Erfolgreiche Kombination von Kickboxen und Grappling?

Ich mache bisher nur Kickboxen, Grappling wird in meinem Studio aber auch angeboten. Macht jemand von euch beides und kann mri sagen ob ihr es für eine effektive Kombination von Sportarten haltet?

Man kann alles und nichts miteinander kombinieren. Doch wozu eigentlich? Die Regeln sind beim Kickboxen andere als beim Grappling. Was beim Grappling erlaubt ist, ist beim Kickboxen verboten. Meinst Du wirklich, dass Du in der Kampfsituation, wo Du ja voll unter Adrenalin stehst, wirklich in der Lage sein wirst, beide System sauber zu trennen und so eine Disqualifikation wegen unerlaubter Techniken zu vermeiden?

Ich denke, man sollte eines richtig lernen. Wenn man sich wirklich intensiv um das vollständige Erlernen eines Kampfsystems bemüht, wird man weder Zeit noch Muße haben, weitere Systeme zu erlernen, da es stets und ständig Neues zu entdecken gibt und bereits erlernte Techniken weiter perfektioniert werden müssen.

Es ist besser, eine Sache richtig zu können. Gefährlich ist es immer, von vielen Dingen ein bisschen, aber nichts wirklich vertieft zu wissen.

Um eine Technik wirklich zu beherrschen sind mindestens 70.000 Wiederholungen erforderlich. Dabei spreche ich jetzt nicht von Wiederholungen, sondern von 70.000 Wiederholungen mit richtiger Technik-Ausführung. Das ist eine gewaltige Herausforderung, die es erst einmal zu meistern gilt. Insofern ist eigentlich gar keine Zeit, sich auch noch „nebenbei“ mit weiteren Systemen zu befassen, so interessant diese auch immer sein mögen.

Man könnte es auch einfacher formulieren: Auf zwei Stühlen sitzt es sich schlecht, ebensowenig wie man auf zwei Pferderücken gleichzeitig reiten kann. Man kann immer nur eine Sache richtig machen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 24.07.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Waffen

 
Haller Schaukampfschwert 85282
Klingenlänge 70 cm, Gesamtlänge 88 cm Die handgeschmiedete Klinge ist aus Kohlenstoffstahl und am Griffende doppelt verschraubt. Die Lieferung erfolgt ohne Scheide.

Hergestellt in Indien.
 
Budoten Mittelalterliches Schwert
Klingenlänge: 75 cm, Gesamtlänge 100 cm Der Griff ist aus rotem Holz gefertigt. Mit Messingschutz.
 
Jean Fuentes Dolch Ritter Chivalry D40
stumpfe Klinge hergestellt aus Stahl 34,5 cm Gesamtlänge und 19 cm Klingenlänge Dolch Ritter Chivalry - die Klinge des Dolches ist aus Edelstahl, die Scheide ist aus Kunstleder. Es handelt sich um einen Dekorationsdolch, die Klinge ist nicht scharf.

Ritterlichkeit war ein Begriff der eine Vielzahl von verschiedenen Aspekten der mittelalterlichen Welt repräsentierte. Im f...
 
Jean Fuentes Historische Axt mit Wandhalter
hergestellt aus 440er Edelstahl, Klingenlänge 9,5 cm, Gesamtlänge 54,5 cm Die Klinge der Axt ist aus 440 Edelstahl und geschärft. Die Klinge der Axt ist am Griff vernietet. Der Griff ist mit Draht umwickelt.

- Gesamtlänge : 54,5 cm
- Klingenbreite: 9,5 cm
- Klingenlänge : 17,5 cm
- Gesamtgewicht: 1126 g
- Klinge: geschärft
- Lieferung inklusive Wand...
 
Miniaturschwert Excalibur
Gesamtlänge 28 cm Dieses Miniaturschwert eignet sich auch sehr gut als Brieföffner.
Die Klinge ist aus rostfreiem Stahl.

Hergestellt in Spanien.
 
Jean Fuentes Kreuzritter Dolch D13167
440er Edelstahl, Gesamtlänge 58,5 cm Dieser Dolch ist einem Dolch aus dem Film Königreich der Himmel nachempfunden.Es handelt sich um einen Dekorationsartikel, er ist nicht zum praktischen Gebrauch konzipiert. Die Scheide besteht aus matt-schwarzem Kunststoff und ist mit einem Lederband umwickelt.
 
Jean Fuentes Pistole Deko Waffe silberfarben
hergestellt aus Metall, Gesamtlänge 21,5 cm silberfarben Die Pistole ist eine originalgetreue Nachbildung. Sie ist aus Metall gefertigt, die Griffschalen sind aus Kunststoff. Der Abzugshebel und Hahn sind funktionsfähig. Die Pistole ist 21 Zentimeter lang, hat ein Gewicht von 1356 Gramm und ist nicht schussfähig.
- Nachbau der Pistole
- funktionier...
 
Lederscheide
Kräftige Lederscheide mit Gürtelschlaufe. Passend für Schwerter mit einer Klingenlänge bis ca. 83 cm und einer max. Klingenbreite von 5,5 cm. Scheide ist ca. 1,5cm dick Trotz der Größenangaben der Scheiden kann es passieren, dass die Scheide nicht zu dem vorhandenen Schwert passt, da auch die allgemeine Form der Klinge eine Rolle spielt.

Hergestellt in Indien.
 
Schaukampfschwert Typ 11. Jahrhundert
Klingenlänge 75 cm, Gesamtlänge 92 cm Gewicht ohne Scheide: 1350 g Die Klinge ist am Griffende vernietet. Der Griff ist aus Wildleder, die Parierstange und der Griffabschluss aus Stahl. Die Scheide ist aus Holz mit Wildlederbezug und Metallbeschlägen. Die Klinge besteht aus Kohlenstoffstahl.

Detailmaße des Schwertes:

Breite der Klinge in Höhe der Pari...