Mehrheit der Arbeitnehmer bekommt keinen Ausgleich für Überstunden

Mehr als die Hälfte aller Arbeitnehmer in Deutschland erhalten für ihre geleisteten Überstunden keinen angemessenen Ausgleich. Dies ergab eine Umfrage unter den Lesern des Meinungsportals für Arbeitgeber-Bewertungen JOBvoting. Demnach erhalten insgesamt 52% der Umfrageteilnehmer überhaupt keinen Ausgleich für ihre über die vertraglich geregelte Abeitszeit hinausgehend geleisteten Arbeitsstunden. Weitere 4% der befragten Arbeitnehmer erhalten lediglich teilweise eine der Anzahl der Überstunden angemessene Kompensation. Hinzu kommen 3% der Befragten, die nur in Einzelfällen mit einer Erstattung von ihrem Arbeitgeber rechnen können.

Wesentlich besser haben es da 22% der Umfrageteilnehmer, die ihre Mehrarbeitsstunden durch einen Freizeitausgleich entschädigt bekommen. Wesentlich weniger Arbeitnehmer – nämlich 4% – erhalten dafür von ihren Arbeitgebern ein Plus auf ihren nächsten Gehaltsscheck. Immerhin 10% können nach ein paar auf der Arbeit länger verbrachten Stunden sowohl mit einem Gehalts- als auch Freizeitausgleich rechnen.

Interessant ist auch die Zahl derjenigen, die überhaupt keine Überstunden ableisten müssen. Sie beschränkt sich auf eine verschwindend geringe Minderheit von gerade einmal 2%. Weitere 3% der Befragten wollten zu diesem Thema keine Angaben machen. An der Umfrage nahmen 841 Personen in einem Zeitraum zwischen März und April 2009 auf dem Arbeitgeber-Bewertungsportal Jobvoting.de teil. Die Besucher von Jobvoting setzen sich u.a. zu 53% aus Arbeitnehmern, 6% aus Beamten, 13% aus Arbeitssuchenden und 9% aus Studenten zusammen.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 4.08.2009
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Richard Neumayer: Hallo budoten, Euren Kommentar zu "Was haltet Ihr von Taekwondo für Kinder?"...
  • Roberto: Budo besitzt auch die Eigenschaft, jetzt in der modernen Welt, die Sachen...
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/kickboxen-oder-thaiboxen-welche-sportart-ist-harter-und-wo-liegen-die-unterschiede/ [...]
  • ilonka Martin: Hallo. Mit deinem Sparrings Partner vorher reden. Du kannst nicht garantieren dass...
  • Martin: Hallo. Magnesium Mangel kann die Ursache sein. Oder du brauchst ein Traing...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

 
Beginner's Kendo Iaido von Verschiedene
 
Iai-Do von Verschiedene
 
Japanese Swordsmanship Vol.1 von Verschiedene

Wushu-Artikel bei Budoten