Datenretter: Was tun wenn das Smartphone nicht mehr startet?

Handy freigestelltWer schon einmal die Erfahrung gemacht hat, dass das geliebte Smartphone streikt oder den Dienst für immer verweigert, der weiß, was droht: Im schlimmsten Fall kommt man nicht mehr an Kontakt und Adressen, die Urlaubsfotos vom vergangenen Sommer oder das Hochzeitsvideo des besten Freundes heran. Wurde dann keine regelmäßige Datensicherung auf externen Geräten gemacht, sind der Ärger und Verlust groß. Die die letzte Rettung sind dann Spezialisten, die die verloren gegangenen Daten retten können.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
26.03.2016

Augen auf beim Goldkauf. Deutsche ausgebeutet wie im Goldrausch

gold Im Goldrausch sind diejenigen reich geworden, die den Goldgräbern Material und Nahrungsmittel teuer verkauft haben. Nicht die armen Goldgräber selbst. Das bedeutet heute, der Verkäufer im Goldhandel hat durch Schüren von Verlustängsten in der Eurokrise windigen hohen Umsatz gemacht.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
16.03.2016

Welche Wirkung haben Farben auf die Psyche?

wohnungJede Farbe hat eine andere Wirkung auf unsere Psyche und unseren Körper, denn jede Farbe besitzt eine für sie typische Wellenlänge und Energie, die sich auf unsere Körper überträgt. So wirkt zum Beispiel blaues Licht kühlend und beruhigend, rotes Licht hingegen wärmend und anregend. Immer beliebter wird die Farbtherapie, in der die positive Wirkung der Farben anhand von Bädern, Farbakupunktur, Bestrahlungen aber auch bestrahlten Nahrungsmitteln und Getränken. Doch auch zu Hause kann jeder für positive Stimmung sorgen, indem er die Farben seiner Kleidung, Möbel und Beleuchtung der Stimmung anpasst.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
15.03.2016

IT-Sicherheit: Verschärfungen für Webseitenbetreiber

facebookDas Telemediengesetz (TMG) ist durch das Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz) geändert worden. Das wichtigste Ziel des Gesetzes ist die Eindämmung der Hauptverbreitungswege von Schadsoftware. Dadurch sind auch umfangreiche neue Verpflichtungen für Diensteanbieter, also insbesondere auch Betreiber von Webseiten, eingeführt worden.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
26.02.2016

Betreiber ist für Sicherheit verantwortlich

securityDer Betreiber einer Versammlungsstätte ist für die Sicherheit der Besucher der Veranstaltung verantwortlich – passiert etwas, dann ist er “dran”. Bittet der Betreiber einen Angestellten, für ihn die Rolle des Veranstaltungsleiters zu übernehmen, haftet dieser für Unfälle auf der Veranstaltung mit seinem Privatvermögen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
18.02.2016

Risikovoranfrage schafft Sicherheit vor Versicherungsabschluss

versicherung lupeImmer häufiger werden wichtige Vorsorgeversicherungen, wie z.B. die Berufsunfähigkeitsversicherung, wegen Vorerkrankungen entweder abgelehnt oder zurückgestellt. Des Weiteren bieten die Versicherer auch Ausschlüsse oder Beitragszuschläge an. Mit einer kostenlosen Risikovoranfrage kann sich jeder vor Versicherungsabschluss eine Sicherheit verschaffen, welche Versicherer zu welchen Bedingungen versichern würden, weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) hin.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
6.02.2016

Sind Blitzer Abzocke?

blitzer-radarfalleGehen die Kommunen zu weit, wenn sie in Zusammenarbeit mit privaten Firmen Verkehrsblitzer aufstellen lassen, die eher dazu geneigt sind, die Kassen zu füllen, als tatsächlich ein im Verhältnis stehendes Mehr an Sicherheit im Straßenverkehr herbei zu führen? „Für mich hat das längst den Charakter von Abzocke gewonnen“, so Gernot Köpke, der politische Geschäftsführer der Piraten im Kreis Groß-Gerau.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
31.01.2016

Angebot: PHOENIX Leder Boxhandschuhe Retro Profi Line

PHOENIX Leder Boxhandschuhe Retro Profi Line
Eine echte Spar-Chance verspricht unser heutiges Angebot: Die PHOENIX Leder Boxhandschuhe Retro Profi Line.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
30.01.2016

Sicherheit des Einzelnen oder Sicherheit der Gesamtheit?

loykratong-lichterfestSicherheit des Einzelnen oder Sicherheit der Gesamtheit?
Eine spannende Frage, die sich für die Beteiligten einer Veranstaltung stellt: Bin ich für die Sicherheit jedes einzelnen Besuchers, ja jeder einzelnen Person aus dem Veranstaltungsgelände zuständig oder “nur” für die Sicherheit der Gesamtheit dieser Personen?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Recht, Urteile
19.01.2016

Aloe Vera: Gesundheit und Heilung seit 6000 Jahren

aloe-veraDie Mexikaner nennen sie „Sábila – die Wissende“, im Himalaya wird sie als „Kumari – die lebende Göttin“ verehrt und auch bei uns ist sie als „Pflanze der hundert Eigenschaften“ bekannt: die Aloe Vera.
Die Aloe Vera gilt weltweit als die Königin unter den Heilpflanzen. Keine andere Pflanze ist so vielseitig einsetzbar und dabei seit sechstausend Jahren für ihre heilenden Kräfte bekannt. Historische Schriften der alten Ägypter, Römer, Griechen und Chinesen berichten von ihrer Verwendung in der Medizin. So sollen beispielsweise Cleopatra und Nofretete den Saft der Aloe Vera für die Pflege ihrer Haut verwendet haben. Hippokrates und Paracelsus empfahlen die Pflanze zur Wundbehandlung und bei Hautproblemen. Auch Alexander der Große ließ die Wunden verletzter Soldaten damit behandeln.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
23.12.2015

Schlaflosigkeit: Die neue Angst der Deutschen

schnarchen-schlafenNeuere Studien belegen, dass sich die sprichwörtliche „German Angst“ verlagert – von persönlichen Ängsten hin zu eher abstrakten Ängsten, etwa vor Flüchtlingsströmen, Terroranschlägen oder der Eurokrise. Eine aktuelle repräsentative Befragung der renommierten Max Grundig Klinik zeigt nun, dass bei den persönlichen Ängsten eine Furcht neuerdings ganz weit vorne rangiert: Die „Angst vor Schlaflosigkeit“.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
18.12.2015

Keine Verständlichkeit bei Energierechnungen

miete-abrechnungÜber 1.000 verschiedene Strom- und Gasanbieter bieten ihren Service in Deutschland an, aber welcher ist am besten geeignet, die Kosten zu erklären? Über 5.000 Energieverbraucher entschieden sich bei nur drei Versorgern für ein „sehr gut“. Die Masse (75%) der Rechnungen werden von Energiekunden nur mit befriedigend oder schlechter bewertet. Alle Antworten gibt die aktuelle Studie des Deutschen Instituts für Energietransparenz (DIFET).

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
16.12.2015

Einbruchschutzfolie sorgt für sichere Fenster

einbruch-diebstahlGerade in den dunklen Jahreszeiten steigt die Einbruchstatistik in Deutschland wieder an. Viele der Einbrüche könnten durch ein gewisses Maß an Einbruchschutz verhindert werden. Die Firma FLEXfoil Folientechnik aus Calden hat eine erfolgsversprechende Lösung für Glasflächen aller Arten. Im Privat- und Gewerbebereich sind Patrick Otto und sein Team der Firma Flexfoil täglich bundesweit sowie auch in Österreich und der Schweiz unterwegs und sorgen für sichere Türen und Fenster.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
14.12.2015

Vorsicht. Rücksicht. Schutz – Ski und Rodel gut? Kleine Stürze mit großen Auswirkungen

winterWährend bei den alpinen Spitzensportlern die Wintersportsaison bereits begonnen hat, warten viele Tausend Freizeitsportler auf den ersten Schnee. Und bevor es dann losgehen kann, wird die Ausrüstung einem kritischen Blick unterzogen. Lange Zeit fand nur das Sportgerät Beachtung, inzwischen gehört auch die persönliche Schutzausrüstung mit Protektoren und vor allem einem Skihelm dazu. Dieser sollte unbedingt ausgetauscht werden, wenn er einen Sturz überstanden hat – auch wenn Beschädigungen nicht zu erkennen sind.

geschrieben von: marco
11.12.2015

Ohne Ehrenamt geht auch in der IT bei Vereinen & Co. nichts

buero-arbeit-computerSeit heute ist er auf dem Markt: Der IT-Report für Non-Profits 2015 für Deutschland und Österreich. Er gibt als erste empirische Studie dieser Art einen umfassenden Überblick über die Nutzung von Informationstechnologie im sogenannten Dritten Sektor. Mit Antworten von über 3.400 Vereinen, Stiftungen, gGmbHs und anderen gemeinnützigen Organisationen liefert der IT-Report repräsentative Marktdaten, Einblicke und Erkenntnisse zur Nutzung von Hardware, Software, internetbasierten Diensten und sozialen Medien in diesem Sektor. Außerdem beleuchtet der Report, wie IT bei Non-Profits organisiert ist und wie viel sie dafür ausgeben.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
4.12.2015

Sicher unterwegs bei Eis und Schnee – das geht nur mit Winterreifen

deutsche journalisten dienste Bild: 60174Die Bäume tragen zwar noch Blätter, doch vielerorts gibt es bereits nächtlichen Frost und morgens müssen Autoscheiben freigekratzt werden: Der Winter ist da. Für die kommende Woche sind Minusgrade in den Nacht- und frühen Morgenstunden für ganz Deutschland angekündigt. Höchste Zeit für Autofahrer, sich auf die kalte Jahreszeit einzustellen. Der erste und wichtigste Schritt dazu ist die Montage von Winterreifen, um auch bei winterlichen Straßenverhältnissen mit Schnee, Eis oder Glätte sicher ans Ziel zu kommen.

geschrieben von: marco
25.11.2015

3 Alliance Brazilian Jiu-Jitsu DVD's Geschenk-Set
Heute haben wir wieder etwas Besonderes für Sie: Die DVD 3 Alliance Brazilian Jiu-Jitsu DVD’s Geschenk-Set zu einem unschlagbaren Tiefstpreis.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
22.11.2015

Winterreifen sind Pflicht

winter-auto-verkehrWer bisher im Winter mit Sommerreifen unterwegs war, um den ein oder andern Euro zu sparen oder weil er schlichtweg nicht mit einem heftigen Wintereinbruch gerechnet hatte, kam damit in der Regel ungeschoren durch jede Polizeikontrolle. Doch damit ist jetzt Schluss. Aufgrund zahlreicher Unfälle, die sich bei winterlichen Verhältnissen in der Vergangenheit ereigneten, hat der Gesetzgeber jetzt nachgesteuert und die Voraussetzungen für das Aufziehen von Winterreifen, also die entsprechenden winterlichen Verhältnisse genau definiert:

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
7.11.2015

Kreuzfahrt-Knigge – Tipps für das erste Mal an Bord

Kreuzfahrten sind längst zum Mainstream geworden: Laut einer jüngst von Travelzoo® umgesetzten Umfrage sind fast die Hälfte der rund 1.600 befragten Reiseinteressierten mit Schiffsreisen vertraut. Und knapp drei Viertel der Unerfahrenen wären an ihrem Kreuzfahrt-Debüt interessiert. Doch oftmals herrscht Unsicherheit, welches Verhalten auf einem der modernen Kreuzer angebracht ist: Wie viel Trinkgeld ist angemessen, welche Kleidung gehört ins Reisegepäck und was gehört sonst zum guten Ton? Damit Kreuzfahrt-Neulinge perfekt für ihr Schifffahrts-Debüt vorbereitet sind, zehn hilfreiche Tipps.

geschrieben von: marco
14.07.2015

Kreuzfahrt-Mythen: Legenden oder Wahrheit – zehn Gerüchte rund um eine Kreuzfahrt

Um Kreuzfahrten ranken sich zahlreichen Legenden. Darf der Kapitän zum Beispiel auf hoher See Trauungen vollziehen, sind wirklich nur ältere Passagiere an Bord und gilt tatsächlich das Kommando „Frauen und Kinder zuerst“? Wir klären die häufigsten Kreuzfahrt-Mythen.

geschrieben von: marco
Kategorien: Freizeit, Buntes
20.06.2015

Sicherer fahren – und dabei sparen – Moderne Assistenzsysteme können aktiv das Unfallrisiko mindern

Übermüdung während der Fahrt(djd). Die Übermüdung des Fahrers zählt zu den größten Gefahren bei einer langen Reise mit dem Auto in den Urlaub. Sicherer unterwegs ist man, wenn man in brenzligen Situationen auf elektronische Helfer wie die hochmodernen Fahrerassistenzsysteme zurückgreifen kann. Denn sie gleichen Fahrfehler zum Teil aus und können helfen, Unfälle zu vermeiden.

geschrieben von: marco
Kategorien: Freizeit, Buntes
15.06.2015

Sie lauern im Unterholz: 5 Fakten, die man über Zecken wissen sollte

zecken7Ein schwarzer Punkt auf einem Grashalm, meist nicht größer als ein Stecknadelkopf: Der Gemeine Holzbock – die Zeckenart, die den Menschen am häufigsten sticht – kann trotz seiner geringen Größe gefährlich werden, da er Krankheiten wie Borreliose oder Hirnhautentzündung (FSME) übertragen kann. Die Landesapothekerkammer Brandenburg hat 5 Fakten über Zecken zusammengestellt.

geschrieben von: marco
15.06.2015

Tipps für die Gartenparty

deutsche journalisten dienste Bild: 22995Wer sich gut vorbereitet, hat mehr Spaß beim Feiern
(mpt-14/49965). Sommerzeit ist Partyzeit. Besonders Gartenbesitzer laden gern ein und verwöhnen ihre Gäste unter freiem Himmel. Die ersten warmen Tage im Frühjahr, laue Sommerabende und auch ein schöner Altweibersommer sind gute Termine für ein Fest mit Freunden. Wer sich als Gastgeber gut auf den Abend vorbereitet, kann selbst mit Freude mitfeiern. Unsere Tipps tragen dazu bei, dass alle miteinander einen genussreichen und entspannenden Abend verleben.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
13.06.2015

Internetfähige Geräte fit für die Reisezeit machen

25548_46918_Bild3(djd). Im Urlaub gibt es viele Anlässe, um mal eben ins Internet zu gehen: E-Mails lesen, ein Urlaubsfoto verschicken oder den Wetterbericht für den geplanten Ausflug abrufen. Öffentliche WLAN-Netze sind eine Alternative zur Mobilfunkverbindung, die im Ausland Roaming-Gebühren kostet. Sie bieten einen bequemen und oft kostenlosen Internetzugang – fast wie im heimischen Funknetzwerk. Aber der Komfort hat seinen Preis, denn die Sicherheit in öffentlichen Netzen ist ein Problem.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
7.06.2015

In den Urlaub starten – aber sicher

25589_47024_Bild2Worauf Autofahrer vor längeren Strecken achten sollten
(djd). Volle Autobahnen an den Feriensamstagen zeigen es auf einen Blick: Auch für den Weg in den Urlaub nutzen die Bundesbürger am liebsten das eigene Auto. Fast jeder Zweite (43 Prozent) geht laut dem Statistikportal Statista mit dem eigenen Fahrzeug auf Reisen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Die Urlauber sind zeitlich flexibel, sind nicht an strenge Gepäcklimits wie im Flugzeug gebunden und bleiben zudem am Zielort mobil. Damit die Fahrt in die Ferien stressfrei und sicher abläuft, sollte man allerdings etwas Zeit in die Vorbereitung investieren.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
31.05.2015

Elektronische Schutzengel

Übermüdung während der FahrtAssistenzsysteme im Auto: Sicherer fahren und dabei auch noch Geld sparen
(djd). 50 Prozent aller Bundesbürger wollen in diesem Jahr mit dem Auto in den Urlaub reisen. Das ergab der aktuelle Reise-Monitor 2014 des ADAC. Doch bergen diese unter Umständen langen, anstrengenden Fahrten auch Risiken für Fahrzeugführer und Mitfahrer. Eine Übermüdung des Fahrers zählt hier zu den größten Gefahren. Gut, wenn man in brenzligen Situationen auf elektronische Helfer, wie die hochmodernen Fahrerassistenzsysteme, zurückgreifen kann.

geschrieben von: marco
Kategorien: Freizeit, Buntes
26.05.2015

Angebot: Budoten DKI Nunchaku for the 21st Century George Dillman

DKI Nunchaku for the 21st Century George Dillman
Tagesangebot: Die DVD DKI Nunchaku for the 21st Century George Dillman. Bei diesem Preis kann man nun wirklich nichts mehr falsch machen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
20.05.2015

Ganoven müssen draußen bleiben

deutsche journalisten dienste Bild: 72377Mit Sicherheitstüren lassen sich Einbruchsversuche und andere Gefahren abwehren
(djd). Die Kriminalstatistik weist seit Jahren eine Zunahme der Einbruchsfälle auf, über 140.000 Taten werden bundesweit pro Jahr gemeldet. Oft haben die Ganoven leichtes Spiel: Während die Haustür mit Sicherheitsmerkmalen gut geschützt ist, laden Fenster und Nebeneingänge ohne weitere Absicherung die Einbrecher förmlich ein. So ist zum Beispiel der Zugang zum Keller für Profis im Handumdrehen „geknackt“, wenn die Tür nicht über eine einbruchhemmende Ausstattung verfügt.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
13.05.2015

Angebot: Vandal Trainingskopfschutz Vandal

Vandal Trainingskopfschutz Vandal
Das Preisverbrechen der Woche: Der Vandal Trainingskopfschutz Vandal. Wer jetzt noch immer nicht zugreift ist selbst schuld.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
2.05.2015

Angebot: Sportimex Kopfschutz mit Visier aus Plexiglas

Sportimex Kopfschutz mit Visier aus Plexiglas
Wieso ist der Kopfschutz mit Visier aus Plexiglas bei Budoten so günstig? Na klar: Es ist unser heutiges Angebot des Tages!

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
25.04.2015
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • R. Peter: Herzlichen Glückwunsch zu Deinem wiedergewonnenem Leben, Doreen! Ich gebe Dir Recht: Der...
  • Tante Doreen: Dieser Artikel ist irgendwie nicht richtig. Krebsvorsorgeuntersuchung ist wichtig. Bei mir wurde...
  • R. Peter: Vielen Dank Frank, für Deinen ausführlichen Beitrag, der auch weitere Aspekte aufgreift....
  • Frank Brauckmann: Generell stimme ich dem zu sich nicht provozieren zu lassen, den Anderen...
  • Frank Brauckmann: Die Vorredner haben sich gut und zum Teil sehr ausführlich geäußert. Da...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter