Geheimnisvolle rote Blitze

Eine junge Autofahrerin,?sah in,?Koblenz mehrfach geheimnisvolle rote Blitze und alarmierte natürlich die Polizei.Die junge Autofahrerin war in Koblenz unterwegs und wurde plötzlich unter einer Fußgängerbrücke von einem roten Blitz getroffen. Sie war von dieser Erscheinung so verwundert, dass sie das Fahrzeug wendete um sich die Erscheinung genauer anzusehen.

Und tatsächlich: Erneut zuckte ein roter Blitz auf.

Diese ungewöhnliche Erscheinung veranlasste die junge Frau die Polizei zu alarmieren. Sie gab an, was ihr widerfahren war: Unter einer Fußgängerbrücke durchfahrend sei sie zweimal von einem roten Blitz getroffen worden, der von der Fußgängerbrücke herunter von vermutlich auf der Brücke stehenden Personen ausgelöst worden war.

Die Polizei ging der Sache nach und stellte fest – was der geneigte Leser sicherlich schon vermutete – es war ein mobiles Radargerät, welches die geheimnisvollen roten Blitze auslöste. Die Stadt Koblenz hatte die Geschwindigkeiten der unter der Brücke hindurchfahrenden Fahrzeuge gemessen und befunden, dass das Fahrzeug der jungen Frau zweimal zu schnell unterwegs war.

Tja, dumm gelaufen. Näheres folgt dann sicherlich per Post.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 29.01.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Waffen

 
Nelkenöl
Ersatzöl zur Pflege von Samuraischwertern. Inhalt 100 ml Hergestellt in Japan.
 
Haller Armbrust
Länge 32 cm Mittelalterliche Armbrust, sehr dekorativ, mit kräftigen Metallteilen. Die Armbrust ist eingeschränkt funktionsfähig.

Einschließlich eines Bolzens aus Holz mit Naturfedern.
 
BlackField Tactical Axt
Gesamtlänge ca.: 300,0 mm, Breite Axtblatt ca.: 190,0 mm Eine kräftige Tactical Axt ganz in schwarz. Das Axtblatt ist aus 420 rostfreiem Stahl, schwarz beschichtet, der Griff aus robustem Nylonfiber.

Mit kräftigem Nylonetui.
 
Gummiblunt
Zum aufstecken auf die Holzpfeile, passend für Schaftdurchmesser 5/16.
 
Jean Fuentes Schwert Legend of Zelda E26BK
Klinge: nicht scharf geschliffen, Klingenlänge: 70 cm, Material Klinge: 440 Edelstahl, Breite Klinge: 6 cm, Grifflänge: 20 cm, Griffmaterial: 440 Edelstahl,Gesamtlänge: 95 cm, Gewicht: 1610 Gramm, Klinge: nicht scharf geschliffen, Klingenlänge: 70 cm, Material Klinge: 440 Edelstahl, Breite Klinge: 6 cm, Grifflänge: 20 cm, Griffmaterial: 440 Edelstahl, Gesamtlänge: 95 cm, Gewicht: 1610 Gramm, Zubehör: Wandhaltung Schwert Legend of Zelda mit Wandhalterung.
Die Klinge des Schwertes ist aus 440 Edelstahl. Die Klinge kommt ungespitzt. Der Griff des Schwertes ist aus Stahl mit einem gemusterten schwarzen Griff-Design.
Der Knauf am Griff ist aus massivem Stahl mit einer dicken Parierstange.
 
Haller Miniatur Römerschwert
Die Klinge ist aus Metallguss. Gesamtlänge 15,5 cm Dieses Miniaturschwert eignet sich sehr gut als Brieföffner. Lieferung in einem Geschenkkarton.
 
Ersatzpfeil für Armbrust
Ersatzpfeil zu histornischer Armbrust klein, Art-Nr. 602139

Hergestellt in Italien.
 
Insert
Für Nocke 33078, für Aluminiumpfeil 33056
 
Jean Fuentes Schild Legend of Zelda B18
hergestellt aus Glasfaser, Breite: 44,5 cm, Höhe: 54 cm Schild Legend of Zelda - Die blaue Version ist die exakte Nachbildung des Schildes von Legend of Zelda mit dem Phoenix und Triforce Symbol.

- Material: Glasfaser
- mit Verzierungen
- Breite: 44,5 cm
- Höhe: 54 cm
- Gewicht: 2292 kg
- für Dekorationszwecke
- Aufhängemögli...