Tipps zum richtigen Heizen und Lüften von Wohnungen

Dämm- und Isolierungsmaßnahmen sowie Vorkehrungen zum Schallschutz, versiegelte Böden und Decken mit Paneelen sorgen dafür, dass eine "natürliche" Belüftung der Wohnung nicht möglich ist. Mangelhafte Lüftung, Kochdünste, Dampfwolken im Badezimmer und unnötige Luftbefeuchter führen zu einem ungünstigen Raumklima. Die hohe Luftfeuchtigkeit führt zu weniger Luftreinigung und letztlich zu Schimmelpilzen und Bakterien. Viele Menschen fühlen sich dadurch unwohl, haben Kopfschmerzen und leiden unter Allergien und Atemwegsproblemen, schwitzen viel und schlafen schlecht.

Wichtige Grundlage für ein gesundes Wohnklima ist richtiges heizen. Die optimalen Raumtemperaturen liegen bei 20 Grad Celsius für Ess-, Wohn-, Kinderzimmer und Küche; bei 22 Grad im Bad und 14 Grad im Schlafzimmer. Heizkörper sollten nicht verstellt oder bedeckt werden. Die Heizung auch bei Abwesenheit tagsüber nie ganz abdrehen, sondern eine abgesenkte Durchschnittstemperatur halten. Wäsche sollte in der Wohnung grundsätzlich nicht getrocknet werden. Und nach dem Duschen, Baden oder Kochen mit viel Dampfentwicklung, die entsprechenden Räume sofort gründlich lüften.

Die richtige Lüftung der Wohnung ist entscheidend für ein gutes, angenehmes und gesundes Wohnklima. Je nach Außentemperatur müssen die Räume drei Mal am Tag (wer tagsüber weg ist zwei Mal und entsprechend länger) zwischen fünf und 15 Minuten mit ganz offenen Fenstern "stoßgelüftet" werden. Währenddessen sollten die Heizungen abgedreht werden, weil sonst die Thermostate öffnen und die Heizkörper voll heiß werden. Permanentes Lüften durch schräg gestellte Fenster bringt nichts, sondern treibt nur die Heizkosten nach oben. Es sollte auch darauf geachtet werden, dass große Möbelstücke nicht direkt an der Wand stehen. Besonders bei Außenwänden sollte ein Abstand von 3 bis 5 Zentimetern eingehalten werden, damit eine Hinterlüftung möglich ist und sich keine Stockflecken oder Schimmelpilze entwickeln können.

Richtiges Heizen und Lüften senkt die Mietnebenkosten, steigert das Wohlbefinden und erhält den Wohnwert der Wohnung.

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 15.11.2009
bisher keine Kommentare

Kommentare

Hallo,

Sehr guter Beitrag. Ich war vor ein paar Tagen bei einem Möbelhändler in Germering bei München und wir haben uns ebenfalls über Tipps zum Heizen und Lüften in Häusern und Wohnungen unterhalten. Was ich zB. noch nicht wusste, dass es Möbel gibt die Wärme speichern können. Anscheinend kann man mit den richtigen Möbeln das Klima in seiner Wohnung beeinflussen. Falls sich jemand dafür interessiert hier die Webseite: http://www.wohnen-nach-mass.de

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Nun, die absolute "Gewaltlosigkeit" des Buddhismus wird in der westlichen Vorstellungswelt gern...
  • Voker Reimann: Hallo Mittrainierende und Suchende, ich muß mich natürlich als Europäer wehemend gegen...
  • TCM Schlaflosigkeit: Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Allerdings gerät auch die klassische Schulmedizin...
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 80233 more Infos: budoten.blog/sandsacktraining-verletzungen-und-richtiges-training/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/bittere-aprikosenkerne-die-stars-der-naturapotheke/ [...]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Waffen

 
Wandschild 64137
Größe 30 x 15 cm

Hergestellt in Spanien.
 
Marto Dybek-Wikingerschwert
Klingenlänge ca. 78 cm, Gesamtlänge ca. 97 cm, max. Klingenbreite ca. 5 cm, Klingendicke ca. 5 mm Dieses Schwert wurde in Dybek (Schonen) in Schweden gefunden. Der Griff ist mit ausgeprägten, typischen Verzierungen in Silber finish versehen. Die Klinge aus 420er rostfreiem, gehärteten Stahl hat eine feine Goldätzung und ist am Griffende verschraubt.

Das Original dieses Schwertes liegt im ...
 
Haller Recurve Bogenset Camodesign
Gesamtlänge ca.: 1,20 m, Zuggewicht 20 lbs Mit Wurfarmen aus Fiberglas in camo. Komplett mit 2 Pfeilen, Pfeilköcher und Armschutz. Auf der Abbildung ist ein Fingerschutz sowie ein Teil des Visiers/der Pfeilauflage zu sehen.
 
Nocke
Zum Aufstecken für Fiberglaspfeile.
 
Deutsche Hellebarde
Gesamtlänge ca. 230 cm Besonders preiswerte und rustikal verarbeitete Stangenwaffe mit einfachem Holzstiel. Die aus Eisen gefertigten Blatteile sind verschweisst. Mit zweiteilig verschraubarem Holzstiel.

Stangenwaffen sind den Waffenhistorikern bereits aus der Bronzezeit bekannt. Sie waren nicht nur bei den Barbar...
 
Ersatzpfeil Holz 33058
Holzpfeil Länge 30 inch (ca. 76,2 cm) Hergestellt in Taiwan.
 
Jean Fuentes Sheriffstern ET101
hergestellt aus Metall mit einem Durchmesser von 75 mm Das Abzeichen Sheriff ist aus Metall und ist mit einer Anstecknadel ausgestattet. Es hat einen Durchmesser von ca. 75mm.

- Material: Metall
- mit einer Anstecknadel
- Durchmesser 75 mm
 
Dolch 83395
Gesamtlänge 48 cm, Klinge aus 420 aus rostfreiem Stahl und gehärtet Dolch Nibelungen, mit reich verziertem Griff und interessanter Klingenform, mit Holzwandplatte

Hergestellt in China.
 
Jean Fuentes Deutsche Stielhandgranate M24
Gesamtlänge 35 cm, der Stiel wurde aus Holz und der Granatkopf hergestellt und ist 31 cm lang Die Replika des Deutschen Kartoffelstampfer der Wehrmacht der Luftwaffe und der Waffen-SS.

- Replika der deutschen Stielhandgranate M24
- Gesamtlänge: 35 cm
- Gewicht: 530 g
- Material Stiel: Holz
- Granattopf ist aus Metall