Woche des Schlafs zum Sommeranfang

Der kalendarische Sommeranfang am 21. Juni ist auch der längste Tag des Jahres – und damit gleichzeitig die kürzeste Nacht. Kein Wunder, dass einige Initiativen die Woche um den Sommeranfang zur "Woche des Schlafes" erklärt haben. Und das nicht ohne Grund: Schließlich gibt es nach Schätzungen in Deutschland fast 20 Millionen Menschen, die schlecht schlafen und damit Nachts keine richtige Erholung finden.

Obwohl Schlafforscher, Selbsthilfegruppen und Internetforen ständig Aufklärung betreiben, hat weiterhin fast jeder Vierte in Deutschland zeitweise oder chronisch Schlafstörungen.
Die Gründe für Schlafprobleme sind dabei individuell sehr unterschiedlich. Oft kommen Schlafstörungen einfach durch schlechte Gewohnheiten: beim Essen, Sport am Abend oder den falschen Schlafplatz. Diese Verhaltensweisen kann man meist ohne großen Aufwand ändern.

Viel schwieriger wird es bei psychischen Problemen, konkreten Krankheitsbildern oder einem gestörten Schlaf-Wach-Rhythmus. Oftmals helfen hier gezielte Entspannungsübungen, z.B. im Rahmen einer Schlafschule.

Dabei kann jeder möglichen Schlafstörungen vorbeugen, indem er die Voraussetzungen für einen ungestörten Schlaf schafft. Die vier wichtigste Kriterien:

Schlaftemperatur…
… liegt bei etwa 16 – 18,? Celsius. Ist der Raum wesentlich kälter oder wärmer, verschlechtert sich die Schlafqualität. Dabei verkürzt sich sowohl die Tiefschlaf- als auch die REM-Phase.
Die Muskulatur reagiert, die Folgen sind häufiges Erwachen und unangenehme Träume.

Lärm…
…hat im Schlafzimmer nichts zu suchen und stört den Schlaf empfindlich. Besonders störend ist nächtlicher Dauerlärm wie Straßenverkehr, Bau- oder Fluglärm. Besser ist es, sich für einen anderen, leiseren Schlafplatz zu entscheiden. Auch der Bettpartner stört, wenn er nachts aufsteht oder schnarcht. In einem solchen Fall sind getrennte Schlafzimmer oder andere Maßnahmen zur Schnarchlinderung sinnvoll.

Matratze und Lattenrost …
… sind entscheidender für guten Schlaf als viele denken. Optimal sind ein hochwertiger, verstellbarer Lattenrost und eine federnde Matratze, die sich der Wirbelsäule anpasst. Ebenso wichtig wie die Matratze ist ein Nackenstützkissen, das die Nacken- und Schultermuskulatur richtig lagert. Fragen Sie im Fachgeschäft nach der geeigneten Höhe und ggf. nach Probekissen.

Stress
– sollten Sie vermeiden, denn es behindert das Einschlafen. Mit einigen Tricks der Eigenentspannung lässt sich die Nachtruhe oft schon viel erholsamer gestalten. Allein zu wissen, dass viele Schwierigkeiten beim Ein- und Durchschlafen von der falschen Schlafeinstellung oder erhöhtem Tagesstress kommen, kann helfen.
Hilfe
Praktische Hilfe bei Schlafstörungen bieten seit über einem Jahr insgesamt 24 "Kompetenz-Zentren Gesunder Schlaf" in Deutschland und der Schweiz. Dieses Gütesiegel steht für wohnortnahe, qualifizierte Hilfe bei oder zur Vermeidung von Schlafstörungen. Betroffene von Schlaf- und Liegeproblemen sowie Interessierte finden hier neben zertifizierter Beratung gezielte Schlaftrainingsangebote. Die Idee von Schlafberatung und Schlafschule unter einem Dach geht auf eine Initiative des VDB Verband der Bettenfachgeschäfte e.V. sowie des Bremer Wissenschaftsjournalisten und Schlafexperten Klaus Haak zurück.

Die Berater in den "Kompetenz-Zentren Gesunder Schlaf" besprechen mit dem Betroffenen zunächst, was die Gründe für die individuellen Schlafprobleme sein könnten: Ungünstige Raumtemperaturen, Allergien, Schlafapnoe, eine falsche Matratze oder Stress sind häufige Ursachen. Sind die Schlafprobleme erkannt und nicht zu lösen, verweisen die Berater an regionale Fachexperten wie Mediziner oder an Schlaflabore sowie an Schlafschulen.
Hier lernen die Teilnehmer in Kursen und Informationsabenden zum Beispiel Stress entgegen zu wirken und ihre Schlaffähigkeit wiederzuerlangen. Die Teilnehmer sind durchweg hochzufrieden und berichten über ein deutlich besseres Ein- und Durchschlafen als Folge der im Kurs erlernten Übungen. Aktuelle Informationen im Internet unter www.kompetenz-zentrum-gesunder-schlaf.de

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 19.06.2008
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Safeties und Schützer

 
Fujimae Chanbara Tanto
Gewicht ca. 140 g - Länge ca. 44 cm Übungsdolch mit Schaumstoffpolsterung für Chanbara und anderes Kontakt- und Fitnesstraining.

Ideal auch als Spaß-, Spiel- oder Fitnesstrainingsgerät!
 
KWON Schienbein- und Spannschutz Kombi
schwarz, erhältlich in den Größen XS - XL Obermaterial aus stabilem Kunstleder mit gut dämpfender, durchgehender Schaumstoffeinlage.

Der Schienbeinschoner ist durch sein anatomisches Design an die natürliche Form des Unterschenkels angepasst. Der Spannschutz ist ebenfalls der Schutzfunktion entsprechend dem linken bzw. rechten Fuß an...
 
DAX Saya aus Kunsstoff, Schwarz
Schwertscheide für ein Holz Bokken, passend für alle Bokken aus dem Artikelnummernkreis 75... . Mit Band, Länge ca. 80 cm
 
ZEBRA Focus Paddle, Zebra, PU, schwarz
Verkauf paarweise, Maße: ca. 35 x 18,5 cm Focus Paddle, ZEBRA, PU, schwarz

Die Focus Paddles von ZEBRA aus strapazierfähigem Kunstleder eignen sich ideal für vielseitigen Einsatz im Kampfsporttraining. Griffschlaufen sichern guten Halt. Sie kommen zum Einsatz für schnelle Schlagkombinationen, Auge- Hand Koordinationstraining sowie zu...
 
Abanico Trainingsmesser Kris mit schlanker Klinge
Stumpf, Aluminium, beidseitige schlanke Kris Klinge. Länge ca. 60 cm, Klingendicke: 5 mm. Griff aus edlem Kamagon Hartholz.
Ideal zum Trainieren von klassichen Arnis, Kali, Eskrima Schwert und Bolo Techniken.
Direktimport aus den Philippinen.
 
Legion Octagon MMA Fight Gloves Bundesliga
Schwarz-Rot. Lieferbar in den Größen M - XXL Legion Octagion MMA Fight Gloves Bundesliga
Die MMA Bundesliga - Sonder Edition der Kwon MMA Handschuhe L.O. Fight Gloves.

Aus stabilem, ausgesuchtem Rindsleder. Die Innenhand ist offen, damit nichts beim Greifen stört. Daher auch optimal fürs Grappling geeignet.

Der speziell entwic...
 
Top Ten MMA Grapplinghandschuh E-Flexx
lieferbar in den Größen S - XL Ein Wettkampf- und Trainingshandschuh der absoluten Spitzenklasse aus hochwertigem Leder und Hi-Tec Rexion für eine großartige Passform.

Der neu entwickelte E-Flexx Schaum erfüllt die höchsten Ansprüche für den MMA Wettkämpfer.
 
Kwon Knieschützer Stoff CE schwarz
Lieferbar in den Größen Junior (M), Senior (L), XL und XXL Verkauf erfolgt paarweise Sicherheit ist die oberste Prämisse für jede Sportart.

Die Knieschützer Stoff CE sind aus dauerelastischem, bandage-ähnlichem Gewebe und bieten zusätzlich noch einen Stütz-Effekt.

Ein ca. 10mm dickes Schaumstoffpolster an den Problemstellen vermindert die Prellungsgefahr beim Kampfspo...
 
Tournament Boxhandschuhe Tournament
lieferbar in 8 oz und 10 oz, Farbe: schwarz, Material: echtes Leder, Verschluss: Schnürung Das Topmodell KWON PROFESSIONAL BOXING Boxhandschuhe Tournament besteht aus hochwertigem Rindsleder mit traditionellem Schnürsystem.
Eine hervorragende Passgenauigkeit durch die leicht gepolsterten Handinnenflächen. Mit neuartiger , extra langlebiger Schaumstoffeinlage.