Parship-Weihnachtsguide: Tipps für eine romantische Adventszeit

xmasParship zeigt, wie Paare in Harmonie und ohne Streit durch den Dezember kommen. Die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Viele freuen sich schon darauf, das Jahr harmonisch im Kreise ihrer Liebsten ausklingen zu lassen. Doch bei aller Weihnachtsromantik besteht zur Adventszeit immer auch höchste Streitgefahr. Nicht selten endet sie für Paare mit Zoff und schlechter Laune. Parship, Deutschlands und Europas führende Online-Partneragentur (www.parship.de), hat im diesjährigen Weihnachtsguide die Dos und Don’ts für harmonische vorweihnachtliche Wochenenden zusammengefasst. So kommen verliebte Paare garantiert besinnlich durch den Advent!

Dos und Don’ts für Männer

+ Ein gemütlicher Abend vor dem Kamin – Das ist für fast jede vierte Frau Romantik pur. Also, liebe Herren: Einen guten Wein und Häppchen besorgen und an den Wochenenden mit der Partnerin am Feuer kuscheln.

+ Robbie Williams oder Placido Domingo – Wer bei seiner Herzdame punkten möchte, sollte frühzeitig zu Tickets für einen Musical-, Konzert- oder Opernabend greifen. Diese stehen bei mehr als jeder vierten Frau ganz weit oben auf der Wunschliste.

– Zu den eigenen Eltern, den Schwiegereltern oder doch lieber daheim bleiben? – Für jede dritte Frau ist die Frage, wo die Feiertage verbracht werden, ein besonderer Streit- und Stressfaktor. Die Lösung: Die Terminplanung spätestens bis zum zweiten Advent abstimmen.

– Vor Weihnachten ist männlicher Einsatz gefragt – Für jede vierte Frau sind Weihnachsteinkäufe, Essen und der große Hausputz Themen mit Streitpotential. Um Ärger in der Adventszeit zu vermeiden, gilt für Männer: Ärmel hoch und anpacken!

Dos und Don’ts für Frauen

+ Ein Spaziergang in winterlicher Landschaft oder ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt – Jeder zweite Mann ist für winterliche Outdoor-Aktivitäten zu haben. Also schnappen Sie Ihren Liebsten und verbringen Sie die Adventswochenenden draußen!

+ Sportsocken oder doch lieber eine Krawatte? – In Sachen Geschenke gibt es für Frauen keinen Grund, sich in der vorweihnachtlichen Zeit Stress zu machen. Denn jeder vierte Mann sagt bescheiden: "Meine Partnerin ist für mich Geschenk genug!"

– "Liebling, lass uns Plätzchen backen." – Das Plätzchen backen ist für viele Frauen ein Advents-Highlight. Ihren Partner sollten sie jedoch außen vor lassen. Denn für Teigkneten und Ausstechakrobatik ist kein Mann zu begeistern.

– Kerzen, Lametta und Weihnachtsschmuck – Für den Baum okay, aber nicht für die ganze Wohnung. Jeder fünfte Mann reagiert gereizt auf zu viel Dekoration. Hier ist von den Frauen also Zurückhaltung gefordert.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 1.12.2009
bisher keine Kommentare

Kommentare

Seit dem ich mich bei Parship angemeldet habe bin ich total begeistert. Design, Funktionionen und vor allem die Typen: Super

Naja ich weiß nicht. Nach wie vor stehe ich solchen seiten skeptisch gegenüber, aus Erfahrung wird Frau klug^^.
Aus Erfahrung kann ich sagen, das diese Herrn dann später nicht mehr so toll aussehen. Oder es böse Überraschungen gibt.Und auch nicht mehr so sind wie sie sich im Internet geben.
Ich gestehe das es mir sehr gefällt wenn ein Mann mir die Tür aufhällt oder sowas, er soll ja nicht den Stuhl zurecht rücken, oder mir in die Jacke helfen ,das kann ich allein, doch solche ungehobelten Klotze die zuerst aus der Tür gehen und Frau dann die Tür vor der Nase zu machen. Nein das geht garnicht. An diesen Partnerbörsen stört mich jedoch das ich dafür bezahlen muss, sowas ist dann nur noch Geldschneiderei. Lieber so dem Mann fürs leben begegnen,das ist viel besser.Okay ich muss dazu sagen , ich bin ja nun älter geworden und lege da wert auf andere sachen als darauf ob jemand nun so ober Cool aussieht. Der ganze Mann machts . Meine Oma sagte immer : Was nutzt mir eine schöne Schüssel wenn nichts drin ist genau so ist das mit dem Männern auch^^. Was nützt mir einer der gut Aussieht aber sonst nichts aufm Kasten hat? Garnichts.

Etwas sollte ich noch ergänzen, vielleicht hift es ja dem einen oder der anderen. Ein großer Fehler wird immer gemacht, es wird nach Statussymobolen gesucht: tolles Auto, Hauptsache viel Geld usw usw. Alles Quark, wenn ich mich in einen Mann verliebe dann in die Person nicht in das was diese Person umgibt, so würde ich eine Illusion lieben und das endet dann mit einem Bösen erwachen.
Denn es ist so, würde ich mich in die Person verlieben, ist es mir egal ob jemand Arm oder Reich ist, da nur ganz allein die Person zählt in die ich mich verliebt habe. Zählt nur das äußere dann ist mir die Person egal und so sollte es nie sein. Die lebensumstände können sich ändern , und meistens werden dann diese Menschen im Stich gelassen weil sie nicht mehr einem das leben bieten können bzw. den standart bieten können den man „geliebt“ hat. Liebt man jedoch die Person, ist es egal wie die Lebensumstände sich verändern ob zum Guten oder schlechten , diese Person würde auch nie verlassen werden, da sie um ihrer selbstwillen geliebt wird und die Lebensumstände auf die Liebe zu einer Person keinen Einfluss haben. Das schlimme ist,das dies in der heutigen Zeit sehr vernachlässigt wird.

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Waffen

 
Haller Schaukampfschwert 85282
Klingenlänge 70 cm, Gesamtlänge 88 cm Die handgeschmiedete Klinge ist aus Kohlenstoffstahl und am Griffende doppelt verschraubt. Die Lieferung erfolgt ohne Scheide.

Hergestellt in Indien.
 
Budoten Mittelalterliches Schwert
Klingenlänge: 75 cm, Gesamtlänge 100 cm Der Griff ist aus rotem Holz gefertigt. Mit Messingschutz.
 
Jean Fuentes Dolch Ritter Chivalry D40
stumpfe Klinge hergestellt aus Stahl 34,5 cm Gesamtlänge und 19 cm Klingenlänge Dolch Ritter Chivalry - die Klinge des Dolches ist aus Edelstahl, die Scheide ist aus Kunstleder. Es handelt sich um einen Dekorationsdolch, die Klinge ist nicht scharf.

Ritterlichkeit war ein Begriff der eine Vielzahl von verschiedenen Aspekten der mittelalterlichen Welt repräsentierte. Im f...
 
Jean Fuentes Historische Axt mit Wandhalter
hergestellt aus 440er Edelstahl, Klingenlänge 9,5 cm, Gesamtlänge 54,5 cm Die Klinge der Axt ist aus 440 Edelstahl und geschärft. Die Klinge der Axt ist am Griff vernietet. Der Griff ist mit Draht umwickelt.

- Gesamtlänge : 54,5 cm
- Klingenbreite: 9,5 cm
- Klingenlänge : 17,5 cm
- Gesamtgewicht: 1126 g
- Klinge: geschärft
- Lieferung inklusive Wand...
 
Miniaturschwert Excalibur
Gesamtlänge 28 cm Dieses Miniaturschwert eignet sich auch sehr gut als Brieföffner.
Die Klinge ist aus rostfreiem Stahl.

Hergestellt in Spanien.
 
Jean Fuentes Kreuzritter Dolch D13167
440er Edelstahl, Gesamtlänge 58,5 cm Dieser Dolch ist einem Dolch aus dem Film Königreich der Himmel nachempfunden.Es handelt sich um einen Dekorationsartikel, er ist nicht zum praktischen Gebrauch konzipiert. Die Scheide besteht aus matt-schwarzem Kunststoff und ist mit einem Lederband umwickelt.
 
Jean Fuentes Pistole Deko Waffe silberfarben
hergestellt aus Metall, Gesamtlänge 21,5 cm silberfarben Die Pistole ist eine originalgetreue Nachbildung. Sie ist aus Metall gefertigt, die Griffschalen sind aus Kunststoff. Der Abzugshebel und Hahn sind funktionsfähig. Die Pistole ist 21 Zentimeter lang, hat ein Gewicht von 1356 Gramm und ist nicht schussfähig.
- Nachbau der Pistole
- funktionier...
 
Lederscheide
Kräftige Lederscheide mit Gürtelschlaufe. Passend für Schwerter mit einer Klingenlänge bis ca. 83 cm und einer max. Klingenbreite von 5,5 cm. Scheide ist ca. 1,5cm dick Trotz der Größenangaben der Scheiden kann es passieren, dass die Scheide nicht zu dem vorhandenen Schwert passt, da auch die allgemeine Form der Klinge eine Rolle spielt.

Hergestellt in Indien.
 
Schaukampfschwert Typ 11. Jahrhundert
Klingenlänge 75 cm, Gesamtlänge 92 cm Gewicht ohne Scheide: 1350 g Die Klinge ist am Griffende vernietet. Der Griff ist aus Wildleder, die Parierstange und der Griffabschluss aus Stahl. Die Scheide ist aus Holz mit Wildlederbezug und Metallbeschlägen. Die Klinge besteht aus Kohlenstoffstahl.

Detailmaße des Schwertes:

Breite der Klinge in Höhe der Pari...