Warum Rückenschmerzen durch Herpes-Viren?

Menschen, die mit Herpes-Viren Probleme haben, müssen nicht immer Lippenbläschen bekommen. Sie können auch unter heftigen Rückenschmerzen leiden. Josef Senn von der Redaktion gesundheitsblog-mediportal-online.de erläutert, wie es dazu kommt.

Rückenschmerzen bei Erkältung
Morgens mit heftigen Rückenschmerzen aufwachen – das erleben viele Menschen gerade in der Erkältungszeit im Winter. Dahinter steckt oft ein Infekt, denn eine Erkältung muss sich nicht immer mit den typischen Symptomen, wie Schnupfen und Husten, zeigen. Der eigentliche Grund dafür, dass es stattdessen zu Rückenschmerzen kommen kann, ist die Folge einer gestörten Immunität. Ist ein Mensch in seinen Abwehrkräften geschwächt, folgt dem sehr oft eine Abwehrschwäche gegenüber Herpes-Viren. Bei vielen Menschen kommt es dann zu den berühmten Lippenbläschen. Bei manchen dagegen kommt es zu Schmerzzuständen, die überall im Körper auftreten können. Sehr häufig im Kopf oder eben als Rückenschmerzen.
Herpes-Viren sind die Feinde der Nervenzellen
Der Grund: Herpes-Viren lieben Nervenzellen. Wird die Immunität schwach, hat das Immunsystem die Herpes-Viren nicht mehr im Griff. Folglich kommt es zu einem Alarm und einer Reaktion in den Nervenzellen in Form einer Entzündung. Das Ergebnis: Der Betroffene bekommt die beschriebenen Schmerzzustände. Josef Senn hat es in seiner praktischen Arbeit immer wieder erlebt. Hat man diese Menschen auf Herpes behandelt, zum Beispiel mit den homöopathischen Mitteln Natrium muriaticum und Rhus toxicodendron, ließen die Schmerzen nach. Noch mehr Erfolge beobachtete er, wenn man mit bioenergetischen Verfahren, wie der Bioresonanzmethode, die Ungleichgewichte im Immunsystem gegenüber Herpes-Viren ausglich.
Nicht von fehlenden Infekt-Symptomen verwirren lassen
Er rät daher, bei Rückenschmerzen in der Erkältungssaison auch in diese Richtung zu denken. Hatte man kurz zuvor eine Grippe oder Erkältung, dann drängt sich der Verdacht natürlich auf. Aber Vorsicht: Man sollte sich nicht alleine nach den Symptomen richten. Eine Erkältung kann still und leise ablaufen. In diesen Fällen kommt es dann zu den Rückenschmerzen, ohne dass der Betroffene zuvor die klassischen Symptome einer Grippe oder Erkältung erlebt haben muss.
In der ganzheitlichen Medizin sind viele Ursachen für Rückenschmerzen bekannt, auch wenn es dafür nicht immer ausreichende wissenschaftliche Beweise gibt.
Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 21.02.2012
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Geschenkideen / Accessoires

Asiatische Waffen

 
Ju-Sports Tai Chi Schwert Holz Junior 74 cm
Tai Chi Schwert Junior, ca. 74 cm lang Besonderheiten:
Tai Chi Schwert aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
John Lee Hannya Katana
Klingenlänge bis Tsuba 75 cm, Gesamtlänge: 108 cm, Grifflänge: 32 cm, Gewicht ohne Scheide: 1200 g - Scharfe Klinge aus handgeschmiedetem 1095er Kohlenstoffstahl (nicht rostfrei)
- Differenziert mit Lehmbestrich gehärtet, echte Hamonlinie
- Für Schnitttests geeignet, 60 HRC an der Schneide, 40 HRC am Rücken
- Klingenzwinge (Habaki) aus Messing, Tsuba aus Zink-Aluminium-Guss
- Grif...
 
Abanico Trainings Machete, Pinuti
Stumpfes Trainingsschwert, Aluminium, einseitige Schneide. Länge ca. 60 cm, Klingendicke: 5 mm. Griff aus edlem Kamagon Hartholz. Schöne schlanke Klinge. Ideal zum Trainieren von klassischen Arnis, Kali, Eskrima Schwert und Bolo Techniken.
Direktimport aus den Philippinen.
 
Citadel Tanto Flores
Klingenlänge ca.: 27,0 cm, Grifflänge ca.: 12,5 cm, Gesamtlänge ca.: 40,5 cm, Gewicht ohne Scheide 490 g Der komplett in Handarbeit gefertigte Tanto hat eine Klinge aus DNH7-Kohlenstoff-Stahl (nicht rostfrei). Diese wird traditionell mit Lehmbeschichtung gehärtet und verfügt somit über eine echte Hamon-Linie. Die Schneide weist eine Härte von 60 HRC auf, der Klingenrücken ca. 40 HRC.

Der Gr...
 
BlackField Kubotan
Aus Leichtmetall. Länge 140 mm
 
Budoten Shinai, (39) 120 cm
traditionelles Kendo-Shinai aus Bambus Kendo-Shinai aus Bambus, Griff mit weißem Leder ummantelt, inkl. Tsuba.
 
Kubotan schwarz
Aus Leichtmetall mit Schlüsselring. Länge 140 mm
 
Jean Fuentes Katana K119
hergestellt aus Kohlenstoffstahl, Klingenlänge 71 cm, Gesamtlänge 98 cm Die Klinge des Katanas ist aus handgeschmiedetem Kohlenstoffstahl. Der Griff ist mit einer Rochenhautimitation bedeckt und besitzt die taditionelle Wicklung aus schwarzer Baumwolle. Die Dekorelemente (Menukis) unter der Griffwicklung sind optisch sehr ansprechend. Die schwarze Scheide ist aus Holz. ...
 
DAX Bokken, rote Eiche, Standard
Länge ca. 100 cm, Gewicht ca. 600 g, inkl. Tsuba Der Bokken ist aus Hartholz (Roteiche), ist ca. cm lang. Er wird inklusive der Tsuba geliefert.