Was ist von Faustschützern im Karate zu halten?

Trainer und Wettkämpfer streiten immer wieder um die Frage, ob man Faustschützer verwenden sollte oder nicht. Die Traditionalisten vertreten die Auffassung, dass keine Faustschützer benötigt würden. Schließlich habe man früher auch ohne Faustschützer gekämpft. Kontakt bzw. Trefferwirkung sei ohnehin verboten und insofern spiele es keine Rolle, ob nun Faustschützer benutzt werden oder nicht.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Kampfsport,Karate,Training
23.01.2010
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/kickboxen-oder-thaiboxen-welche-sportart-ist-harter-und-wo-liegen-die-unterschiede/ [...]
  • ilonka Martin: Hallo. Mit deinem Sparrings Partner vorher reden. Du kannst nicht garantieren dass...
  • Martin: Hallo. Magnesium Mangel kann die Ursache sein. Oder du brauchst ein Traing...
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Ich denke, bei einer Gürtelprüfung geht es nicht um die Frage, ob...
  • Ben: Hi zusammen, eine weitere Methode wäre noch den Körper zu konditionieren. Diese...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter