Versandkosten erlassen?

Bei dem Preis hätte man auch die Versandkosten erlassen können…Solche Zuschriften verursachen bei mir immer Bauchschmerzen. Weiß der Verfasser überhaupt, was dahinter steckt, was er verlangt?

Wie bei allen Versendern beruhen auch unsere Versandkosten auf einer Mischkalkulation. Berücksichtigt man den Umstand, dass der Kunde aufgrund einer Sonderaktion nur die hälftigen Versandkosten (2,65 EUR) zahlte, die Ware in zwei separaten Sendungen verschickt werden musste, so ist bei nüchterner Betrachtung schnell klar, dass die „Versandkosten“ in diesem Fall – und das ist übrigens die der Regel – ein Zuschuss-Geschäft sind.

Nur im Falle von Sperrgut-Sendungen berechnet,?Budoten die tatsächlich entstehenden Kosten. In allen anderen Fällen zahlt Budoten die Differenz zwischen den tatsächlich entstehenden Kosten und dem, was der Kunde entrichtet. Um es kurz zu machen: Unsere günstigen Versandkosten von nur 3,98 EUR sind natürlich nicht kostendeckend. Bei diesem Preis ist dies wohl auch eher illusorisch.

Und es einmal am konkreten Beispiel dieser Klein-Bestellung deutlich zu machen.

Warenwert (zwei Artikel): 14,30 EUR + 8,40 EUR = 22,70 EUR
Durchschnittliche Marge: 7,72 EUR
bezahlte Versandkosten: 2,65 EUR
tatsächlich entstandene Versandkosten (2 Sendungen): 5,90 EUR + 4,10 EUR = 10,00 EUR

Hinzu kämen in der Kalkulation noch diverse Positionen wie anteilige Prozesskosten, Personalkosten, Materialkosten… Aber bereits jetzt dürfte erkennbar sein, dass sich diese Kleinbestellung aus ökonomischer Sicht überhaupt nicht gelohnt hat. Wenn wir auf den kleinen Obulus an Versandkosten auch noch verzichtet hätten, wäre unser Verlust durch dieses eine Geschäft noch größer gewesen.

Es ist,?sicherlich klar, dass es nicht Aufgabe eines privatwirtschaftlichen Unternehmens sein kann, Sozialpolitik derart zu betreiben, dass wir aus reiner Menschlichkeit die Waren unter Wert abgeben.

Auch wir von Budoten tragen Verantwortung und zwar in erster Linie gegenüber unseren Mitarbeitern und Angestellten, denen wir einen sicheren Arbeitsplatz und gute Arbeitsbedingungen bieten wollen. Dazu gehört nicht zuletzt auch dass wir einen Gewinn erwirtschaften oder doch zumindest kostenneutral arbeiten müssen, damit dies auch funktioniert.

Aus diesem Grund ist der Verzicht auf die Erhebung von Versandkosten, die ohnehin nur eine Kostenbeteiligung darstellen, nicht möglich. Es gäbe dann nur noch eine Möglichkeit: Wir regeln alles über den Preis, d.h. wir liefern ohne Versandkosten, erheben dafür aber von vornherein höhere Preise. Ich glaube aber nicht, dass dies letztlich im Interesse unserer Kunden ist.

Oder sehen Sie dies vielleicht anders?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 17.01.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Samuraischwerter bei Budoten

Alles für den Boxsport

 
Adidas Adidas AIBA Boxhandschuhe 10oz inklusive Label
Adidas AIBA Boxhandschuhe 10oz incl. Label aus Echtleder. Lieferbar in den Farben Rot oder Blau. Boxhandschuhe aus hochwertigem, echten Rindsleder. Mit ergonoisch geformten, gut absorbierendem IMF-Schaum gepolstert. Breiter Klettverschluss für optimale Fixierung.

AIBA zugelassene Adidas 10 oz. Boxhandschuhe für Amateur und Profikämpfe.
 
KWON Boxhandschuhe Tournament, 10oz Schwarz
Schwarze KWON Professional Boxing Handschuh Tournament 10oz aus echtem Leder. Topmodell aus hochwertigem Rindsleder mit traditionellem Schnürsystem.

Eine hervorragende Passgenauigkeit durch die leicht gepolsterten Handinnenflächen.

Mit neuartiger, extra langlebiger Schaumstoffeinlage.
 
FujiMae Box-Anzug aus Lycra
lieferbar in den Größen S, M, L und XL. Schwarz/weiß Lycra ist eine hochelastische synthetische Kunstfaser, und zeichnet sich durch hohen Tragekomfort bzw.durch eine perfekte Passform aus.
 
Ju-Sports Boxbandagen elastisch
lieferbar in weiß, rot, pink, blau, schwarz, orange, grün Elastische Boxbandagen aus Baumwolle mit Daumenschlaufe und Klettverschluss, Länge ca. 3 Meter
 
DanRho Master Punch Glove in schwarz
Lieferbar in 10 oz und 12 oz. Diese Box- und Kickboxhandschützer aus schwarz-weißem PU Duratec Kunstleder sind mit einem CPS-Multiformteil gefüllt. Ein umlaufendes Kunstlederband mit Klettverschluss sichern einen guten Sitz und gewährleisten zudem ein schnelles An- und Ausziehen.
 
Adidas Adidas Boxhandschuhe Hybrid 100
lieferbar in 10 oz und 12 oz, Farben: schwarz/weiß Die Boxhandschuhe werden aus spritzgegossenem Schaummaterial gefertigt und bieten dadurch eine exzellente Dämpfung. Die Außenschicht ist aus hochwertigem und widerstandsfähigem Kunstleder gefertigt.
 
KWON Sv Handschuh Virtus für das Selbstverteidigungstraining, Echtleder
Lederhandschuh für das Selbstverteidigungstraining in schwarz. Lieferbar in den Größen S, M, L, XL und XXL. Dieser Lederhandschuh mit einer extra dicken Polsterung (ca. 5 cm) wurde ohne Griffsteg gearbeitet. Daher eignet er sich für ein vielseitiges Selbstverteidigungs-Training.
Durch den großzügigen Klettverschluss am Handgelenk ist eine individuelle Einstellung möglich.
Lieferung paarweise.
 
Kwon Professional Boxing Professional Boxing Handschuhe Leder mit Schnürung, Rot
Rot-Goldene Kwon Professional Boxing Handschuhe Leder mit Schnürung, 10 oz
 
KWON Schlagbirne Leder, schwarz
Das Trainingsgerät für Boxübungen. Aufpumpbar. Aufhängung an einer Öse. Lieferbar in zwei Ausführungen: klein (Durchmesser ca. 15 cm, 23 cm hoch) und groß (Durchmesser ca. 22 cm, 33 cm hoch).