Was für ein Jahr …

Was war 2020 für ein herausforderndes Jahr gewesen. Am Anfang des vergangenen Jahres hat wohl keiner auch nur ansatzweise geahnt, welche Kraftanstrengungen und wieviel Verzicht das Jahr von einem jeden Einzelnen fordern würde.

Die Lockdowns und die damit verbundenen Trainings-Verbote, der Verzicht auf Wettkämpfe, Trainingslager, Treffen mit Freunden und Verwandten, Feiern … Dazu die Ungewissheit darüber, wie es weitergehen werde: Ist der eigene Arbeitsplatz sicher? Bleibt man selbst auch gesund? …
Die Aufzählung ließe sich noch lange fortsetzen.

Immerhin wird das Licht am Ende des Tunnels heller: Mehrere vielversprechende Impfstoffe sind in Rekordzeit entwickelt worden und die ersten Impfungen haben begonnen.

Wir dürfen mit Zuversicht und Hoffnung in das Neue Jahr starten, denn es ist ein Ende der Einschränkungen in Sicht.

Ich gehe persönlich nicht davon aus, dass das Training schon wieder rasch aufgenommen werden kann. Der Kampfsport als Kontaktsport wird wohl mit den längsten Einschränkungen zurechtkommen müssen.

Nach Ostern – wahrscheinlich Ende April / Mai werden die Infektionszahlen soweit gesenkt sein, dass auch für den Kampfsport Lockerungen in Aussicht gestellt und das Training wieder aufgenommen werden kann.

Für die meisten Vereine und Kampfsportschulen wird dies aber zunächst nur bedeuten, dass eine Art Bestandsaufnahme erfolgen kann. Der reguläre Trainingsstart mit neuen Kursen wird erst mit Beginn des neuen Schuljahres möglich werden. Bis dahin müssen die Vereine durchhalten und tragfähige Konzepte entwickeln, um ihre Vereine am Leben zu halten.

Dies wird nicht einfach werden. Ich bin aber sicher, dass die Alt-Mitglieder nach der langen zwangsweisen Trainingspause wieder um so begeisterter mit dem Training beginnen und mit ihrer Begeisterung auch viele dem Kampfsport noch fernstehende Personen anstecken werden.

Das Jahr 2021 verspricht somit in vielerlei Hinsicht spannend und erfolgreich zu werden.

Wir von Budoten wünschen allen dabei viel Erfolg, Kraft und Ausdauer und vor allem natürlich: Gesundheit!

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 31.12.2020
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags:

Kategorien: Allgemein Lifestyle

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Messer bei Budoten

 
KWON Haimesser 25 cm von KWON
 
MAGNUM Crusader von MAGNUM
 
Sicherungsspirale von Verschiedene
 
Naturstein auf Holzsockel von Verschiedene
 
Sehne
 
MOKI Calliope Micarta von MOKI

Samuraischwerter bei Budoten

 
Böker Damastreste Pulvermetallurgisch
Stanzreste aus hochwertigem Damaststahl (300 Lagen). Die Reste haben unterschiedliche Abmessungen, und können leider nicht auf Kundenwunsch hin selektiert werden. Preis versteht sich je Kilogramm.
 
ONIKIRI Katana Shirasaya Beri
hergestellt aus 1045er Kohlenstoffstahl, Klingenlänge beträgt ca. 73 cm, Gesamtlänge ca. 100,5 cm Katana Zatoichi Beri

- von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken: HRC40
- Länge der Klinge: 73 cm
- Gesamtlänge: 100,5 cm
- Gewicht Katana: 872 g
- Gewicht Saya: 202 g
- lackierte Holz Saya
- das Schwert ist scha...
 
John Lee 47 Ronin Katana
Grifflänge ca.: 32,5 cm, Klingenlänge ca.: 72,0 cm, Gesamtlänge (ohne Scheide) ca.: 105,0 cm, Gewicht (ohne Scheide) 1300 g Produktmerkmale im Überblick:

- Scharfe, handgeschmiedete Klinge aus 9260 Kohlenstoff-Federstahl (nicht rostfrei), für Schnitttests geeignet (ca. 55 HRC).
- Klinge im Shobu-Zukuri-Stil.
- Griff aus Holz, mit echter Rochenhauteinlage.
- Griffwicklung aus schwarzem Leder im klassischen...
 
John Lee Red Wood Iaito
Klingenlänge bis Tsuba 70,5 cm, Gesamtlänge: 101 cm, Grifflänge: 30,5 cm, Gewicht ohne Scheide: 1090 g - Handgeschmiedete Klinge aus 420er rostfreiem Stahl, mit nachgestellter Hamon-Linie
- Klinge zur Gewichtsreduzierung mit Hohlkehle (Bo-Hi) versehen, Stumpf mit abgerundeter Sicherheitsspitze
- Klingenzwinge (Habaki) aus Messing, Tsuba aus Zink-Aluminium-Guss
- Griffwicklung aus schwarzer B...
 
Kozuka bronze
Einzelteil für Samuraischwert ca. 20 cm lang Kozuka (fälschlich auch oft Kozuga) ist die japanische Bezeichnung für ein Beimesser. Das kleine ca. 20 cm lange Messer befindet sich bei einigen Katanas an der Scheide bzw. in Griffnähe.

Hergestellt in Spanien.
 
Fudoshin Tanto Fudoshin Zatoichi
Lieferumfang: Tanto, Scheide (Saya), stabile Verpackung. - 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Maru
- Klinge: HRC60
- Klingenrücken HRC40
- Länge der Klinge: 24 cm
- Gesamtlänge: 39 cm
- matt lackierte Holz Saya
- das Tanto ist scharf geschliffen

- zum praktischen Gebrauch/Schnittübung im Training konzipiert
 
Fudoshin Katana Practical Odoiro naturell
von Hand geschmiedeter 1095 Kohlenstoffstahl, Klingentyp: Maru, Länge der Klinge: 72 cm, Gesamtlänge: 105 cm, Gewicht Katana: 1220 g, Gewicht Saya: 310g, lackierte Holz Saya, Griff ist mit echter Rochenhaut belegt, Griffumwicklung aus Baumwolle ist traditionell angebracht, das Schwert ist scharf geschliffen, für Schnittübungen geeignet, passendes Wakizashi ist das 651496 Handgeschmiedetes Katana mit Klingentyp Maru. Klinge hat keine Blutrille. Saya ist schwarz lackiert und zum Teil mit braunem Bambus verziert. Die Lieferung erfolgt inklusive Stoffhülle und Echtheitszertifikat. Das Katana Odorio ist für Schnittübungen einsetzbar.
Im Lieferumfang enthalten: Katana,...
 
Budoten Waffentasche Universal
Waffentasche aus Kunstleder mit Reißverschluss, ca. 110 cm lang, für Schwerter und Bokken Schöne Waffentransporttasche mit ca. 110 cm Gesamtlänge, Außenmaterial abwaschbares Kunstleder, innen gefüttert und ausgepolstert.

Mit verstellbarem Trageriemen, verwendbar als Handgriff oder als Schultergurt. Die Waffentasche ist ca. 13,0 cm breit.
 
Jean Fuentes Katana K119
hergestellt aus Kohlenstoffstahl, Klingenlänge 71 cm, Gesamtlänge 98 cm Die Klinge des Katanas ist aus handgeschmiedetem Kohlenstoffstahl. Der Griff ist mit einer Rochenhautimitation bedeckt und besitzt die taditionelle Wicklung aus schwarzer Baumwolle. Die Dekorelemente (Menukis) unter der Griffwicklung sind optisch sehr ansprechend. Die schwarze Scheide ist aus Holz. ...