Welche Kampfsportart?

Mein früherer Judolehrer hat mir gesagt, dass es für jeden seine eigene Kampfsportart gibt. Kleinere Menschen halt Judo, was für mich schwer aber ist mit meiner Größe. Ich bin: 16 J. alt, 1,95 m, 75 kg & sehr sportlich. Ich suche einen Kampfsport, wo man blitzschnell agieren muss, abfolgen lernen muss (also muskel gedächtnis), mit Schlag, Tritt und abwehr kämpfen muss. Vorzugsweise möchte ich das zur selbstverteidigung lernen, aber auch Wettkämpfe werden schön, wo man sein gesamtes Können zeigen kann.
In gewisser Weise hat Dein Judo-Lehrer recht. Aber ich vermute mal, dass Du da auch etwas gründlich missverstanden hast.
Mag sein, dass vom Körperbau her der eine für jene Kampfsportart geeigneter erscheint, der andere für jene. Judo vielleicht für kleine Menschen, Taekwondo für große Menschen.
Aber das ist letztlich alles egal.
Nicht die Kampfsportart macht den Menschen zu einem guten oder schlechten Kämpfer, es ist der Kämpfer selbst, der es mehr oder weniger gut versteht die ihm durch die Kampfkunst in die Hand gegebenen Methoden und Techniken im Kampf zu seinem Vorteil einzusetzen.
Im Anfang muss jeder der eine Kampfsportart erlernt sich strikt an die Vorgaben halten, die Techniken sorgfältig nach den Anweisungen der Trainer üben und ausführen. Wenn die Grundlagen gelegt sind, kann der Kämpfer davon ausgehend seinen eigenen Stil, seine eigene Kampfsportart, also seine Kampfweise entwickeln. Ich denke das ist es, was Dein Judo-Lehrer gemeint hat. Es ging ihm bestimmt weniger darum, Dich dazu zu bewegen, Dir eine andere Kampfsportart zu suchen.
Im Übrigen gibt es keine Kampfsportart, die nicht erfordern würde, dass der Kämpfer blitzschnell reagieren muss. Okay, Schläge und Tritte kommen nicht in jeder Kampfsportart und im modernen Judo schon mal gar nicht vor, aber im Grunde gibt es keine wirklichen Unterschiede.
Wenn Dir Wettkämpfe wichtig sind, scheiden natürlich jene Kampfkünste aus, die sich als reine Verteidigungskünste verstehen oder zu den traditionellen Kampfkünsten zählen, denn in diesen gibt es keine Wettkämpfe. Ansonsten gibt es aus meiner Sicht keine Einschränkungen und es spräche eigentlich auch nichts dagegen, beim Judo zu bleiben.
Wenn Du Deine Größe als Nachteil siehst, so tut mir das sehr leid. Du solltest erkennen, dass jede Medaille zwei Seiten hat. Auch Deine Größe ist nicht nur ein Nachteil, denn sie gereicht Dir auch zum Vorteil. Während Dein Gegner deutlich näher an Dich herankommen muss, kannst Du ihn eher auf Distanz halten. Das einzige Problem was ich wirklich sehe ist für Dich die sich bietenden Möglichkeiten zu erkennen und zu nutzen. Du solltest nicht die Zeit damit verbringen darüber nachzudenken, welche Nachteile Dein Körperbau mit sich bringt. Suche lieber nach den Vorteilen, die Du hast und lerne, diese auch zu nutzen und Dich zugleich gegen etwaige Nachteile zu wappnen.
Wer seine Stärken und Schwächen kennt, hat nichts zu befürchten, denn er kann so seine Schwächen durch seine Stärken kompensieren.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 8.08.2012
bisher keine Kommentare

Kommentare

Ich glaube nicht das jede Kampfkunst oder jeder Kampfsport gleich gut für jeden geeignet ist. Ich bin der Meinung es gibt ausgeklügelte Kampfkünste welche auf Schnelligkeit setzen manche sind ein bisschen verrückt und setzen auf Angriff ohne Eigenabsicherung wobei die Angriffe so heftig und wild ausgeführt werden das sie schwer abzuwehren sind. Manche versuchen es mit Anpassungsfähigkeit- Reflexbogen-artiges Reagieren auf Taktile Reitze usw. usw…..
Ich Persöhnlich bin der Meinung das die Kampfkunst so ausgewogen sein muss das sich jeder darin finden kann und das ist bei nicht vielen der Fall.
Ich Empfehle dir Wing Tai
http://www.wing-tai.de/
Eine traditionelle Kampfkunst modern Interpretiert mit einem lebenden Mentor welcher seit seiner Jugend Profi Kampfkünstler ist und noch dazu deutscher.

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Homepage: ... [Trackback] [...] Read More: budoten.blog/richtiges-schlagen-im-kampfsport/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 12233 more Infos: budoten.blog/wesentliche-saule-der-krebstherapie/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/erwerbsminderungsrente-und-schwerbehinderung-rentenberater-als-schlussel-zum-recht/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/schimmel-kann-100-prozent-mietminderung-rechtfertigen/ [...]
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Frank, ich kann Dir nur beipflichten. Die Mitarbeiter bei Budoten geben täglich...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Schwerter

 
Jean Fuentes Film Dolch - Anduril - Aragorns Dolch
440er Edelstahl, Gesamtlänge 39,5 cm, Klingenlänge 23,5 cm Film Dolch - Anduril - Aragorns Dolch. Es handelt sich um einen Dekorationsdolch, die Klinge ist nicht scharf.

- 440er Edelstahlklinge
- Länge: 36 cm
- Klingenlänge: 23,5 cm
- Gesamtlänge inkl. Scheide: 39,5 cm
- Gewicht: 176 Gramm
- Gewicht inkl. Scheide: 262 Gramm
- Klinge...
 
Brieföffner
Brieföffner, Klinge 10 cm, Antilopen-Spitze Brieföffner (ohne Werbeeindruck) mit Griff aus echter Antilopenhornspitze, 2-Perl-Zwinge und Neusilberplatte als Abschluß.
 
Wandschild 64123
Größe 29 x 20 cm Wandschild mit 2 Degen. Die Wandplatte ist aus Pressspan und Griffteile aus Kunststoff.

Hergestellt in Spanien.
 
Haller Wikingerschwert mit Scheide
Klingenlänge 77 cm, Gesamtlänge 92 cm Die handgeschmiedete Klinge ist aus Kohlenstoffstahl und am Griffende vernietet.
Schaukampftauglich


Hergestellt in Indien.
 
Jean Fuentes Filmschwert William Wallace
Klinge hergestellt aus Edelstahl 107 cm Gesamtlänge, Klingenlänge 78,5 cm Sehr schönes Langschwert aus dem Film Braveheart. Die Klinge ist aus Edelstahl und 78,5 cm lang. Der Griff hat einen Lederüberzug. Das Schwert ist sehr massiv und wiegt 1212 Gramm.

Es handelt sich um ein Dekorationsschwert, die Klinge ist nicht scharf.

- Klingenlänge: 78,5 cm
- Gesa...
 
Urs Velunt Practical Fränkisches Schwert Anderthalbhänder
Klingenlänge ca.: 86,0 cm, Gesamtlänge ca.: 110,0 cm, Gesamtlänge mit Scheide ca.: 119,0 cm, Breite der Parierstange ca.: 18,0 cm Die Klinge ist aus Federstahl geschmiedet, mit einer Rockwellhärte von 50-55°. Sie hat eine Schlagkante von 2,5 mm sowie eine abgerundete Sicherheitsspitze und ist am Griffende vernietet.

Der Griff ist aus Holz und mit Leder umwickelt, Endknauf und Parierstange sind aus Stahl.

Inklusi...
 
Schwert Karl V. 64116
Gesamtlänge ca. 58 cm, Klingenlänge ca. 46 cm, Klingenbreite ca. 1,7 cm Dekoratives Schwert aus der Ritterzeit. Besonders preiswert mit Klinge aus Metallguss.

Hergestellt in Spanien.
 
Haller Wallace
Miniaturschwert, Gesamtlänge 28 cm Dieses Miniaturschwert eignet sich auch sehr gut als Brieföffner. Die Klinge ist aus rostfreiem Stahl.

Hergestellt in Spanien.
 
Haller Dolch Lancelot
Gesamtlänge ca. 40 cm Klinge aus 420er rostfreiem Stahl gefertigt.

Hergestellt in China.