Wie laut, wie lange, wie viel? – die allgegenwärtige Bedrohung des guten Hörens durch Lärm

Die Welt ist lauter geworden. Mehr Mobilität und mehr Verkehr erzeugen Lärm. Auch die Übertragungstechniken für Musik wurden verfeinert und intensiviert. Darin liegen große Gefahren für Gehör und Gesundheit durch die Geräuschbelastungen im Straßenverkehr, im Arbeitsleben und in der Freizeit. Lärm und Lärm ist dabei nicht immer dasselbe. Während das startende Flugzeug eindeutig als lärmendes Geräusch eingeordnet wird, gehen die Meinungen bei lauten Musikveranstaltungen deutlich auseinander. Das Rockkonzert ist für den Einen ein Genuss für den Anderen eine Zumutung. Doch objektiv ist alles, was laut ist, eine Gefährdung für das Gehör und das Wohlbefinden

Das Gehör ist praktisch immer auf Empfang. Deshalb sind Lärm und störende Geräuschbelästigungen eine permanente Gefahr für das Gehör, da sie zum Verschleiß der Haarsinneszellen im Innenohr führen, die sich nicht wieder regenerieren, sagt Burkhard Stropahl, Geschäftsführer der Fördergemeinschaft Gutes Hören. Die häufigsten Hörschäden sind Beeinträchtigungen des Hörvermögens, die plötzlich als Hörsturz oder dauerhaft als Schwerhörigkeit auftreten. Außerdem hat das Gehör großen Einfluss auf die menschliche Gesundheit, so dass Lärm als eine körperliche Belastung angesehen werden muss, die Stress auslöst. Angefangen bei Unbehagen und Unwohlsein reicht die Palette der Begleiterscheinungen von Konzentrations-, Lern- und Schlafstörungen bis hin zum erhöhten Risiko für Herz- und Kreislauferkrankungen.
Aufklärung und Vorsorge kommen daher im Hinblick auf Wohlbefinden und Hörgesundheit größte Bedeutung zu. Burkhard Stropahl erläutert weiter: Das gesunde Gehör kann selektiv hören. Das heißt, Menschen sind bis zu einem gewissen Grad in der Lage, Störgeräusche auszublenden. Ein gutes Beispiel ist der brummende Kühlschrank, den man durch Gewöhnung nicht mehr wahrnimmt. Genauso kann es sich mit regelmäßig vorbeifahrenden Zügen oder Straßengeräuschen verhalten. Trotzdem bleibt das Risiko von Schädigungen, die zunächst nicht bemerkt werden.
Die Hörexperten der Fördergemeinschaft Gutes Hören raten daher zu regelmäßigen Überprüfungen des Hörvermögens, um die Folgen von Hörschäden zu verhindern. Die regelmäßige Kontrolle ist auch deshalb so wichtig, weil beginnende Schädigungen des Gehörs wie auch das Risiko für Folgeerkrankungen zunächst unbemerkt bleiben können. Rechtzeitiges Erkennen und Behandeln zum Beispiel durch das Beseitigen von Lärmquellen, durch präventiven Gehörschutz oder durch die Nutzung moderner Hörsysteme sind ausschlaggebend bei der erfolgreichen Erhaltung von Hörvermögen und Gesundheit.
Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 19.08.2012
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Homepage: ... [Trackback] [...] Read More: budoten.blog/richtiges-schlagen-im-kampfsport/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 12233 more Infos: budoten.blog/wesentliche-saule-der-krebstherapie/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/erwerbsminderungsrente-und-schwerbehinderung-rentenberater-als-schlussel-zum-recht/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/schimmel-kann-100-prozent-mietminderung-rechtfertigen/ [...]
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Frank, ich kann Dir nur beipflichten. Die Mitarbeiter bei Budoten geben täglich...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Alles für den Boxsport

 
SPORTSMASTER SMAI SMAI PU Boxhandschuhe, schwarz-weiß
für Erwachsene, hergestellt aus PU Material in den Größen 8 - 14 oz SMAI PU Boxhandschuhe für Erwachsene in der Farbe schwarz-weiß.
 
Top Ten Kinder Boxhandschuhe Kampfkatzen
paarweise in schwarz, lieferbar in 4 oz, 6 oz und 8 oz Das Kampfkatzenkonzept beinhaltet einen speziell abgestimmten 10-er Kurs und daran anschließende Folgekurse. Im 10-er Kurs trainieren die Kinder hauptsächlich allgemeinsportliche Fähigkeiten. Körperwahrnehmung und Stärkung des Selbstbewusstseins sind wichtige Themen der ersten Stunden. Ganz nebenbei...
 
Budoten Ringecken-Polster
Satz aus 4 Ringecken-Polstern, Schaumstoff mit PU-Bezug Im Lieferumfang enthalten sind: 2 x weisse Ringpolster, 1 x rotes Ringpolster und 1 x blaues Ringpolster.

Passend für Artikel 551602.
 
VENUM Venum Challenger T-shirt - Black/Ice
Venum Challenger T-shirt - Black/Ice, T-Shirt, Baumwolle, schwarz-weiß, Größen: L, M, S, XL, XXL, für Kickboxen, MMA, Thaiboxen, Training geeignet, Kurzarm, VENUM VENUM CHALLENGER T-SHIRT - Jeder Champion hat als einfacher Kämpfer angefangen! Das ist unser Challenger T-Shirt, speziell entworfen für zukünftige Champions! Einfach, aber effektiv, das ist das perfekte Design, das unsere Vision von Kämpfern darstellt. Mit seinem Premium-Baumwoll-Gewebe, das komfor...
 
KWON Mini Boxing Gloves
aus echtem Leder. Lieferbar in den Farben rot, weiß und schwarz
 
Top Ten Boxshirt TopTen Damen, weiß
Lieferbar in den Größen XS -L Dieses Boxshirt ist tailliert, und wurde mit seinem figurbetonenden Schnitt aus hochwertigem Lycra und Micro Dryfit speziell für Frauen entwickelt.
 
Ju-Sports Ju- Sports Boxhandschuhe Training blau
erhältlich als 8 oz, 10 oz, 12 oz und 14 oz Modell Solider Kunstlederhandschuh für das Training. Natürlich ist der Daumen angenäht.

Besonderheiten:
Solider Boxhandschuh
mit stabilem Klett am Handgelenk für perfekten Halt
gute Polsterung
Angenähter Daumen
optimal für das tägliche Training
 
Top Ten Boxing Shorts TopTen Champ, Gold-Schwarz
Gold-Schwarze Boxing Shorts TOP TEN Champ aus 100 % MP - Polyester. Lieferbar in den Größen XS - XXL. Boxshorts hergestellt aus ultraleichtem 100 % MP - Polyestermaterial mit eingewebter TOPTEN - Struktur.
 
Top Ten Boxstiefel TopTen 2016, Weiß-Pink
Weiß-Pinker TopTen Boxstiefel aus 80% Nylon und 20% Leder. Lieferbar in den Größen 36 - 40 Qualitativ hochwertiger Boxstiefel, hergestellt aus 80% Nylon und 20% Leder, mit neuentwickelter Sohle für einen besseren Stand und sicheren Halt.

Die Sohle mit EVA-Keil ist verklebt und vernäht!