Verletzungen entstehen weil die Muskeln nicht vorbereitet sind

Im Sport und ganz besonders im Kampfsport kommt es immer wieder zu Verletzungen. Dabei ist es meist nicht einmal der Gegner, der Ursache für die Verletzung ist, sondern es ist meist der Sportler selbst.

Die mit Abstand am häufigsten auftretenden Verletzungen sind Verletzungen der Muskeln, Sehnen und Bänder.
Der Grund für die Verletzungen lässt sich auch schnell zusammenfassen: Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenke sind nicht ausreichend vorbereitet.
Zu einer guten Vorbereitung gehört zweifelsohne eine gründliche Aufwärmung des Körpers und insbesondere alle jener Muskelgruppen und Teile des Bewegungsapparates, die bei den folgenden Übungen beansprucht werden.
War die Aufwärmung unzureichend, sind Verletzungen die nahezu zwangsläufige Folge.
Durch die Aufwärmung wird der Körper auf „Betriebstemperatur“ gebracht. Ein kalter Motor läuft auch nicht wirklich gut. Das ist beim Menschen nicht anders. Durch die Aufwärmung werden Muskeln, Sehnen und Bänder flexibler und damit zugleich unempfindlicher gegenüber den Trainingsbelastungen.
Eine zweite sehr häufige Ursache für Verletzungen ist der Wiedereinstieg ins Training nach einer längeren Trainingspause. Der Körper weiß noch wie die Technik ausgeführt werden muss und er wird die Technik auch entsprechend ausführen. Das Problem ist jedoch genau dieser Punkt.
Der Körper des Anfängers ist noch nicht an die Technik gewöhnt und hat neben der fehlenden Kraft auch noch nicht die Fähigkeit erworben, die Technik überhaupt auszuführen. In dem Maße wie der Anfänger die Technik meistert, werden die an der Technikausführung beteiligten Muskelgruppen auch allmählich stärker und die Technik selbst kräftiger. Dies verhindert Verletzungen beim Anfänger, da sich Kraft und Fertigkeit gleichmäßig entwickeln.
Umgekehrt verliert der Körper selbst nach einer längeren Trainingspause nicht die Fähigkeit, die Technik auszuführen allerdings bauen die Muskelgruppen zwangsläufig ab; auch geht die nötige Feinabstimmung in der Bewegungsausführung mit der Zeit verloren, während die Grobmotorik erhalten bleibt. So wird die Technik zwar mit nahezu dem gleichen Krafteinsatz wie früher ausgeführt, jedoch fehlt die Fähigkeit, die Technik im richtigen Moment abzubremsen, um Verletzungen zu vermeiden.
Deshalb ist gerade nach längeren Trainingspausen ein vorsichtiger Wiedereinstieg ins Training wichtig, damit der Körper die verlorengegangene Feinmotorik wieder entwickeln kann. Ungeduld hat unweigerlich Verletzungen zur Folge.
Man sollte immer im bedenken, dass unzureichende Vorbereitung die Hauptursache für Verletzungen ist. Daher sollte der Vorbereitung auf das Training höchste Aufmerksamkeit gewidmet werden.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 23.08.2012
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Homepage: ... [Trackback] [...] Read More: budoten.blog/richtiges-schlagen-im-kampfsport/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 12233 more Infos: budoten.blog/wesentliche-saule-der-krebstherapie/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/erwerbsminderungsrente-und-schwerbehinderung-rentenberater-als-schlussel-zum-recht/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/schimmel-kann-100-prozent-mietminderung-rechtfertigen/ [...]
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Frank, ich kann Dir nur beipflichten. Die Mitarbeiter bei Budoten geben täglich...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Taekwondo Shop bei Budoten

 
Ju-Sports Matten-Schuhe Korea weiß
Kampfsport- und Freizeitschuh TKD, Indoor Allround-Trainingsschuh aus PVC, besonders für Einsteiger und Kids, Größen 30-49 Produktmerkmale:

- Kunstleder
- Gummisohle
- für ein perfektes Barfußgefühl
 
Top Ten Taekwondo-Anzug ITF Pattern Master
Lieferbar für die Körpergrößen 160 cm - 200 cm, Material: 100% Baumwolle (9oz) Dieser Anzug wurde unter Mitwirkung der ITF speziell für Pattern entwickelt. Im neuen ITF Design eignet sich der Dobok hervorragend für Pattern oder den traditionellen Trainer und Instructor. 1. - 3. Dan.

Gestickte Logos, elastischer Spandaxeinsatz im Schrittbereich, und im Achselbereich Cool...
 
28. Festival der Kampfkünste 2013 (PARIS - BERCY)
DVD, Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spielzeit: 165 Minuten Programm:

KUNG FU WUSHU Fares Zerrou
ARTISTIC MARTIAL Arts Cascade Demo Team
LUTA LIVRE Flavio Santiago Peroba
KUNG FU TAI CHI Zhang Xiao Yan
CLOSE COMBAT Alain Formaggio
UZBEK JANG SANATY Uzbekistan Federation
OKINAWA KOBUDO Me Nakamura
OKINAWA KOBUDO Me Nakamoto Vater &...
 
KWON Kwon Schlüsselanhänger
KWON Schlüsselanhänger aus original Gürtelmaterial, ca. 4,5 x 11,5 cm. schwarz
 
Die 12 Taekwondo Hyongs
DIN A5, 158 Seiten, 435 Abb. Das umfangreiche Lehrbuch für alle Taekwondo-Sportler informiert über die Hyongs in allen Einzelheiten. Alle Bewegungen und Stellungen werden mit Zeichnungen und Fotografien detailliert erläutert. Genaue Übungshinweise mit Laufdiagrammen und den Fußstellungen des Ausführenden sowie erstklassige Foto...
 
Ju-Sports Ju-Jutsu-Shirt Moiré schwarz
Schwarzes Ju-Jutsu Shirt mit Druck. Lieferbar in den Kindergrößen 128 - 152 und in den Erwachsenengrößen XS - XXXL. Super stylisches Shirt aus der Ju-Sports C14 Kollektion. Das Shirt besteht zu 100% aus gekämmter und gewaschener Baumwolle. Das Shirt geht daher auch kaum ein.

Es fühlt sich sehr angenehm an und hat eine gute Länge. Die Passform ist sportlich, das tolle Design ist vorne auf das Shirt gedruckt...
 
Top Ten TKD Master Dobok Diamond ITF
lieferbar in den Größen 150 - 200 cm, bestehend aus Hose und Jacke Dieser ITF Taekwondo - Anzug der absoluten Spitzen- und Premiumklasse wird aus hochwertigen funktionellen Stoffen gefertigt. Das neue sehr leichte Polyestergewebe hat einen hervorragenden Tragekomfort.

Vorteile der neuen innovativen Verarbeitung:
- Hochwertige Stickarbeiten
- Cool Mesh ...
 
Budoten Kampfsportmatte STUDIO FLOOR II
zweifarbige Wendematte, eine Seite Holzoptik andere Seite Sandoptik, mit verzahnten Rändern, Maße ca. 100 x 100 x 2,5 cm, Lieferung mit je 4 Randstücken (ca. 2 cm breit) Es handelt sich hierbei um eine Wendematte. Demnach gibt es keine Vorder- oder Rückseite, sie ist beidseitig verwendbar und mit einer leicht strukturierten Oberfläche versehen.

Stoßabsorbierendes, stabiles Schaumstoffmaterial, geschlossenporig, daher voll abwaschbar und wasserfest.

Die...
 
Adidas Taekwondoanzug, Grand Master
Lieferbar in den Größen 160 - 220, 80 % Polyester, 20 % Baumwolle Anzug in strukturiertem Obermaterial. Jacke mit V-Ausschnitt und schwarzem Revers für DAN-Träger. 3 schwarze Streifen auf den Schultern. Hose mit Elastikbund und zusätzlicher Schnürung. 3 seitliche schwarze Streifen bis Mitte Oberschenkel. Lieferung ohne Gürtel.

Die Adidas Anzüge fallen klein...