Wohnungseinbrüche in Deutschland nehmen zu

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist 2010 weiter gestiegen. Effektiver Einbruchschutz wird immer wichtiger.

Aus der aktuellen Kriminalitätsstatistik geht hervor, dass die Zahl der Wohnungseinbrüche 2010 um 6,6% zugenommen hat. Immer noch sind viele Eigenheime und Mehrfamilienhäuser nicht mit einem ausreichenden Einbruchschutz versehen und bieten Einbrechern ein leichtes Ziel. Am häufigsten steigen sie über Fenster und Terrassentüren ein, Kellerfenster und Haustüren können außerdem Schwachstellen sein. Eine mechanische Sicherung an Fenstern und Türen kann Einbrecher zwar abschrecken, bietet aber nur einen gewissen Grundschutz.

„Für einen umfassenden Einbruchschutz ist zusätzlich eine Alarmanlage notwendig“, wissen die Experten des Bundesverband der Hersteller- und Errichterfirmen von Sicherheitssystemen (BHE): „Ein Täter kann bei genügend Zeit jede noch so gute mechanische Sicherung überwinden. Alarmanlagen bieten Schutz, auch wenn die Bewohner nicht zu Hause sind. Sie melden jeden Einbruchsversuch und können in Echtzeit z.B. die Polizei alarmieren.“

Der BHE empfiehlt daher dringend den Einbau einer Alarmanlage, die den Einbruch an eine Notruf- oder Serviceleitstelle mittels eines sog. „stillen Alarms“ meldet. So können schnell die entsprechenden Maßnahmen eingeleitet werden und der Einbrecher im Idealfall noch auf frischer Tat ertappt werden.

Bei der Wahl des geeigneten elektronischen Sicherheitssystems sollten Haus- und Wohnungseigentümer keine voreiligen Entscheidungen treffen. Vorsichtig sollte man vor allem bei unaufgeforderten Angeboten sein, die oft fragwürdige Alarmsysteme anbieten. Effektiver Einbruchschutz bedarf Fachwissen und Erfahrung. Nur eine fachmännische Beratung kann aufzeigen, welche Sicherungen im konkreten Fall die richtigen sind und passgenaue, komfortable Sicherheitslösungen gewährleisten. Der Einbau der Technik sollte in jedem Fall von einem Profi erfolgen, denn eine fehlerhafte Installation macht die hochwertigsten Vorrichtungen wirkungslos.

(tdx)

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 30.10.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Schwerter

 
Schwert König Salomon von Verschiedene
 
Miniatur-Schwert 64106 von Verschiedene
 
Miniaturschwert Tempelritter von Verschiedene
 
Schultergurt für Schwerter von Verschiedene

Samuraischwerter bei Budoten