Buchvorstellung: Koshiki Kata

Nach dem Erfolg des "Bubishi" setzt der Palisander Verlag seine Kampfkunstreihe mit der Veröffentlichung der "Koshiki Kata" von Roland Habersetzer (8. Dan Karatedô, Japan) fort.

Übersetzt aus dem Französischen, reich bebildert und mit ausführlicher Abhandlung zur Entstehung und Verbreitung der Koshiki Kata, der klassischen Kata des Karatedo, vermittelt dieses Praxishandbuch Anfängern und Fortgeschrittenen den aktuellen Wissensstand.
Themen wie die klassische Kata als Arbeit mit der inneren Energie oder die Tokui (Lieblings-) Kata sind ebenso enthalten wie die Darstellung des Weges der Kata von China über Okinawa bis nach Japan. Es wird gezeigt, wo die kulturellen Wurzeln der Koshiki Kata liegen und was ihren vielfältigen Nutzen für den Karateka ausmacht – als Kampfmethode, als Kontrolle der physischen und mentalen Energie oder auch als Werkzeug zur Erforschung des Selbst.

Im Buch werden Geschichte, Philosophie und Praxis der Koshiki Kata vorstellgestellt. Die Entwicklung der einzelnen Stilrichtungen, wie z. B. Shotokan, Goju Ryu, Wado Ryu, Shito Ryu und der dazugehören Kata wird erläutert, und der Ablauf von 28 klassischen Kata erklärt und auf 105 Bildtafeln dargestellt.

Koshiki Kata im Budoten-Online-Shop

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 12.06.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Frank Brauckmann: Dem stimme ich vollkommen zu. Und wie ich sagte, Bruce Lee hat...
  • Ralph P. Görlach: Bruce Lee war zweifellos ein Ausnahme-Talent. Nur dürfen wir nicht dem Fehler...
  • Frank Brauckmann: Klasse formuliert. Besser kann man es nicht sagen. Es gibt nur eine...
  • Frank Brauckmann: Sun-Dome klingt interessant, wird von den Kampfsportlern aber sehr viel Selbstdisziplin verlangen....
  • Ralph P. Görlach: Frank hat das Problem sehr gut auf den Punkt gebracht. Albrecht Pflüger...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Waffen

 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz
Länge ca. 95 cm, mit Handschutz Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
Sportimex Wushu-Stock Gun
Langer naturgewachsener Wushu-Stock aus Rosenholz, ca. 200 cm, konisch Naturbelassen und leicht flexibel. Für Kung Fu, Wu Shu und ähnliche Kampfsportarten.
Das Rosenholz stammt aus China.
 
Budoten Kung Fu / Tai Chi Holzschwert
Gesamtlänge ca. 91 cm, Klingenlänge ca. 71 cm, aus Roteiche Übungswaffe zum Formentraining
 
Budoland Speer
Kung-Fu-Waffe, Länge ca. 203 cm, die kurze Spitze ist vernietet und nicht abnehmbar Kung-Fu-Speer mit Griff aus Weißeiche. Auch als Wushu-Speer verwendbar.
 
Ju-Sports Tai Chi Teleskop Schwert
Für Training und Dekoration geeignet Die Gesamtlänge beträgt 92 cm. Im geschlossenen Zustand 26 cm.
 
DanRho Tai Chi Schwert
Roteiche, Länge ca. 91cm Das Schwert ist aus einem Stück Holz hergestellt.
 
Fujimae Speerspitze chinesischer Speer
Speerspitze aus Stahl. Loch zur Befestigung am Stab vorhanden. Länge ca. 22 cm
 
Budoten Tai Chi Säbel, flexible Metallklinge (stumpf)
Länge ca. 98 cm, Klingenlänge 76 cm Gesamtgewicht: ca. 1,05 kg, Gewicht ohne Scheide: ca. 0,4 kg.
Der Säbel hat eine mittlere Flexibilität. Aus Metall gefertigt. Der Säbel ist schaukampftauglich. Der Säbel ist eine Wettkampfwaffe des modernen Wushu und daher flexibel. Die Flexibilität ist moderat und dürfte keine Beeinflussung bei ...
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz Junior 74 cm
Tai Chi Schwert Junior, ca. 74 cm lang Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen