Unterstützung für Japan: Spirit of Budo – We are one

Eine wirklich sehr gelungene Unterstützungsaktion die den derzeit in Japan herrschenden Geist auch hierher trägt und von hier zurück nach Japan ist die Aufnäher-Aktion „Spirit of Budo – We are one“. Budoten unterstützt diese Aktion sehr gern und wir bitten auch Sie um Ihre Unterstützung durch Erwerb dieses Solidaritätsaufnähers.

Der Aufnäher kann wahlweise als Aufnäher oder auch als Direktbestickung beispielsweise für einen Anzug bestellt werden. Der größte Teil des Verkaufserlöses wird dabei als Spende nach Japan geschickt werden.

Gerade aus Japan zurückgekehrt, bin ich als Geschäftsführer von Budoten sehr gern bereit die Aktion nach Kräften zu unterstützen. Markus Sell erläutert den hinter der Aktion stehenden Gedanken so: „Die Katastrophe in Japan hat uns alle mehr als erschüttert. Wir Trainer vom Institut für Gesundheit in Schaafheim/Hessen haben einen Aufnäher entwickelt, dessen Erlös seriöse Hilfsprojekte in Japan unterstützen soll. Er ist bewusst stilübergreifend und neutral gehalten, so dass ihn sich jeder europäische Kampfkünstler bedenkenlos auf seine Jacke nähen kann… Als Verkaufspreis haben wir uns europaweit einheitlich 15 EUR gedacht – nicht günstig aber es könnte so viel Geld zusammenkommen. Vorausgesetzt, alle involvierten Produzenten und Vertreiber verzichten auf große Gewinnmargen.“

Sie können den Aufnäher bei Budoten zum Preis von 15 EUR erwerben. Hiervon gehen jeweils 10 EUR direkt an das Japanische Rote Kreuz zur Unterstützung der Opfer in den von Erdbeben und Tsunami am schwersten getroffenen Regionen.

Nur kurz zur Erläuterung: Budoten verbleiben damit 2,60 EUR je Aufnäher für Produktion und Personalkosten zum Aufbringen der Stickerei. Dies ist natürlich nicht kostendeckend aber aus unserer Sicht eine wirklich lohnenswerte Investition. Japan ist das Mutterland zahlloser auch hierzulande sich enormer Beliebtheit erfreuender Kampfkünste. Jetzt ist es an der Zeit, etwas zurückzugeben und die Menschen in Japan nach Kräften zu unterstützen.

Sehr gern verweisen wir in diesem Zusammenhang auch auf einen für Ende April geplanten Benefiz-Lehrgang in Schaafheim.

Kampfkunst-Seminar zu Gunsten der japanischen Erdbebenopfer

Schaafheim [ENA] „Europa hilft Japan“ – unter diesem Motto veranstaltet das Institut für Gesundheit in Schaafheim am Samstag den 30. April 2011 ein Benefiz-Kampfkunstseminar in der Sporthalle im Ortsteil Mosbach. Der Erlös wird dem Japanischen Roten Kreuz zur Verfügung gestellt, um die Hilfe für die Erdbebenopfer in den betroffenen Gebieten zu unterstützen.

Institutsgründer und Cheftrainer Dr. Thomas Draxler und sein Trainerteam werden an dem Tag allen Teilnehmern – egal ob Kampfkünstler oder nicht – die Möglichkeit geben, über den Tellerrand zu schauen und einmal in andere Stilarten zu schnuppern, die sie vielleicht noch nicht kennen. Ebenso richtet sich das Seminar an Anfänger und Neueinsteiger, die sich erst einmal über das Thema Kampfkunst und Selbstverteidigung informieren und unverbindlich mitmachen wollen. Die Zeit ist von 13 bis 17 Uhr angesetzt.

Nach einer kurzen Einführung zum Hilfsprojekt wird das Seminar mit gemeinsamen Übungen aus dem Medizinischen Qigong beginnen. Danach hat jeder die Möglichkeit, in kleinen Teams alle angebotenen Sportarten in einzelnen Stationen zu durchlaufen und sich so einen Überblick über europäische und japanische Stile zu verschaffen. Zum Mitmachen laden folgende Sportarten ein: ESDO (Gesundheitssport & Selbstverteidigung), ESDO-Robic (Power-Workout mit Musik), Weapon Defense System (Verteidigung mit Waffen und Alltagsgegenständen), Kyusho-Qigong-System (Kampfkunst unter Einbeziehung der Akupunkturpunkte zur gezielten Manipulation des Gegners) und SportsChanbara (moderner japanischer Schwertkampf). Außerdem bietet das Medizinische Qigong die Möglichkeit zur Entspannung und zur Stressbewältigung. Während der Lehrgangspause wird Dr. Draxler einen interessanten Vortrag zum Thema „Heilen mit asiatischen Pilzen – gegen jede Krankheit ist ein Pilz gewachsen“ halten.

Zu den Seminarkosten äußerte sich Initiator Dr. Draxler: „In der Regel kostet solch ein mehrstündiges Seminar ab 30 EUR aufwärts. Wir möchten niemandem vorschreiben, was er zahlen soll, sondern hoffen auf die freiwillige und großzügige Spendenbereitschaft der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.“ Das Institut für Gesundheit hat auch einen gestickten Solidaritäts-Aufnäher entwickelt, den man vor Ort erwerben kann. Der Erlös daraus fließt ebenfalls in das Spendenprojekt für Japan.

Informationen zum Anmeldeprozedere und zu Details werden auf den Internetseiten www.spochan-hessen.de, www.spochan-bayern.de und www.kyusho-qigong.de veröffentlicht. Ebenso kann man die Teilnahme direkt schriftlich oder telefonisch beim Institut für Gesundheit, Müllerweg 93, D-64850 Schaafheim anmelden. Telefon: 06073-7406464.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 18.04.2011
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Geschenkideen / Accessoires

 
KWON Gürtelaufnäher Shotokan
Gürtelaufnäher zum selber aufnähen.
 
KWON LEGION OCTAGON MMA Shorts Smile
lieferbar in den Größen S, M, L, Farbe: schwarz/weiß Die leichte und elastische LEGION OCTAGON MMA Hose erfüllt allen Anforderungen im MMA Kampfsport.

Sie ist äußerst strapazierfähig und funktionell und ermöglicht dem MMA Kämpfer eine extem große Bewegungsfreiheit.

Durch den Klettverschluss läßt sich die Hose einfach und schnell schlie...
 
KWON T-Shirt tailliert, Weiß
Weißes taillierte T-Shirt aus 100% Baumwolle. Lieferbar in den Größen S - XXL. Körperbetonter, modischer Schnitt. Sehr gut geeignet für die individuelle Bedruckung aus dem 80er-Artikelnummernkreis oder für individuelle Bestickungen.
 
KWON Poomsae Schlüsselanhänger
Mini-Poomsae Anzug aus weichem Plastik mit Schlüsselanhänger. Maße ca. 10,0 cm x 9,0 cm Mädchen - weiße Jacke mit roter Hose
Junge - weiße Jacke mit blauer Hose
Damen - weiße Jacke mit blauer Hose
Herren - weiße Jacke mit schwarzer Hose
Grandmaster - gelbe Jacke mit schwarzer Hose
 
BlackField Sicherungsspirale
Spirale mit stabiler 0,5mm Edelstahl-Litze, ausziehbar auf 1,5m. Formbeständig und unempfindlich, universell verwendbar. Mit Schraubklemme.

Hergestellt in Deutschland.
 
KWON Mongkol rot
Mit weiß-goldenen Zierstreifen geschmücktes, traditionelles Stirnband für Thai-Boxer. Rot mit schwarzen Fransen.
 
BlackField BlackField Bracelet schwarz
Länge 22 cm Armband aus Paracord mit Clipverschluss. Im Notfall erhält man durch abwickeln des Armbands eine 2 m lange Leine.
 
Aetzkunst Geschenkset
Metall Notizblockhalter mit Kugelschreiber.
 
Adidas T16 Team Tee Shortsleeve Männer AJ5308, Rot-Weiß
Rot-Weißes Herren Kurzarmshirt aus 100% Polyester. Lieferbar in den Größen XXS - 4XL. Dieses adidas T-Shirt mit CLIMACOOL®-Technologie sorgt jederzeit für Wärme- und Feuchtigkeitsmanagement durch Ventilationszonen.

Die freie Flächen auf Vorder- und Rückseite bieten individuelle Gestaltungsmöglichkeiten

Langer Lebenszyklus, erhältlich bis 2020.