Ehrenamtliche Vereinsvorstände haften für ihren Geschäftsführer

Ehrenamtliche Vereinsvorstände können zur Kasse gebeten werden, wenn hauptamtliche Vereinsgeschäftsführer ihre Pflichten verletzen. Dieses mit dem Vorstandsamt verbundene gesetzliche Haftungsrisiko lässt sich nicht ausschließen, wohl aber begrenzen. Besonders neue Vorstände sollten sich deshalb nach ihrer Wahl über die richtige Risikobegrenzung kundig machen, denn schlimmstenfalls geht es um ihr Privatvermögen.

Gerade bei Vereinen, die ein kleines Unternehmen betreiben, zum Beispiel Kindertagesstätten oder Kulturvereine mit Veranstaltungskalender, übertragen die meist ehrenamtlich tätigen Vereinsvorstände die täglichen Aufgaben auf einen eingesetzten Geschäftsführer. „Grundsätzlich ist diese Bevollmächtigung eines Nicht-Vorstandsmitgliedes mit der Wahrnehmung der rechtsgeschäftlichen Aufgaben des Vereins zulässig. Allerdings entbindet dies die Vorstandsmitglieder nicht von Haftungs- und Überwachungspflichten, insbesondere gegenüber den Sozialversicherungsträgern und dem Finanzamt“, erläutert Matthias Arens, Fachanwalt für Steuerrecht bei der Bonner Anwaltssozietät Eimer Heuschmid Mehle.

Wird der Geschäftsführer vom Vorstand nicht oder nur unzureichend kontrolliert, droht eine Inanspruchnahme der Vorstandsmitglieder wegen schuldhafter Überwachungspflichtverletzung. Anwalt Arens warnt: „Diese persönliche Haftung kann insbesondere dann empfindlich werden, wenn über einen langen Zeitraum lohnsteuerliche Fehler begangen worden sind und der Verein selbst keine Vermögensmasse aufgebaut hat, aus welcher die Steuerverbindlichkeiten bedient werden könnten.“

So hat das Finanzgericht Köln in einem Urteil vom 25. 06. 2008 entschieden, dass stichprobenartige Kontrollen durch den Vorstand erforderlich sind, ob der Geschäftsführer die steuerlichen Pflichten ordnungsgemäß erfüllt. Insbesondere wenn Lohnsteueranmeldungen mehrfach verspätet oder gar nicht abgegeben wurden und die Aufzeichnungen der Lohnsteuerverbindlichkeiten mangelhaft und lückenhaft sind, muss sich bei den notwendigen Kontrollen dem Vorstand aufdrängen, dass der eingesetzte Geschäftsführer unzuverlässig ist. Arens erklärt: „Unterlässt der Vorstand diese Kontrollen oder greift er trotz erkennbarer Mängel, z.B. dem Erlass von Schätzbescheiden durch das Finanzamt, nicht ein, so trifft ihn auch dann eine Haftung wegen Überwachungsverschulden, wenn er über keine steuerlichen oder kaufmännischen Kenntnisse verfügt.“ Grundsätzlich gilt: Fehlt ein Mindestmaß an Kontrolltätigkeit, rechtfertigt dies auch bei einem ehrenamtlichen Vereinsvorstand den Vorwurf grober Fahrlässigkeit.

An dieser Haftungsverantwortlichkeit hat auch die Neuregelung des § 31 a im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) zum 03.10.2009 nichts geändert. Denn sie begrenzt die Haftung des Vereinsvorstandes nur im Innenverhältnis gegenüber dem Verein selbst und schließt gerade die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit nicht aus. Immerhin habe der Bundesgerichtshof, erläutert Arens, die Grundsatzentscheidung des Gesetzgebers, die Haftungsverantwortlichkeit von Vereinsvorständen einzuschränken, zum Anlass genommen, mit Urteil vom 08.02.2010 eine Massesicherungspflicht von Vereinsvorständen und eine Haftung für Masseschmälerungen abzulehnen. Dadurch habe der Vereinsvorstand dem Verein im Falle der Insolvenz nicht die noch nach Insolvenzreife aus dem Vereinsvermögen geleisteten Zahlungen zu ersetzen.
Infos: www.ehm-kanzlei.de

Fachfragen beantwortet gerne:

Eimer Heuschmid Mehle
überregionale Rechtsanwaltssozietät
Matthias Arens
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht
Friedrich-Breuer-Straße 112
53225 Bonn
Telefon: 0228 466025
Telefax: 0228 460708

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 13.10.2010
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Ralph P.: Einmal mehr sehen wir, wie unterschiedlich das Verständnis von japanischen Bezeichnungen ist...
  • Thomas Podzelny: Das ist so nicht korrekt. Ich besitze selbst Shihan Lizenzen sowohl im...
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Es ist durchaus zutreffend, dass in verschiedenen Kampfkunst-Organisationen auch Titel vergeben werden....
  • Thomas Podzelny: Es gibt in den traditionellen japanischen Kampfkunstverbänden neben den Dan-Graduierungen durchaus spezielle...
  • HUP: Wie sieht es mit Wing Chun aus, bevor du damit aufhörst! Bist...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Alles für den Boxsport

 
AIBA Boxing (englisch)
englisch, DIN A4, 161 Seiten Umfangreiches Jubiläumswerk zum 50-jährigen Bestehen des Weltboxverbandes AIBA, 1996. Inklusive der Resultate aller Welt- und Europameisterschaften, olympischer Boxturniere und sämtlicher offizieller Anlässe. Ein umfangreiches Nachschlagewerk über das Amateurboxen.
 
Top Ten Boxhandschuhe Woman für Frauen schwarz/gold 10 oz
Vorteile - Dämpfung durch PPS, extra schmaler Schnitt, starker Klettverschluss, einzigartiges Belüftungssystem, 10 oz, schwarz/gold, TOP TEN Für mehr Frauenquote steht nicht nur Politik und Wirtschaft, auch der Boxsport setzt mehr und mehr auf Frauenpower. Top Ten hat mit den Boxhandschuhe Woman einen wettkampftauglichen Damenhandschuh auf den Markt gebracht, der in Passform und Design keine Wünsche offen lässt. Ihre sensationellen Dämpf...
 
Top Ten Boxhose TopTen Aiba
Lieferbar in den Größen XS - XXL, sowie in den Farben rot/weiß oder blau/weiß Aus hochwertigem 100% Polyester Mesh mit seitlichen Cool Mesh Einsätzen, für eine gute Belüftung und attraktives Design.
 
Adidas B8 TF Boxing Top
in den Größen XS - XXL und den Farben rot, blau, schwarz Neuartige, revolutionäre Entwicklung TechFitTM Powerweb verbessert Körperhaltung und Agilität beim Boxen. ClimaCool® für optimales Wärme und Feuchtigkeitsmanagement durch Ventilation. ForMotionTM - 3D Design für optimierten Fit und verbesserte Leistung. Elastische TPU Powerbands als Verbindung der H...
 
Adidas Box Hog 2
Farben: schwarz/weiß, Größen: 3,5-15 (UK). Adidas Boxstiefel Box Hog schwarz - Minimalistischer Mesh-Schaft. Formgestanzte EVA-Zwischensohle. Gummi-Außensohle ohne Farbabrieb. Ein super Boxschuh im besten Preis-Leistungsverhältnis.

Größen: 3,5 = 36 / 4= 36 2/3 / 4,5= 37 1/3 / 5= 38 / 5,5= 38 2/3 / 6= 39 1/3 / 6,5= 40 / 7= 40 2/3 / 7,...
 
Top Ten Boxing Shorts TopTen Champ, Gold-Schwarz
Gold-Schwarze Boxing Shorts TOP TEN Champ aus 100 % MP - Polyester. Lieferbar in den Größen XS - XXL. Boxshorts hergestellt aus ultraleichtem 100 % MP - Polyestermaterial mit eingewebter TOPTEN - Struktur.
 
KWON Kid's Cobra Boxsack
Gewicht: ca. 7 kg, Maße : 55 cm x 25 cm Obermaterial aus 100% stabilem Kunstleder. Hochwertige Qualität vom Spezialisten für Kampfsportausstattung. Füllung mit sehr kleingeschnittenen Stoffteilchen für eine noch bessere Schlagkraftverteilung. Trotzdem bitte stets mit Handschuhen benutzen, um das Verletzungsrisiko zu verringern. Aufhängung...
 
DanRho Boxbandagen weiß
Qualitativ hochwertige Boxbandagen mit Klettverschluss und Daumenschlaufe. Lieferung erfolgt paarweise. Nicht elastisch. Ca. 2,50 m lang.
 
Adidas Boxschuhe KO Legend 16.2
Weiß-Rote Adidas Boxschuhe KO Legend 16.2. Lieferbar in den Größen 39 - 46. Leichter Boxschuh mit perfekter Passform. Einteiliges, speziell strukturiertes Obermaterial aus Synthetik für einen passgenauen Sitz. Schürschuh.

Einteilige Außensohle für minimales Gewicht und Grip in allen Richtungen. Gummiaußensohle mit Pivot-Points und Flexrillen erleichtert Drehbewegunge...