Techniken in den Kampfkünsten

Ich suche nach der inneren Verbindung der vielen Kampfsysteme. Dabei frage ich mich, in welcher anderen Kampfkunst sowohl Krav Maga Elemente enthalten als auch Elemente des Taekwondo enthalten sind …

Nun, irgendwie beeinhalten alle Kampfsportarten auch Elemente von anderen Kampfkünsten. Ein Fußtritt ist ein Fußtritt, ein Faustschlag ist ein Faustschlag und die Gesetze der Physik, der Biomechnik und die Funktionsweisen des menschlichen Körpers sind identisch.

Deshalb basieren alle Kampfsportarten auf den gleichen Grundlagen und sind damit auch den gleichen Gesetzmäßigkeiten unterworfen.

Die Unterschiede liegen wohl eher in der Herangehensweise und den Schwerpunkten. Während die eine Kampfkunst mehr die Füße betont, setzt die andere wieder eher die Hände ein, während weitere Kampfkünste Würfe bevorzugen oder überwiegend Hebeltechniken zum Einsatz bringen.

Daher beeinhalten alle Kampfkünste (auch) Techniken des Kravmaga oder Taekwondo, wobei ich nicht sage würde, dass diese Techniken jeweils aus dem Kravmaga oder Taekwondo entlehnt wurden.

Die vielen Techniken und Systeme haben sich völlig unabhängig voneinander entwickelt. Da aber alle Kampfsportarten den gleichen Gesetzmäßigkeiten und Beschränkungen des menschlichen Körpers unterliegen ist es nur allzu verständlich, dass sie im Ergebnis zu ähnlichen oder gleichen Techniken kommen, um ihr Ziel zu erreichen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 18.07.2010
bisher keine Kommentare

Kommentare

[…] This post was mentioned on Twitter by erziehung, Budoten. Budoten said: rp: Techniken in den Kampfkünsten http://www.budoten.org/techniken-in-den-kampfkunsten […]

Alle waffenlosen Kampfkünste entstammen letztendlich der „Techniksammlung“ der chinesischen „Kampfmönche“, die sich genötigt sahen, waffenlos in einer oft feindlichen Umwelt zu überleben.

Die „Mutter“ aller japanischen Kampfkünste wirst Du somit, quasi modern, im Bujinkan Budo Taijutsu finden, welches letzlich aus den Kampfkunst-Ryuha der Samurai und Ninja besteht.

Die Biomechanik ist letztlich überall gleich, somit ist ein Block im Krav Maga eben ein Block, wie im Kung Fu oder im Jiu Jitsu. Ein Hebel ist ein Hebel, im Ringen, im Judo oder im Aikido.
Alles unterscheidet sich letzlich nur in den Feinheiten. So wird in den Sportarten eher mit Kraft und Beweglichkeit gearbeitet, in den reinen „Kriegskünsten“, wird oft vereinfacht und mit erheblich weniger körperlichem Aufwand gekämpft – denn da gab’s/gibt’s keinen Rundengong.
Da muss/te man eben überleben, egal wann und wo und in welchem Fitnesszustand.

Ich habe Verständnis dafür, dass Du die eigene Kampfkunst „vermarkten“ willst. Trotzdem solltest Du aber wenn dann schon mit Fakten aufwarten und nicht irgendwelche Wunschvorstellungen als Tatsachen ausgeben würdest.
Dass das Bujinkan Budo Taijutsu aus den Kampfkunst-Ryuha der Samurai besteht, darf bezweifelt werden. Einerseits haben sich Ninja nicht unbedingt der Waffen der Samurai bedient, sondern ihre eigenen Waffen verwendet. Zum Anderen aber entstammten die Ninja meines Wissens nach nicht den Samurai, sondern waren überwiegend Bauern, die ihre Dienste den Samurai anboten.
Das wiederum muss nicht heißen, dass Bujinkan Budo Taijutsu nicht effektiv ist, aber die „Mutter“ aller japanischen Kampfkünste ist es auch nicht. Denn anders als eine Vielzahl anderer japanischer Kampfsysteme wurde die Kampfkunst der Ninja nur im Geheimen weitergegeben und konnte mithin keine anderen Kampfkünste beeinflussen.
ich denke, letztlich muss jeder für sich entscheiden, welche Kampfkunst, welcher Lehrer am besten zu ihm passt.

Hallo marco!
Also ich kenne keine älteren japanischen Aufzeichnungen von Kampftechniken, als die Densho z.B. des Kukishin Ryu aus dem 14. Jahrhundert. Aus dieser Schule entstammt der Kukishinden Ryu des Bujinkan.
Es wird hunderte sehr alte Ryuha geben, aber ich denke, dass von den Koryu nicht mehr so viele bewahrt wurden, weil sie schlicht den moderneren Kampfsportarten weichen mussten. (-auch ich habe einige Jahre Shotokan Karate betrieben, weil es ein Dojo bei uns gab)
Nachweislich bewahrt Dr. Masaaki Hatsumi die Densho von 6 Samurai- und 3 Ninja Ryuha.
Viele der Samurai Schulen wurden auch als …Jiu-Jitsu betitelt.
Vermarkten brauche ich da nichts – denn ich verdiene ja nichts damit – für mich ist Ninpo Hobby.

Die Sohei („Kampfmönche“) des alten Japan brachten auf jeden Fall einige Waffen/-künste und einige Taijutsu-Techniken aus China mit. Von ihnen lernten wiederum die Samurai – und einzelne vertriebene, geächtete Samurai wurden zu Ninja. Diesen Sachverhalt wollte ich lediglich darlegen.
Es wurde sicher an einigen Orten an Techniken gefeilt, aber Taekwondo z.B. entstammt dem Okinawa-Karate, was wieder auf dem Chuan Fa Chinas wurzelt. Krav Maga enthält sehr viele Elemente des Jiu Jitsu (s.o.) – trivial ist die Geschichte der Kampfkünste nicht. Man kann fast sagen: Da hat irgendwann jeder mit jedem gewollt oder ungewollt (meist!) Erfahrungen ausgetauscht 😉

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Nun, die absolute "Gewaltlosigkeit" des Buddhismus wird in der westlichen Vorstellungswelt gern...
  • Voker Reimann: Hallo Mittrainierende und Suchende, ich muß mich natürlich als Europäer wehemend gegen...
  • TCM Schlaflosigkeit: Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Allerdings gerät auch die klassische Schulmedizin...
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 80233 more Infos: budoten.blog/sandsacktraining-verletzungen-und-richtiges-training/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/bittere-aprikosenkerne-die-stars-der-naturapotheke/ [...]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Budoten Karate Shop

 
Budoland WKF Karate-Faustschützer mit Daumen
aus Kunstleder, lieferbar in den Größen S - XXL sowie in den Farben Rot und Blau mit WKF-Zulassung Ein vorgeformtes Schaumstoffinnenteil sorgt für eine hohe Dämpfung. Außenhaut aus Kunstleder. Ein Baumwollbezug innen und ein Klettverschluss sorgen für ein angenehmes Tragen.
 
Hayashi Karate Anzug HAYASHI Heian
Lieferbar in den Größen 120 - 200 cm. Mischgewebe (65% Baumwolle, 35% Polyester), ca. 6 oz. Karateanzug für den Anfänger. Elastischer Hosenbund mit Schnürung, in der Farbe weiß. Lieferung mit Gürtel.
 
JKA SHOTOKAN KATA - 2
DVD in englisch, TV-System: PAL, Laufzeit ca. 65 min Inhalt:

Tekki 2, 3 und Bassai Dai

Ein Muss jür jeden Shotokan Karate Stilisten. Hier werden die wichtigsten Kata komplett mit Bunkai demonstriert.Detailliert und genau von Großmeister Masatoshi Nakayama. Auf dieser neuen DVD ist Bonusmaterial zu sehen, das auf dem alten VHS Video nicht...
 
SPORTSMASTER SMAI WKF Spannschutz
hergestellt aus stabilem Kunstleder, wahlweise in der Farbe rot oder blau, lieferbar in den Größen S - XL WKF Spannschutz aus stabilem Kunstleder.

Zum Ankletten an den Schienbein-Spannschutz 100-SX oder auch einzeln zu tragen

mit WKF Zulassung, d.h. einsetzbar auf allen Wettkämpfen der WKF bis zur internationealen Ebene

Wir bitten zu beachten, dass der Schienbeinschutz nicht im Lief...
 
DanRho Karate Anzug MEJIRO
erhältlich in den Größen 150 cm - 200 cm Im typisch japanischen Schnitt gehaltener Anzug für das Vollkontakt Karate.
Extra kurze Ärmel und gerader Hosenbeinschnitt aus 100% feinster Baumwolle in 12 oz Canvas Qualität. Hose mit traditionellem Schnürbund.
Der Anzug ist nicht vorgewaschen. Die Einlaufquote der Baumwolle bei Einhaltung...
 
Ju-Sports Ju-Jutsu-Shirt Competition weiß
Weißes Ju-Jutsu Shirt mit Druck. Lieferbar in den Kindergrößen 128 - 152 und in den Erwachsenengrößen XS - XXXL Super stylisches Shirt aus der Ju-Sports C14 Kollektion. Das Shirt besteht zu 100% aus gekämmter und gewaschener Baumwolle. Das Shirt geht daher auch kaum ein.

Es fühlt sich sehr angenehm an und hat eine gute Länge. Die Passform ist sportlich, das tolle Design ist vorne auf das Shirt gedruckt...
 
Budoten Stickmotiv Patch Kickboxer - EMB-SP672
Größe: 68.8 x 76.2 mm, Stiche: 11957, Farben: 1. Weiß, 2. Schwarz, 3. Braun, 4. Rot, 5. Blau, 6. Hellgelb, 7. Schwarz. Farbanpassung der Bestickung nach Ihren Wunsch-Vorstellungen möglich. Diese Premium-Stickerei wartet nur darauf, auf ein Textil Ihrer Wahl aufgebracht zu werden. Dieses hochwertige Stick-Design kann selbstverständlich auch individuell angepasst werden. Alle in der Stickerei verwendeten Farben können Ihren Wünschen gemäß geändert werden. Teilen Sie uns hierzu Ihre Vors...
 
Palisander Karate der Meister - Mit Körper und Geist
Buch mit ca. 264 Seiten (viele Erklärungen und Abbildungen) in deutsch. ca. 21 x 15 x 1,5 cm, Paperback mit Folienkaschierung Eine harmonisch entwickelte Einheit von Körper und Geist
Dieses Lehrbuch, eine Wiederauflage des gleichnamigen Titels von 1994, wendet sich an fortgeschrittene Karateka. Es hat den Anspruch, sie tiefer in die Welt des Karatedô zu führen und ihnen dadurch zu ermöglichen, den grundlegenden Dingen i...
 
VP-Masberg Shotokan Karate Kumite - limitiert
auf 200 Stück limitiertes Buch in deutsch mit ca. 192 Seiten und 834 Abbildungen, Maße: ca. 19 X 26 cm Limitierte Auflage in Leinen Gebunden, Goldprägung und Hochglänzender Schutzumschlag.
Auf 200 Bücher limitiert und einzeln durchnummeriert.

Das erste vollständige Buch über das Kumite des Shotokan Karate Hirokazu Kanazawa ist heute der renommierteste Karate-Meister der Welt und ein direk...