Die erzwungenen Aufhebungsverträge im Arbeitsrecht

Aktuell wird von einem Fußballprofi berichtet, der in einer fernen Liga solange gefoltert wurde, bis er einen Aufhebungsvertrag und einen Gehaltsverzicht unterschrieb. Ein derartiger Vertrag ist selbstverständlich anfechtbar. Solange der Sportler nachweisen kann, dass er unter Qualen zum Vertragsabschluss genötigt wurde, kann niemand aus einem derartigen „Vertrag“ Rechte herleiten.

Doch auch hierzulande wird mitunter Zwang angewendet, um einen widerspenstigen Arbeitnehmer zur Unterschrift unter einen Aufhebungsvertrag zu bewegen. Wie im Film geht es dabei eher selten zu. Es werden subtile Methoden angewendet. Manch ein Arbeitgeber droht, den Arbeitnehmer in der Branche madig zu machen. Ein anderer droht, seine Beziehungen in der Lokalpresse spielen zu lassen, um den Ruf des Arbeitnehmers zu beschädigen. Es wird auch mit einer fristlosen Kündigung und mit einem miserablen Zeugnis gedroht. Wie ist so ein Verhalten rechtlich zu werten?

Ein unter widerrechtlicher Androhung eines empfindlichen Übels abgeschlossener Vertrag ist anfechtbar; so steht es im Gesetz. Wann liegt ein empfindliches Übel vor? Und was ist widerrechtlich? Das Beispiel des Fußballspielers ist eindeutig. Folter und Schläge führen immer zur Anfechtbarkeit eines Vertrages. Doch alles darunter ist sehr schwierig, eindeutig als empfindliches Übel einzuordnen. Die Drohung, den Ruf zu ruinieren ist sehr schwammig. Hier wird jeder einzelne Fall individuell zu beurteilen sein. Der Arbeitgeber wird wohl damit drohen dürfen, überall herumzuerzählen, dass er mit dem Arbeitnehmer nicht konnte. Droht er aber damit, rufschädigende Lügen zu verbreiten, ist dies wohl ein Anfechtungsgrund. Tenor ist, dass mit der Wahrheit nicht widerrechtlich gedroht werden kann. Der Arbeitnehmer muss derartiges aushalten.

Mit der Drohung mit einer fristlosen Kündigung ist es ähnlich. Aktuelle obergerichtliche Entscheidungen meinen: Wenn der Arbeitgeber eine fristlose Kündigung ernsthaft in Erwägung ziehen durfte, darf er damit drohen, um den Arbeitnehmer zur Unterschrift zu bewegen. Wenn es keinen Grund für eine fristlose Kündigung gibt, dann stellt dies eine widerrechtliche Drohung mit einem empfindlichen Übel dar. Der unter solchen Umständen abgeschlossene Aufhebungsvertrag wäre anfechtbar.

Fachanwaltstipp Arbeitnehmer: Unterschreiben Sie niemals einen Aufhebungsvertrag, ohne vorher den Rat eines Spezialisten einzuholen. Die „Vorteile“, die Ihnen geboten werden, sind in den allermeisten Fällen keine. Bleiben Sie standhaft und lassen Sie sich zumindest Bedenkzeit geben. Lassen Sie den nicht unterschriebenen Aufhebungsvertrag von einem Fachmann überprüfen.

Fachanwaltstipp Arbeitgeber: Sehr oft ist es besser, dem Arbeitnehmer, dem Sie kündigen wollen, erst einmal (am besten ohne Druck) einen Aufhebungsvertrag anzubieten. Stellen Sie dem Arbeitnehmer dabei nur dann eine fristlose Kündigung anheim, wenn ein triftiger Grund (Diebstahl, sonstige Straftaten, Tätlichkeiten, etc.) vorliegt, der zu einer fristlosen Kündigung berechtigt. Sollte der Arbeitnehmer den Aufhebungsvertrag unterzeichnen, ist dies fast immer ein Glücksfall für Sie. Ein Aufhebungsvertrag ist ungleich schwerer vor Gericht angreifbar, als eine fristlose Kündigung.

Ein Beitrag von Rechtsanwalt Alexander Bredereck, Berlin
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Bredereck Willkomm Rechtsanwälte

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 4.08.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags:

Kategorien: Recht, Urteile

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Artikel für Kickboxing

 
Budoten Motivbestickung Sumo
Bestickung in verschiedenen Farben möglich. Breite je Schriftzeichen ca. 3,0 cm Asiatische Schriftzeichen aus unserem Standard-Angebot Auf Wunsch als Gürtelbestickung ca. 3 x 3 cm, als Textilbedruck (z. B. T-Shirt) ca. 4 x 8 cm (oder quadratisch 8 x 8 cm) ohne Aufpreis. Wünschen Sie eine Bestickung ohne das Markenlabel? Vielleicht paßt dann die ein oder andere Bestickung zusätz...
 
Budoten Stickmotiv Faust / Karate Fist - EMB-9249
Größe: 4.71 x 5.69 cm, Stiche: 1720, Farben: 1 - Rot. Farbanpassung der Bestickung nach Ihren Wunsch-Vorstellungen möglich. Diese Premium-Stickerei wartet nur darauf, auf ein Textil Ihrer Wahl aufgebracht zu werden. Dieses hochwertige Stick-Design kann selbstverständlich auch individuell angepasst werden. Alle in der Stickerei verwendeten Farben können Ihren Wünschen gemäß geändert werden. Teilen Sie uns hierzu Ihre Vors...
 
Top Ten Boxhose
lieferbar in den Größen S, M und L sowie in den Farben blau, rot, schwarz und weiß. 100% Polyamid. Sehr angenehm zu tragendes Material.
 
VENUM Venum Classic T-shirt - White
Venum Classic T-shirt - White, T-Shirt, Baumwolle, weiss, Größen: L, M, S, XL, XXL, Kurzarm, für Kickboxen, MMA, Thaiboxen, Training, VENUM 100 % Baumwolle, bequem, Venum Logo auf der Brust VENUM CLASSIC T-SHIRT - WEISS Venum hat sein Sortiment an Basisprodukten erneuert und präsentiert dir das Venum Classic T-Shirt, ein Muss für alle Fans der Marke! Hergestellt aus Baumwolle gibt dir das Venum Classic T-Shirt einen unglaublichen Komfort und Leichtigkeit.
 
Budoten Stickmotiv Yin und Yang / Yin and Yang EMB-LH477
Größe: 99.4 x 100.0 mm, Stiche: 14327, Farben: 1. Weiß, 2. Schwarz. Farbanpassung der Bestickung nach Ihren Wunsch-Vorstellungen möglich. Diese Premium-Stickerei wartet nur darauf, auf ein Textil Ihrer Wahl aufgebracht zu werden. Dieses hochwertige Stick-Design kann selbstverständlich auch individuell angepasst werden. Alle in der Stickerei verwendeten Farben können Ihren Wünschen gemäß geändert werden. Teilen Sie uns hierzu Ihre Vors...
 
Kwon Satin Hosen ClubLine
Satin Hosen erhältlich in den Größen 130 - 200 und in den Farben schwarz, rot und blau. Aufwändig designte Satinhosen im weiten Schnitt aus 100% glänzendem Polyestermaterial zum hervorragenden Preis und in sehr guter Verarbeitung.
 
Top Ten Baumwollhose Superfighter Collection KIDS
in schwarz-rot oder blau-schwarz lieferbar, Größen 130, 140 und 150 Superfighter Collection- Topmodische TOPTEN Collection für Semikontakt, Formen und Sportkarate aller Stile. Aus angenehm zu tragendem Baumwoll-Polyester Mischgewebe.

Mit der 'Superfighter-Collection' macht das Schwitzen richtig Spaß.
- Der Schnitt und das Material sind für alle Stile des...
 
Ju-Sports Kickboxhose Kick schwarz
erhältlich in den Größen 110-200 Kick- und Thaiboxhose Satin (100% Polyester), im Thai-Schnitt, mit Einschnitt an den Seiten für perfekte, hohe Kicks

Besonderheiten:
100 % Polyester-Satin
Gummizug und Zusatzschnürung
mit rotem Streifen und weißer Schrift Kickboxing
mit Kickzwickel
 
Top Ten Kickboxuniform Classic
lieferbar in den Größen 110 - 200 cm sowie in den Farben schwarz und weiß. Hergestellt aus pflegeleichtem 65% Baumwolle/ 35% Polyester Mischgewebe. Ein neuer Anzug, der für den Anfänger und Wettkämpfer geeignet ist und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis hat. Das Modell Classic entspricht in Form und Schnitt denen der Top-Wettkampfkollektion.