Eiskalt erwischt: Wenn die Wasserleitung einfriert

rohr-frostschadenEiskalt erwischt: Wenn die Wasserleitung einfriert

• Gefrorenes Wasser in Rohren kann Leitungen reißen lassen
• Frostschutzstellung an Heizkörpern reicht oft nicht gegen Einfrieren aus
• Gartenleitungen sollten komplett entleert werden

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
15.01.2017

Ab wann besteht Anspruch bei einer Kasse auf Krankengeld

krankenversicherungSie erhalten von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung Krankengeld, wenn Sie Arbeitnehmer und damit gesetzlich versichert sind.
Sie sind in einer Reha-Maßnahme oder werden in einer anderen Einrichtung behandelt und beziehen von Ihrem Arbeitgeber keine Entgeltvorzahlung mehr.
Eine weitere Möglichkeit wäre, wenn Sie lange arbeitsunfähig sind und von einem Arzt ununterbrochen Krankgeschrieben wurden und dadurch über die 42 Tage-Grenze gelangen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
1.06.2016

Konditionierungen aus der Kindheit erlösen und befreit leben

arzt-doktor-medizin-3Sonarbehandlung nach Stefan Becker sorgt für die Lösung alter Streßprogramme
Kurzfassung: Bestimmte negative Verhaltensmuster und Spannungen, die von Kindesbeinen an aufgebaut wurden, können bis ins Erwachsenenalter nachwirken und Auswirkungen bis hin zu Schmerzen, Burn-Out und Depressionen haben. Eine neuartige Selbstbefreiung kann hier Abhilfe schaffen. Der Körpertherapeut und Sportmasseur Stefan Becker entwickelte die manuelle Technik der Sonarbehandlung, die auch in der Selbstanwendung gut funktioniert.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
5.05.2016

Gesund wandern, Gelenke schonen

bayrischer-wald-wander-naturBewegung in der Natur, frische Luft, beeindruckende Ausblicke – nicht ohne Grund ist Wandern ein beliebter Freizeitsport in allen Altersklassen. Obendrein werden ihm viele gesundheitsfördernde Effekte für Körper und Seele zugeschrieben. Jedoch stellt Wandern – insbesondere bergab – auch eine erhöhte Beanspruchung für Gelenke und Rücken dar. Folgende Tipps helfen, dass die nächste Wandertour nicht in die Knochen geht, sondern in vollen Zügen genossen werden kann.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
17.04.2016

Warum Kreditkunden unter gar keinen Umständen auf „redliches Verhalten“ der Banken vertrauen sollten

onlinebankingErneut mussten die Verbraucherzentralen bei einer stichprobenartigen Untersuchung feststellen, dass Banken und Sparkassen versuchen, sich um die Rückzahlungsansprüche von Kreditkunden zu drücken. In 206 untersuchten Fällen kamen die Verbraucherzentralen Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz und Sachsen zu dem Fazit, dass die Kreditinstitute die Forderungen ihrer Kunden einfach aussitzen und meistens nur einen Bruchteil dessen zurückerstatten, was den Kunden eigentlich zusteht.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
23.03.2016

Fünf Tipps für eine erfolgreiche Krisenbewältigung

200397990-001Worauf es bei erfolgreicher Krisenbewältigungen ankommt, nennt Sonja Tomašković. Die Heilpraktikerin für Psychotherapie beschäftigt sich mit dem Thema und hat in der psychologischen Beratung von Menschen in Umbruchsituationen hierzu die wichtigsten Erfolgsfaktoren erkannt und verdichtet.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
18.03.2016

Alltag für den Rücken – Hilfreiche Tipps für alle Lebenslagen

backacheEinseitige Belastungen in Job und Freizeit sowie Bewegungsmangel wirken Tag für Tag negativ auf unseren Rücken und stören das empfindliche Zusammenspiel von Muskeln, Bändern und Knochen. Unsere moderne Lebensweise ist geprägt von sitzenden Tätigkeiten und weicht damit vom natürlichen aufrechten Gang und der federnden Bewegung des Menschen ab. „Dabei können bereits einfache Verhaltensänderungen im Alltag viel bewirken und das Rückgrat entlasten“, betont Dr. Reinhard Schneiderhan, Orthopäde und Wirbelsäulenspezialist aus München.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
12.03.2016

Telekom kündigt Telefonanschluss, was nun?

25570_46958_Bild4Die IP-Telefonie Umstellung als Chance nutzen!
Hintergründe, Fakten und Möglichkeiten
von Jens Thaele
„Als ich vor einem halben Jahr einen Brief der Telekom öffnete, war ich noch sehr naiv und gutgläubig“, erzählt Sarah W. aus Berlin. „Von einer Modernisierung des Netzes zum Vorteil der Kunden war da die Rede, dazu müsse ich nur einen neuen Vertrag abschließen… Ein wenig Nachdruck wurde mit einer abschließenden freundlich aber bestimmt formulierten Kündigungsdrohung aufgebaut.“

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
2.03.2016

Kraft der Rhetorik – Selbstsicheres Auftreten lässt sich lernen

business handshakeEgal ob im Job oder in der Freizeit – in Sachen Rhetorik gelten überall dieselben Regeln. Wer die Fähigkeit erlernen möchte, Menschen zu begeistern und zu überzeugen, sollte bei der Übermittlung einer Nachricht nicht nur auf die richtige Wortwahl achten. Kraft und Gehalt der Aussage übertragen sich in großem Maße auch durch die Körpersprache des Redners, wie beispielsweise durch ein sicheres Auftreten und gezielt eingesetzte Gestik und Mimik. Auch die Wahl der rhetorischen Mittel hat großen Einfluss auf die Lebendigkeit der Aussage, um die Aufmerksamkeit des Zuhörers auf sich zu lenken.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
29.01.2016

Burnout: Kein Zufall, aber auch kein lebenslanges Schicksal

stress-burnout-kopfschmerzen-probleme-arbeitEine chronische, psychische und körperliche Erschöpfung, ein Gefühl von Hilflosigkeit und fehlende Motivation – Symptome dieser Art sind in der modernen Gesellschaft leider keine Seltenheit mehr.
Eine Gesellschaft im Burnout – oder doch nicht?
Mit einem Blick auf diverse Medien oder die alarmierenden Zahlen von Ärzten und Kliniken scheinen immer mehr Menschen der deutschen Gesellschaft unter einem Burnout zu leiden oder mindestens in diese Richtung zu steuern. Und längst sind nicht nur der klassische Manager mit einem vollen Terminkalender und wenig Freizeit betroffen. Untersuchungen und Studien erkennen das Krankheitsbild, für das es keine einheitliche Definition gibt längst auch bei Personengruppen wie Hausfrauen oder Kindern im Grundschulalter.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
14.01.2016

Beim Heizen sparen – schon ab diesem Winter

heizenDie meiste Energie in deutschen Haushalten wird für das Heizen verbraucht. Wie das Statistische Bundesamt im November 2014 mitteilte, lag der Anteil am Gesamtverbrauch 2013 bei 70,2 Prozent. Durch eine Optimierung der Heizungsanlage könnten viele Haushalte einen erheblichen Teil dieser Energie einsparen – und das oft ohne großen Kostenaufwand.

geschrieben von: marco
2.12.2015

Sport statt twittern

26082_48059_Bild2Sportlich aktive Kinder und Jugendliche sollten ihren Stoffwechsel unterstützen
(djd). Täglich sitzen sie Stunden am PC, schauen TV oder vertreiben sich mit dem Handy oder der Spielekonsole die Zeit. Wie die erste repräsentative Studie des Robert Koch-Instituts zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS) belegt, wird das Leben der meisten Jugendlichen zwischen elf und 18 Jahren erheblich durch elektronische Medien beeinflusst.

geschrieben von: marco
4.03.2015

Gesünder leben am Arbeitsplatz in acht Schritten

office 3394_1003Computer-Arbeit zählt nicht zu den gesündesten Beschäftigungen. Starre Haltung, wenig Bewegung und falsche Ernährung führen über längere Zeit zu Verspannungen, Übergewicht und Wohlstandskrankheiten. Es ist daher sinnvoll, Ernährung und Bewegung in sitzenden Jobs in Balance zu bringen. Wir geben Tipps, wie man seinen Arbeitsalltag aktiver und gesünder gestaltet, ohne großen Mehraufwand zu betreiben. Das Motto heißt: Nicht zusätzlich machen, sondern anders machen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
9.11.2014

Sky-Abmahnung: Gastwirt zu Unrecht beschuldigt

rotekarte-stopp-urteile-rechtDas Konzept, mit reisenden Spionen Lizenzbetrügern auf die Spur zu kommen und gleichzeitig neue Kunden zu gewinnen, ging dann am Ende doch nicht auf: Der Bezahlsender SKY bescherte Gastwirten unliebsamen Besuch während Fußballübertragungen. Die Spione sollten den Nachweis erbringen, dass SKY-Programme ohne Erlaubnis zur Unterhaltung der Gäste missbraucht wurden. Derart “erwischte” Wirte bekamen Post von einer Berliner Anwaltskanzlei, in der sie abgemahnt und aufgefordert wurden, eine strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abzugeben. Dann wurde ihnen ein erheblicher Schaden vorgerechnet, der sich zum einen aus den Rechtsanwaltskosten basierend auf einem Gegenstandswert in Höhe von 25.000,00 € und zum anderen aus entgangenen Lizenzeinnahmen ergab. Nachdem man aber an einer streitigen Auseinandersetzung kein Interesse habe, erklärte man sich auch mit der fristgerechten Zahlung eines reduzierten „pauschalisierten“ Schadensersatzes für einverstanden.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
1.09.2014

Achtung vor der Hitze. 5 Schritte zum Schutz

collageIm Sommer kommt es häufiger zu Kreislaufproblemen. Der Körper reagiert sensibel auf Hitze. Ganz besonders problematisch wird es, wenn die hohe Lufttemperatur die eigene Körpertemperatur von ca. 37 Grad Celsius übersteigt. Zur echten Gefahr für die Gesundheit kommt es bei einem Sonnenstich oder einem Hitzschlag. Was geht da eigentlich im Körper vor sich? Warum gefährdet die sommerliche Hitze die Gesundheit? Und was natürlich noch wichtiger ist: Wie kann man sich vor den Folgen eines Sonnenstichs oder gar eines Hitzeschlags schützen?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
25.07.2014

Oh Mann. Ich schwitze wie ein Schwein!

schwitzen-schweissFeuchte Hände und Füße, Schweißflecken auf dem Hemd, das T-Shirt klebt unter den Achseln – für die meisten ein normaler Nebeneffekt von hohen Temperaturen oder Sport. Für manche ist es allerdings ein regelrechter Dauerzustand. Es kann an einer Tumorerkrankung liegen, an Hormonstörungen oder auch an Übergewicht. Als Krankheit bezeichnet man Schwitzen oft erst, wenn jemand dreimal so viel schwitzt, wie ein gesunder Mensch, seine Kleidung mehrmals am Tag wechseln muss oder stark nach Schweiß riecht. Starkes Schwitzen beeinträchtigt die Lebensqualität.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
8.07.2014

Martin Luther und der Urwald

deutsche journalisten dienste Bild: 75148Kultur- und Naturerlebnisse in der Welterbe-Region Wartburg-Eisenach
(djd). Eine der für die deutsche Hochkultur wohl bedeutendsten Regionen liegt mitten im Herzen der Republik. Die Gegend um Eisenach im Thüringer Wald zeichnet sich jedoch nicht nur durch die 1999 als erste Burg in die Welterbe-Liste der Unesco aufgenommene Wartburg aus. Auch der Nationalpark Hainich, welcher 2011 zum Unesco-Weltnaturerbe „Buchenwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands“ erklärt wurde, ist in seiner Art sicherlich einzigartig.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
24.05.2014

Rückenschmerzen – was nun? – Entscheidung zwischen konservativen und operativen Therapien

backache Die meisten wissen, dass anhaltende Rückenschmerzen in ärztliche Behandlung gehören. Doch immer noch zögern viele Betroffene zu lange, einen Spezialisten aufzusuchen. Häufigster Grund: Angst vor einer Operation. „Damit schlagen sie genau den falschen Weg ein“, betont Dr. Munther Sabarini, Neurochirurg und Gründer der Avicenna Klinik (Berlin, Hamburg und Zürich). „Denn je früher wir der Ursache auf den Grund gehen, desto eher lässt sie sich konservativ behandeln. Erst bei fortgeschrittenen Erkrankungen kommen operative Maßnahmen in Betracht.“

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Gesund und Fit
21.04.2014

Mängelbeseitigungsanspruch nach Schwarzarbeit?

 urteil recht gesetz rechtsanwaltRudi Ratlos fragt:
Mängelbeseitigungsanspruch nach Schwarzarbeit?
Hildegard ließ die Auffahrt ihres Grundstücks neu pflastern. Weil Hildegard eine geringe Rente erhält und eine sehr sparsame Frau ist, nahm sie das Angebot des Bauhandwerkes Harald an, die Arbeiten ohne Rechnung und ohne Umsatzsteuer gegen Barzahlung für 1.800 EUR ausführen zu lassen. Von ihr zuvor eingeholte Kostenvoranschläge anderer Firmen und Anbieter lagen bei einem drei- bis vierfachen Betrag.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Recht, Urteile
9.04.2014

Was würden Sie tun, wenn jeder Tag 25 Stunden hätte?

Time for Action - ClockWer wünscht sich nicht, Zeit zu sparen und effizienter arbeiten zu können? Der Tag hat viel zu wenig Stunden.
Was würden Sie tun, wenn der Tag 25 Stunden hätte? Wozu würden Sie die 25. Stunde nutzen? Würde es sich lohnen, über Zeitmanagement Methoden nachzudenken und diese eventuell anzuwenden, wenn Ihr Wunsch aus der 25. Stunde so erfüllbar wäre?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
30.03.2014

Neuer Ratgeber zum Thema „Ungewollte Reisebuchungen im Internet“

urlaub-reise-kofferpacken Rechtsanwalt Thomas Hollweck aus Berlin hat auf seiner Kanzleiseite einen neuen kostenlosen Ratgeber zum Thema „Ungewollte Reisebuchungen im Internet“ veröffentlicht. Der Ratgeber beantwortet alle wichtigen Fragen rund um die unberechtigte Forderung von Online-Reiseportalen und Reiseveranstaltern im Internet.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Recht, Urteile
30.03.2014

Eine rechtswidrige Durchsuchung sollte nachträglich angegriffen werden

polizeiDie Frankfurter Oberstaatsanwältin Doris Möller-Scheu (Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main) gab bereits am 9. Juli 2013 per Pressemitteilung bekannt, bundesweit sowie in Liechtenstein insgesamt 28 Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht worden seien. Hintergrund sei ein Ermittlungsverfahren wegen Bestechung und Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr, der Untreue, des Betruges, der Geldwäsche und der Steuerhinterziehung im Zusammenhang mit der Entwicklung der Cargo City Süd am Flughafen Frankfurt am Main. ilex Rechtsanwälte, die im Wirtschaftsstrafrecht aktiv sind, nehmen dies zum Anlass darauf hinzuweisen, dass die Betroffenen eine extensive Durchsuchungspraxis nicht immer dulden müssen und nachträglich dagegen vorgehen können.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
16.01.2014

Wichtige Werte anstatt Gewalt

girl - karateka in kimonoLiebe Eltern,
Kampfkunst ist sinnloses Treten und Schlagen und hier lernt man nichts außer Kämpfen – so weit das Klischee. Aber weit gefehlt. Sicher, einige wenige Sportler bereiten sich auf Wettkämpfe vor, dies trifft jedoch nicht auf alle Kinder zu.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
25.12.2013

Nicht für langes Sitzen gemacht

Economic Usage ImageIn unserer modernen Welt ist langes Sitzen zur Normalität geworden. Im Auto, vor dem Computer, auf dem Sofa. Auch beruflich gehen viele Menschen in einem Bürojob einer sitzenden Tätigkeit nach. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Rückenleiden in der Bevölkerung deutlich zunehmen. Denn der menschliches Körper ist für langes Sitzen nicht gemacht.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
23.12.2013

Spielregeln für soziale Medien – was Nutzer beachten sollten

socialnetworkPosten, twittern, bloggen: Soziale Netzwerke liegen voll im Trend. Menschen aus aller Welt treffen sich bei Facebook, twitter oder wer-kennt-wen, um Freundschaften online zu pflegen, Informationen zu Veranstaltungen zu erhalten oder neue Kontakte zu knüpfen. Was im Umgang mit sozialen Netzwerken zu beachten ist und wie man sich vor unerwünschten Konsequenzen schützt, erklärt ROLAND-Partneranwalt Hendrik Sievers von der Hamburger Rechtsanwaltskanzlei Hoge & Kollegen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
7.11.2013

Liebe ist kein Zufall

Couple Kissing on the Beach4 einfache Methoden für jeden Tag, wie Sie mit Ihrer Aufmerksamkeit dafür sorgen, dass Ihnen die Liebe zufallen kann.
Liebe ist kein Zufall. Mit diesem Slogan wirbt derzeit die Partnervermittlung ElitePartner auf Plakaten. Sie haben so Recht. Und es ist großartig, an jeder zweiten Straßenecke daran erinnert zu werden. Das gilt für Singles genauso wie für Menschen in Partnerschaft.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
5.10.2013

5 Schritte zur Stressbewältigung

entspannungDie heutige Gesellschaft ist voller Workoholics. Ähnlich wie Alkohol- und Spielsucht kann auch das Arbeiten zur Sucht werden. Die Folgen sind Burnouts und gesundheitliche Probleme. Wer sich keine Zeit nehmen kann, weil er bis nachts arbeiten muss, sollte sich überlegen, ob er den richtigen Job hat.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
5.10.2013

Heian Shodan ist keine einfache Kata!

karateHeian Shodan (Pinan Nidan) ist die erste Kata, die ein Karateschüler lernt. Eben weil es die erste Kata ist könnte man nun meinen, dass auch die einfachste Kata ist.
In gewisser Weise ist es auch in Hinblick auf die in der Kata enthaltenen Techniken eine sehr einfache Kata. Doch in dieser Kata lernt der Karateschüler nicht nur die ersten einfachen Techniken, sondern er lernt auch diverse Drehungen und Wendungen und damit zugleich die Grundlagen für viele weitere Kata.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Kampfsport,Karate
25.09.2013

Fußzonenmassage – mehr als eine Massage

33 Gelenke verbinden 28 Knochen und 20 Muskeln mit über 100 Bänder und Sehnen halten und bewegen den Fuß. Sie spielen perfekt zusammen und sind die Basis unserer Aufrichtung, dem Gleichgewicht und der Statik. Das Wunderwerk Fuß trägt uns durch das Leben, sie lassen uns laufen, tanzen, balancieren, tragen unser Körpergewicht, beschweren sich nicht bei zu engen oder zu hohen Schuhen und am Ende unseres Lebens sind sie mit uns rund 250 Millionen Schritte gegangen. Sie funktionieren wenn wir morgens aus dem Bett steigen bis in den späten Abend hinein. Leider schenken wir ihnen viel zu selten die nötige Aufmerksamkeit und beachten sie erst dann, wenn sie Probleme bereiten.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
27.07.2013

Kinder schlafen sich schlau

schlafkindUnbewusst Gelerntes wird zu aktivem Wissen – Ausreichende Nachtruhe ist für Kinder besonders wichtig. Denn vor allem in den Tiefschlafphasen (slow-wave-sleeps) verfestigt sich Gelerntes und wird aus dem Kurzzeitgedächtnis in das Langzeitgedächtnis gespeichert. Diesen Effekt konnten jetzt Dr. Ines Wilhelm von der Universität Tübingen und ihre Kollegen im Rahmen einer Studie nachweisen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
26.07.2013
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Richard Neumayer: Hallo budoten, Euren Kommentar zu "Was haltet Ihr von Taekwondo für Kinder?"...
  • Roberto: Budo besitzt auch die Eigenschaft, jetzt in der modernen Welt, die Sachen...
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/kickboxen-oder-thaiboxen-welche-sportart-ist-harter-und-wo-liegen-die-unterschiede/ [...]
  • ilonka Martin: Hallo. Mit deinem Sparrings Partner vorher reden. Du kannst nicht garantieren dass...
  • Martin: Hallo. Magnesium Mangel kann die Ursache sein. Oder du brauchst ein Traing...

LINKS

Wing Tsun Artikel bei Budoten

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter