Illegale Software auf Dienst-Laptop ist Kündigungsgrund

Viele Arbeitnehmer bekommen von Ihrem Arbeitgeber Dienst-Handys oder Dienst-Laptops zur Verfügung gestellt. Klar ist, dass diese überlassenen Gegenstände nur für Arbeitszwecke verwendet werden dürfen, solange der Arbeitgeber nicht ausdrücklich Ausnahmen für die Nutzung einräumt.

Der Fall

Das Oberlandesgericht Celle (9 U 38/09) hatte über die Wirksamkeit einer außerordentlichen Kündigung zu entscheiden. Der Arbeitnehmer hatte sich auf dem Dienst-Notebook wissentlich Hacker-Software installiert. Durch diese Software hatte der Mitarbeiter die Möglichkeit, Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen oder Passwörter anderer Rechner zu knacken.

Die Entscheidung

Die Richter haben die Wirksamkeit der fristlosen Kündigung bestätigt. Bereits durch das Herunterladen der Hacker-Software auf seinen dienstlichen Laptop habe der Arbeitnehmer gegen das Urheberrecht verstoßen. Auch wenn noch nichts dergleichen eingetreten sei, so bestünde für den Arbeitnehmer die Möglichkeit, interne Betriebsgeheimnisse mit der Software zu erlangen. Das muss der Arbeitgeber nicht hinnehmen: Die Kündigung war rechtmäßig.

Fazit

Es ist erforderlich, dass Arbeitnehmer und Arbeitgeber sich klar sind über die Reichweiten der Nutzungsmöglichkeiten von überlassenen Gegenständen. Zwar verstößt der Gebrauch von Hacker-Software gegen das Gesetz, aber es sollte geregelt werden, ob der Arbeitnehmer z.B. das Notebook auch nutzen darf, um private eMails zu schreiben. Dies sollte in einem Betrieb im Idealfall vertraglich geregelt werden. Die Rechtslage ist vergleichbar mit der Internetnutzung am Arbeitsplatz.

Schwenke und Dramburg Rechtsanwälte
Rankestr. 3
10789 Berlin
Telefon: 030/88001495
Fax: 030/88001496

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 13.10.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.


Kategorien: Recht, Urteile
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Frank Brauckmann: Dem stimme ich vollkommen zu. Und wie ich sagte, Bruce Lee hat...
  • Ralph P. Görlach: Bruce Lee war zweifellos ein Ausnahme-Talent. Nur dürfen wir nicht dem Fehler...
  • Frank Brauckmann: Klasse formuliert. Besser kann man es nicht sagen. Es gibt nur eine...
  • Frank Brauckmann: Sun-Dome klingt interessant, wird von den Kampfsportlern aber sehr viel Selbstdisziplin verlangen....
  • Ralph P. Görlach: Frank hat das Problem sehr gut auf den Punkt gebracht. Albrecht Pflüger...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Schwerter

 
Wandschild 61003
Wand-Wappenschild Größe 40 x 21 cm

Hergestellt in Spanien.
 
Urs Velunt Zweihandschwert
Klingenlänge 109 cm, Gesamtlänge 156 cm, Gesamtlänge mit Scheide 168 cm Geschmiedete Klinge aus Federstahl mit einer Rockwellhärte von 50-55°. Der Griff ist aus Holz mit Drahtwicklung, Endknauf und Parierstange sind aus Stahl.

Inklusive Holzscheide mit Metallbeschlägen.
 
Haller Schwert Lilie
Klingenlänge ca.: 57,5 cm, Gesamtlänge ca.: 74,5 cm, Gesamtlänge mit Scheide ca.: 84,5 cm Die Griffteile und die Beschläge der Scheide sind mit Lilien verziert. Klinge aus 420 rostfreiem Stahl.
 
Marto Das Schwert Kaiser Karls des Großen
Klingenlänge ca. 80 cm, Gesamtlänge ca. 98 cm, max. Klingenbreite ca. 4 cm Die Klinge dieses Schwertes ist aus 420er rostfreiem, gehärteten Stahl hergestellt und ist am Griffende verschraubt. In die Klinge ist ein Kanal eingearbeitet. Sie ist seidenmatt poliert. Der Metallgriff ist reich verziert und in Bronzefinish gehalten

Karl wurde 742 als Sohn des Frankenkönigs...
 
Jean Fuentes Schwert Legend of Zelda E26D
hergestellt aus 440er Edelstahl, Klingenlänge 70 cm, Gesamtlänge 105 cm Schwert Legend of Zelda mit Scheide (Kunststoffscheide). Die Klinge des Schwertes ist aus 440 Edelstahl. Die Klinge kommt ungespitzt. Der Griff des Schwertes ist aus Kunststoff mit einem gemusterten schwarzen Griff-Design. Der Knauf am Griff ist aus Kunststoff mit einer dicken Parierstange.

K...
 
Miniaturschwert El Cid
Gesamtlänge 18 cm Klinge aus 420 rostfreiem Stahl.
 
Jean Fuentes Sturmschild Diablo III
das Schild aus dem legendären Kultspiel Diablo wurde aus Hartplastik hergestellt, Maße: 61 x 46 cm -Höhe x Breite: 61 x 46 cm
-Material: Hartplastik
-Gewicht: 1630 g
-für Dekorationszwecke
-nicht für Schaukampf geeignet
-auf der Rückseite ist eine Kette zum Aufhängen angebracht
-ebenfalls auf der Rückseite vom Schild ist ein Haltegriff angebracht
 
Haller Templerdolch mit Scheide
Klingenlänge ca. 27 cm, Gesamtlänge ca. 44 cm, Gesamtlänge mit Scheide ca. 48 cm Lieferung inklusive Scheide, reich verziert. Dieser Dolch hat einen leichten Anschliff.

Hergestellt in China.
 
Dolch Claymore
Mit Scheide. Gesamtlänge 38 cm Die Klinge ist stumpf.

Hergestellt in China.