Zur „Spendenzeit“ – Tipps vom Deutschen Spendenparlament – So spendet man „richtig“

Herbstzeit, Spendenzeit: Alljährlich in den letzten Wochen des Jahres werden wieder vermehrt Spendenanfragen an die Bevölkerung gerichtet. Mit Erfolg: Etwa fünf Milliarden Euro spenden die Deutschen pro Jahr an über 620.000 Vereine und rund 15.000 Stiftungen. Doch wie kann ein Spender angesichts dieser Vielfalt sicher sein, dass sein Geld in gute und vor allem seriöse Händen gerät? "Mit der Beachtung von nur drei Regeln ist nahezu jeder, der Gutes tun möchte, auf der sicheren Seite", rät Spendenprofi Dieter Brübach vom Deutschen Spendenparlament aus aktuellem Anlass:

1. Bevor Sie an eine Organisation spenden, informieren Sie sich ausführlich über diese und ihre Mittelverwendung, z.B. anhand des Internets oder durch Geschäftsberichte.

2. Bei Straßen- und Hausspendensammlungen sollten Sie nur dann mitmachen, wenn Sie die begünstigte Organisation tatsächlich kennen. "Achten Sie dabei auch auf beabsichtigte Namensähnlichkeiten", rät Brübach. "Denn zweifelhafte Organisationen wählen oft Namen, die bekannten Institutionen stark ähneln und einen guten Zweck suggerieren."

3. Achten Sie darauf, dass die spendensammelnde Organisation Mitglied des Deutschen Spendenrats ist oder das DZI-Spenden-Siegel vorweisen kann. "Dann ist ein sorgsamer Umgang mit den Spendengeldern sicher gewährleistet."

Vorteile als Spender nutzen: Spenden immer attraktiver

Was viele Bürger und potenzielle Spender noch nicht wissen: "Durch das im vergangenen Jahr beschlossene "Gesetz zur Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements" ist das Spenden für Bürger und gemeinnützige Organisationen deutlich attraktiver geworden", sagt der Vorsitzende des Deutschen Spendenparlaments und verweist auf folgende einschneidende Änderungen:

Stichwort Absetzbarkeit:

Die Höchstgrenzen für den steuerlichen Spendenabzug wurden erheblich vereinfacht und ausgeweitet. Statt früher fünf beziehungsweise zehn Prozent können Spenden und teilweise auch Mitgliedsbeiträge nunmehr bis zu einem Betrag, der 20 Prozent des Gesamtbetrags der Einkünfte entspricht, steuerlich geltend gemacht werden.

Stichwort Fristenregelungen:

Neu ist, dass Zuwendungen, die sich im Jahr der Zuwendung steuerlich nicht auswirken konnten – ohne zeitliche Begrenzung – vortragsfähig sind. Das heißt: Wer zum Beispiel 2007 über 20 Prozent seines Gesamtbetrags der Einkünfte gespendet hat, kann den nicht berücksichtigten Betrag auch noch in den folgenden Jahren absetzen.

Stichwort Spendenquittung (Zuwendungsnachweis):

Bei Zuwendungen wie Spenden und Mitgliedsbeiträgen bis zu 100 Euro reichte bisher unter bestimmten Voraussetzungen der Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung eines Kreditinstituts als Nachweis aus. Diese Grenze für den vereinfachten Nachweis wurde auf 200 Euro verdoppelt. Die Verdoppelung spart gemeinnützigen Organisationen Zeit und Geld. Für die Geberseite ist das ebenfalls bequemer. Mit den Erleichterungen wird die Arbeit gemeinnütziger Organisationen stärker gefördert (Quelle: Bundesministerium für Finanzen).

Deutsches Spendenparlament e.V.
Dieter Brübach (Vorsitzender)
Asternstr. 16
30167 Hannover
Tel.: 0511/7100534
Fax: 0511/7100583
Internet: www.Deutsches-Spendenparlament.de

Über das Deutsche Spendenparlament:

Das Deutsche Spendenparlament ist das einzige bundesweit agierende Spendenparlament in Deutschland. Es versteht sich als exklusive Initiative zur Förderung des allgemeinen Spendenbewusstseins, bei der die Spender im Mittelpunkt stehen. So haben die Spendenparlamentarier die Möglichkeit, eigene unterstützungswürdige Vorschläge einzubringen und über die Verwendung der gespendeten Mittel demokratisch mitzuentscheiden. Das Spendenparlament verschafft Hilfsprojekten und Organisationen neben finanzieller Unterstützung zusätzliche Öffentlichkeit, um über deren Arbeit zu informieren und weitere Hilfeleistungen zu mobilisieren. Im Gegensatz zu den Städte-Spendenparlamenten unterstützt das Deutsche Spendenparlament Projekte überregional und in allen gemeinnützigen Bereichen. Sitz des Deutschen Spendenparlaments ist Hannover. Mehr Info: www.Deutsches-Spendenparlament.de

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 10.10.2009
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

 
Beginner's Kendo Iaido
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 50 min Jim Wilson ist ein Experte im Kendo und Iaido.
Er lehrt auf dieser DVD den perfekten Umgang mit dem Schwert.
Es werden alle möglichen Grundschultechniken wie z.B.: Man ein Schwert richtig in der Hand hält, Schläge, Kombinationen, Drills und vieles mehr geschult.

Alle Techniken werde...
 
DanRho Shinai Competition
Länge ca. 120 cm. Abb. Mitte Griff und Spitze Rindsleder. Plastik-Tsuba mit Tsuba-Halter aus Gummi. Ideal für Training und Wettkampf. Wird einzeln ausgeliefert.
 
KWON Gürtelaufnäher Kendo
Gürtelaufnäher zum selber aufnähen.
 
Iai-Do
DIN A5, 79 Seiten, 192 Abb. Eine faszinierende alte japanische Übungsform mit blitzschnellen und ästhetischen Bewegungen des Schwertziehens und Treffens eines imaginären Gegners. Neben interessantem Hintergrundwissen werden die Technik und die geistigen Hintergründe erläutert.

 
This is Kendo Today
DVD in Englisch ca. 100 min von Meister George Alexander

Auf dieser tollen DVD wird der perfekte Umgang mit dem Kendo gelehrt.

Folgender Inahlt hat die DVD:
- Geschichte über Kendo
- Richtiges Aufwärmtraining
- Richtiges anziehen des Kendo Anzuges
- Kendo Grundtechniken
- Fortgeschrittene Kendo T...
 
Japanese Swordsmanship Vol.1
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 60 min George Alexander und Ken Penland sind eine der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Folgenden Abschnitte hat diese tolle DVD:
- History
- Kata 1
- Kata 2
- Kata 3
- Kumitachi
- Cutting

Folgenden Inahlt hat die DVD:
- Die Kunst des Schwert-Ziehens
- Grundschul...
 
Deer Horn Knives
DVD in Englisch ca. 45 min DVon Meister Helen Liang

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Einleitung & Geschichte
- Vorführungen & Demonstrationen
- Grundtechniken
- Grundstellungen
- Verteidigung gegen ein Schwertangriffe
- Formen
u.v.m.

Die Techniken werden als Form und in der Anwendung...
 
FujiMae Hakama schwere Ausführung
blau, Hakama in schwerer Ausführung. 100% Baumwolle. Lieferbar in den Größen 168 cm - 190 cm. Die Rückstütze besteht aus steifem Kunststoff.
 
ZEBRA Beanie mit Bestickung, Zebra , schwarz
Universalgröße Die Beanie Mütze ist aus 100% weiches Acrylic mit einem Logo in hochwertiger 3D-Bestickung.