tun hat, die E-Mails auch nicht über Server der angeblichen Absender-Firma versendet wurden und die Schadsoftware in aller Regel auch nicht auf Servern der angeblichen Absender-Firma liegt, kann Ihnen die Firma nicht weiterhelfen. Die angebliche Absender-Firma ist in diesem Fall genauso wie Sie auch Opfer von Kriminellen.

Löschen Sie solche E-Mails einfach oder leiten Sie diese an Ihren E-Mail-Provider weiter, damit dieser diese E-Mail-Absender auf die Spam-Liste setzen und damit ggf. weiteres Unheil verhindern kann.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 27.04.2019
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Artikel für Thaiboxing

 
Tokaido Karate Tasche, Tokaido Big Zip JKA
Maße: L x B x H: 60 cm x 30 cm x 25 cm
 
Tokaido Combitasche, Tokaido Big Zip Pro
Maße (L x B x T): ca. 62 x 30 x 24 cm
 
Budo International DVD: Feitoza - Brazilian Thai Boxing
DVD in deutsch, englisch, spanisch, italienisch, französisch Auf dieser DVD konzentriert sich Meister Evilazio Feitoza auf alle Abstände. Er lehrt euch den Weg des Siegers, indem ihr die Regeln vorgebt, den Abstand beherrscht, die Formen des Angriffs und die Anwendung der Fäuste, der Beine, der Knie und die Griffe für einen Gegenangriff. Er zeigt euch die ...
 
Muay Thai Boran - Mae Mai Vol. 2
DVD, Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch Die Mae Mai Formen sind universelle Kampfprinzipien: jede Technik kann nach einer Basisversion gelernt werden, aber sie muss mit spezieller Aufmerksamkeit auf die vielen bestehenden Varianten praktiziert werden, die von den Großmeistern der Vergangenheit kodifiziert wurden. Die verschiedenen Anwend...
 
Mastering Boxing Basics - Ray Mercer
DVD This DVD from Olympic Gold Medalist and former WBO Heavyweight Champion Ray Mercer is one of the most complete ever offered on the basics of boxing ? from the classic left jab, right cross, upper cut, hook and, of course, the Bolo punch. Ray tells very cool stories all the way through as he relates ...
 
Tokaido Mesh Bag, Tokaido, schwarz
Maße: ca. 0,6 x 0,3 m In dieser praktischen Mesh bag können verschwitzte Schützer problemlos wieder trocknen.


 
Budo International DVD Phasom Muay Thai
in deutscher, französicher, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 57 Minuten Arjarn Marco de Cesaris, einer der wichtigsten Muay Thai Kämpfer Europas, zeigt uns verschiedene Trainingsmöglichkeiten, um Fähigkeiten, Kraft und Präzision zu entwickeln. Er erklärt die Griffe an den Thai Pads und die korrekte Schlagform, die aneinander gereihten Techniken und KO-Schläge auf ...
 
Independance Combo PrÚparation physique au kata
DVD, 4 sprachig: Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, portugiesisch und Spanisch, Regional code free Der Begriff Combo steht für die Kunst, verschiedene Kampfkunst-Techniken miteinander zu verbinden. Die Spezialität von Anthony Atkins ist der Vorwärts-Fußstoß. Der junge Amerikaner (3mal Weltmeister in Kunst-Kata) führt Kombinationen durch, die so originell wie erstaunlich sind. Seine flüssig...
 
Leffler Das Bushido Prinzip - Wortgefechte
123 Seiten, Größe: Din A5, Cover: Softcover Das Bushido Prinzip schlägt eine Brücke zwischen dem traditionellen Weg der Samurai im historischen Japan, dem Bushido, und den Anforderungen, die unsere moderne Welt an uns stellt. Immer schnellere Änderungen der Lebensumstände, höhere Ansprüche im Beruf und komplexe Lebensplanung verlangen u...