Unzulässige Zuschläge für Renovierungsarbeiten und Schönheitsreparaturen

Christoph Esser - Ihr Rechtsanwalt für MietrechtNach jüngster BGH-Rechtsprechung können Vermieter finanzielle Einbußen, die sie aufgrund unwirksamer Schönheitsreparaturklauseln erlitten haben, nicht über eine Mieterhöhung abfedern. Auch bei Unwirksamkeit der mietvertraglichen Klausel zur Überbürdung der Schönheitsreparaturen auf den Mieter, kann der Vermieter von den Mietern keinesfalls die Zustimmung zu einer Mieterhöhung, die die ortsübliche Vergleichsmiete um einen Zuschlag für die tatsächlich angefallenen Renovierungskosten übersteigt, verlangen.
Die Unwirksamkeit der Schönheitsreparaturklausel führt nach ,? 306 Abs. 2 BGB nämlich dazu, dass statt der unwirksamen vertraglichen Vereinbarung die gesetzliche Regelung greift. Danach obliegt die Instandhaltungspflicht – die grundsätzlich auch Schönheitsreparaturen und Renovierungsarbeiten umfasst – einschließlich der damit verbundenen Kosten dem Vermieter. Von dieser gesetzlichen Bestimmung kann nur durch eine wirksame vertragliche Vereinbarung der Mietvertragsparteien abgewichen werden. Fehlt eine solche wirksame (!) vertragliche Vereinbarung, kann der Vermieter selbstverständlich nur die Zustimmung zur ortsüblichen Vergleichsmiete verlangen. Eine weitergehende Erhöhung – insbesondere ein Zuschlag für die Durchführung von Schönheitsreparaturen – ist gesetzlich nicht vorgesehen.

Fazit:

Da nach Schätzungen des Deutschen Mieterbundes 75 Prozent aller älteren Mietverträge unwirksame Klauseln enthalten, sollten Vermieter insbesondere bei Begründung neuer Mietverhältnisse dringend prüfen, ob die Klauseln zur Vornahme von Schönheitsreparaturen den erhöhten Wirksamkeitsanforderungen der Rechtsprechung genügen.

Mieter hingegen sind gut beraten, ein Mieterhöhungsverlangen des Vermieters genau zu prüfen. Vor dem Hintergrund unwirksamer Klauseln zur Vornahme von Schönheitsreparaturen könnte es sich hierbei um verdeckte und insoweit unzulässige Renovierungszuschläge handeln.

Der Autor ist Rechtsanwalt in Köln und freier Mitarbeiter der Kölner Kanzlei WAGNER HALBE Rechtsanwälte. Rechtsanwalt Esser berät und vertritt Mieter und Vermieter in allen Fragen des Mietrechts. Kontaktdaten und weitere Informationen finden Sie unter www.wagnerhalbe.de

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 21.10.2008
bisher keine Kommentare

Kommentare

Sehr interessant zu lesen.

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Ralph P.: Einmal mehr sehen wir, wie unterschiedlich das Verständnis von japanischen Bezeichnungen ist...
  • Thomas Podzelny: Das ist so nicht korrekt. Ich besitze selbst Shihan Lizenzen sowohl im...
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Es ist durchaus zutreffend, dass in verschiedenen Kampfkunst-Organisationen auch Titel vergeben werden....
  • Thomas Podzelny: Es gibt in den traditionellen japanischen Kampfkunstverbänden neben den Dan-Graduierungen durchaus spezielle...
  • HUP: Wie sieht es mit Wing Chun aus, bevor du damit aufhörst! Bist...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Waffen

 
Haller Pfeil und Bogen Set 33052
Zuggewicht 10 Pfund, Gesamtlänge ungespannt 1 Meter, Komplettset inklusive 2 Pfeile, 1 Pfeilköcher und 1 Armschutz Wollen Sie die Ersatzsehne 604899 dazu bestellen? Der Griff (Mittelteil) ist aus Kunststoff und die beiden Wurfarme (Bogenenden) aus Fiberglas hergestellt.

Hergestellt in Taiwan.
 
Zamorano Toledo Schwert schwarz
Klingenlänge ca. 70 cm, Gesamtlänge ca. 87 cm, max. Klingenbreite ca.5,5 cm, Klingenstärke ca. 4 Parierstange aus Stahl, Griffumwicklung aus Leder. mm, Breite der Parierstange ca. 20 cm, Gewicht ca. 1400 gr. Klinge aus gehärtetem Stahl Toledoschwerter von Meister Zamorano, einem Schwertschmied, der in der Fachwelt den besten Ruf besitzt. Seine Familie gehört schon seit Generationen zu den besten Schwertschmieden Toledos. Seit über 2000 Jahren werden in Toledo die besten Klingen Europas geschmiedet. Der gesamte Hochadel des Mittela...
 
Gummiblunt
Zum aufstecken auf die Holzpfeile, passend für Schaftdurchmesser 5/16.
 
Jean Fuentes Renaissance Rapier 100_E5917
hergestellt aus 440er Edelstahl, Klingenlänge 94 cm, Gesamtlänge 118 cm Das Rapier galt unter den Zivilisten als das Gentleman-Schwert. Es ist in erster Linie eine Stichwaffe und daher nicht wirksam auf einem Schlachtfeld. Das Rapier begann seine Entwicklung während des 16. Jahrhunderts in Spanien und Deutschland.

In Spanien ist das Einhand-Schwert als Espada Rop...
 
Jean Fuentes Schwert Altair - Assassins Creed
hergestellt aus Stahl, Gesamtlänge: 79,5 cm, Klingenlänge 62 cm Originalgetreue Replika vom Schwert des Altair aus Assassins Creed. Der Knauf am Griff ähnelt dem Kopf eines Adlers und die Parierstange dessen Flügeln.

- Replika Schwert des Altair aus Assassins Creed
- die Klinge besteht aus Stahl
- die Klinge ist nicht scharf angeschliffen
- Gesam...
 
Jean Fuentes Normannen Axt
Gesamtlänge: 81,0 cm
Es handelt sich um einen Dekorationsartikel, er ist nicht zum praktischen Gebrauch konzipiert.
Klinge ist aus Edelstahl gefertigt, der Griff aus Holz.
 
Haller Armbrustgewehr Camo 30819
Zuggewicht 150 Pfund, Gesamtlänge ca.: 78,0 cm Mit Skelettschaft, Fiberglasbogen und Fußbügel. Inklusive zwei Pfeile.
 
Jean Fuentes Schild Legend of Zelda B18
hergestellt aus Glasfaser, Breite: 44,5 cm, Höhe: 54 cm Schild Legend of Zelda - Die blaue Version ist die exakte Nachbildung des Schildes von Legend of Zelda mit dem Phoenix und Triforce Symbol.

- Material: Glasfaser
- mit Verzierungen
- Breite: 44,5 cm
- Höhe: 54 cm
- Gewicht: 2292 kg
- für Dekorationszwecke
- Aufhängemöglichke...
 
Jean Fuentes Game of Thrones Schwert E162 100_E162
hergestellt aus 440er Edelstahl, Gesamtlänge 110 cm und Klingenlänge 83,5 cm Game of Thrones Schwert E162

440er Edelstahl
Gesamtlänge inkl. Scheide: 110 cm
Klingenlänge: 83,5 cm
Klinge ist nicht scharf geschliffen
Gewicht Schwert: 1690 g
inklusive Wandhalter (Länge 31,5 cm, Breite 25,5 cm)