Eiskalt erwischt: Wenn die Wasserleitung einfriert

rohr-frostschadenEiskalt erwischt: Wenn die Wasserleitung einfriert

• Gefrorenes Wasser in Rohren kann Leitungen reißen lassen
• Frostschutzstellung an Heizkörpern reicht oft nicht gegen Einfrieren aus
• Gartenleitungen sollten komplett entleert werden

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
15.01.2017

Versicherungsschutz und fahrlässige Wohnungsbrände an Weihnachten

xmas-weihnachtsbaum-feuer-brandAlle Jahre wieder kommt nicht nur das Christkind, sondern es kommt auch oft zu Wohnungsbränden. Insbesondere durch fahrlässig brennende Kerzen auf trockenen Zweigen von Adventskränzen und Weihnachtsbäumen. „Durch Fahrlässigkeit kann es in sekundenschnelle zu Schwelbränden bis hin zu lodernden Wohnungsbränden kommen“, warnt Jürgen Buck, Vorstand der Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI). Gefährdet ist nicht nur das Leben der Liebsten, sondern auch der Versicherungsschutz des Eigentums.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
12.12.2016

Schäden durch Drachen steigen lassen

herbst Langsam aber sicher kommt der Herbst in Fahrt und mit ihm die heftigen Winde, die zum Herbst gehören. Zu den herbstlichen Vergnügen gehört es, auf einem Stoppelfeld einen Drachen steigen zu lassen. Zunehmend ist es zu einer sportlichen Freizeitgestaltung geworden. Vor allem Lenkdrachen erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Aber Vorsicht, der Spaß birgt Tücken und Gefahren, warnt die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI). Ein entsprechender Versicherungsschutz für Schäden beim Drachen steigen lassen ist überaus wichtig.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
20.10.2016

Nasses Laub – Haftpflichtversicherung schützt vor Haftung bei Unfall

herbstObwohl dieser Oktober meteorologisch zu warm ist, verlieren die Bäume Laub. Durch Feuchtigkeit und Druck verwandelt sich das nasse Laub in eine Rutschbahn, gefährlich für Auto- und Radfahrer, aber auch für Fußgänger. Wurde ein Gehweg nicht gereinigt und es kommt zu einem Unfall auf nassem Laub, stellt sich die Frage nach der Haftung. „Ansprüche von verletzten Personen werden von der Haftpflichtversicherung der Eigentümer oder Mieter der anliegenden Häuser übernommen. Diese sollten unbedingt abgeschlossen werden“, rät der Vorstand der Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI), Jürgen Buck.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
15.10.2016

Wildunfall – Was bezahlt die Kfz-Versicherung?

auto-kfz-wildunfall-wild-unfallDie Gefahr eines Zusammenstoßes mit einem Wildtier erhöht sich im Herbst aufgrund der frühen Dämmerung. Das liegt in der Hauptsache daran, dass die Felder abgeerntet sind und die Wildtiere bei Einbruch der Dämmerung auf Futtersuche gehen. Im gesamten Bundesgebiet wurden 2014 ca. 200.000 Wildunfälle gezählt. 2.842 Menschen wurden verletzt, 18 Menschen kamen ums Leben, Schadenhöhe rund eine halbe Milliarde Euro. Allerdings werden die durch einen Wildunfall entstandenen Schäden nicht immer von der Kfz-Versicherung übernommen. Informationen zum Versicherungsschutz stellt die Geld und Verbraucher e.V. (GVI) zur Verfügung.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
10.10.2016

OLG Hamm: Auch Widerruf einer bereits gekündigten Lebensversicherung möglich

rechtsanwalt-urteile-rechtLebensversicherungen können widerrufen werden, wenn der Versicherungsnehmer nicht ordnungsgemäß über seine Widerrufsmöglichkeiten aufgeklärt wurde. Das hat das OLG Hamm mit Urteil vom 17. Juni 2015 bestätigt (20 U 56/14).
Dabei ist nach der Entscheidung des OLG Hamm der Widerruf auch dann noch möglich, wenn die Police zuvor bereits gekündigt worden war.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Recht, Urteile
17.04.2016

Schutz vor Fahrraddiebstahl

fahrradMit dem Frühlingsbeginn sieht man sie wieder vermehrt auf den Straßen: Fahrräder. Doch bevor es mit dem Rad auf die Straßen geht, sollten Besitzer für eine ausreichende Sicherung ihres Fahrrads sorgen, um es vor einem Diebstahl zu schützen.
Laut Statistik werden jedes Jahr ca. 350.000 Fahrräder in Deutschland gestohlen. Die Aufklärungsquote liegt bei circa 10 Prozent.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
8.04.2016

Gesetzliche Unfallversicherung bei Schulparty

party-gartenfestUnfälle sind schlimm genug, aber bei manchen Unfällen greift die gesetzliche Unfallversicherung; dies kennt man bspw. von Arbeitsunfällen bzw. Unfällen, die auf einer Betriebsveranstaltung geschehen.
In einem Prozess vor dem Landessozialgericht Mainz ging es um einen schweren Unfall 2006 auf einer Schulparty.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Recht, Urteile
15.02.2016

Bürger oftmals gegen Berufsunfähigkeit unterversichert

bakterien-viren-krankLaut der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg sind viele Bundesbürger oft nur unzureichend für den Fall der Berufsunfähigkeit abgesichert.
Wer von einer Berufsunfähigkeit betroffen ist, kann sich heute nicht allein auf staatliche Hilfe verlassen. Denn alle nach dem 1. Januar 1961 Geborenen haben durch die gesetzliche Rentenversicherung nur noch einen Erwerbsunfähigkeitsschutz. Die Erwerbsminderungsrente sichert gerade einmal 30 Prozent bis 34 Prozent des Bruttoeinkommens ab. Für einen Anspruch auf die Rente müssen zudem mindestens 36 Beitragsmonate innerhalb von fünf Jahren geleistet werden. Private Vorsorge, beispielsweise durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung, wird so immer wichtiger. Diese leistet nämlich, wenn jemand aus gesundheitlichen Gründen seinen Beruf nicht mehr ausüben kann.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
13.02.2016

Risikovoranfrage schafft Sicherheit vor Versicherungsabschluss

versicherung lupeImmer häufiger werden wichtige Vorsorgeversicherungen, wie z.B. die Berufsunfähigkeitsversicherung, wegen Vorerkrankungen entweder abgelehnt oder zurückgestellt. Des Weiteren bieten die Versicherer auch Ausschlüsse oder Beitragszuschläge an. Mit einer kostenlosen Risikovoranfrage kann sich jeder vor Versicherungsabschluss eine Sicherheit verschaffen, welche Versicherer zu welchen Bedingungen versichern würden, weist die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) hin.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
6.02.2016

Klirrende Kälte: Gefahr von Wasserrohrbrüchen steigt

rohr-frostschadenKlirrende Kälte – milde Temperaturen! Dieser Wechsel macht auch den Wasserrohren zu schaffen. Denn wenn Wasser in Heizungs- oder Trinkwasserleitungen friert und bei milden Temperaturen wieder taut, können die Rohre platzen. Darauf weist Dr. Ulrike Kirchhoff, Vorstand von Haus & Grund Bayern, hin. Im schlimmsten Fall sind diese Schäden nicht sofort sichtbar, sondern das Wasser versickert unbemerkt in den verputzten oder gekachelten Wänden. Wenn es dann zu Tage tritt, kommen zu den Feuchtigkeitsschäden oft noch Probleme mit Schimmel. Gerade Vermieter sollten daran denken, dass sie unter Umständen schadenersatzpflichtig werden können, wenn Eigentum der Mieter, etwa Möbel, die sich in den betroffenen Räumen befinden, durch solche Leitungswasserschäden beschädigt wird.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
14.01.2016

Winterreifenpflicht – Deutschland und Ausland

deutsche journalisten dienste Bild: 60173Wegen der bewährten O bis O-Regelung haben viele Autofahrer in Deutschland bereits die Winterreifen auf ihre Fahrzeuge aufgezogen. Jedoch kann von einer weißen Pracht noch keine Rede sein. Im Gegenteil, Meteorologen sagen einen überdurchschnittlich warmen Winter voraus. Das kann Autofahrer dazu verleiten, die in Deutschland herrschende „situative Winterreifenpflicht“ zu ignorieren und weiterhin auf Sommerreifen unterwegs zu sein.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
17.12.2015

Neue Tricks der Taschendiebe auf Weihnachtsmärkten

xmasFür Taschendiebe ist das Gedränge auf den Weihnachtsmärkten, Kaufhäusern und den überfüllten Fußgängerpassagen ein Eldorado. In den Menschenmassen können sie blitzschnell und unbemerkt ihrem „Handwerk“ nachgehen und notfalls auch schnell im Gedränge untertauchen. Neben alten Tricks wie Aufschlitzen von Rücksäcken oder Abschneiden der Trageriemen von Handtaschen, lassen sich Taschendiebe immer etwas Neues einfallen, wie z. B. den Bettel-Trick oder den Blumen-Trick. Dem Einfallsreichtum der Taschendiebe sind keine Grenzen gesetzt, warnt die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI).

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
12.12.2015

Lebensversicherung – Widerruf lukrativer als Kündigung

urteil-recht-gesetz-rechtsanwalt-ra (3)Lebensversicherungen und Rentenversicherungen waren lange Zeit für viele Verbraucher ein wichtiger Baustein ihrer Altersvorsorge. Doch zuletzt verlief die Entwicklung der Renditen für viele Versicherte enttäuschend. Der Widerruf einer Lebensversicherung oder Rentenversicherung kann der Ausweg sein.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Recht, Urteile
8.12.2015

Schulabschluss und jetzt? – Urlaub, Auslandpraktikum und Austausch

Top view of young friends showing thumbs up signSchulabsolventen und Abiturienten starten in einen neuen Lebensabschnitt – nun erst einmal für einige Wochen oder Monate Auslandserfahrungen sammeln! Die große Welt will erobert werden …

geschrieben von: marco
Kategorien: Lifestyle
4.08.2015

Sturmschäden – wann müssen Versicherungen zahlen?

unwetterSturm! Blitzeinschläge, Orkanböen und sintflutartige Regenfälle: Was bleibt ist ein Bild der Verwüstung. Der Verkehr kommt zum Erliegen, Menschen kommen zu Schaden. Vielerorts entstehen beträchtliche Schäden durch umgestürzte Bäume und verwehte Gegenstände.
Für viele Bürger stellt sich nunmehr die Frage, welche Sturmschäden versichert sind und aus welchem Versicherungsvertrag sich Ansprüche ergeben können. Hierbei ist zu unterscheiden zwischen:

geschrieben von: marco
12.06.2015

Welche Versicherungen für den Urlaub im Ausland wichtig sind

deutsche journalisten dienste Bild: 78059(djd). Die Vorfreude auf den Sommerurlaub ist immer groß. Viele zieht es ins benachbarte Ausland, andere weit in die Ferne. Dabei stehen nicht nur Urlaubs- und Erholungsreisen, sondern immer häufiger auch Abenteuer-, Erlebnis- und Radreisen auf dem Programm, das ergab eine Umfrage unter 60.000 Privatbesuchern der ITB Berlin 2014, der Leitmesse der Reisebranche.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
14.05.2015

Wann ist der Abschluss einer Fahrradversicherung sinnvoll?

mountainbike3Selbst wenn ein Fahrrad mit einem hochwertigen Schloss abgesichert ist, heißt das nicht, das es vor Diebstahl geschützt ist. Jährlich werden in Deutschland mehrere Hunderttausend Fahrräder gestohlen. Die Aufklärungsquote liegt jedoch nur bei knapp zehn Prozent. Um den Wert eines Fahrrades dennoch abzusichern, bietet sich der Abschluss einer Fahrradversicherung an.

geschrieben von: marco
Kategorien: Freizeit, Buntes
15.03.2015

Achtung Frostschäden durch geplatzte Wasserrohre

rohr-frostschadenDer nahende Winter hat in den letzten Tagen bereits seine Muskeln spielen lassen. Schneefall und Temperaturen unter Null, sogar bis in die tiefsten Lagen. Für Hausbesitzer die letzte Aufforderung die Wasserrohre im Innen- und Außenbereich auf eisigen Dauerfrost vorzubereiten. „Geplatzte Wasserrohre können beachtliche Schäden an der Gebäudesubstanz hinterlassen, unter Umständen auch am Inventar eines Hauses“, betont Jürgen Buck (GVI).

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
1.12.2014

18 – was nun? Welche Versicherung junge Erwachsene brauchen

Three Young TeenagersDie Abnabelung von den Eltern bringt für junge Erwachsene nicht nur Unabhängigkeit, sondern auch viele Fragen zum Thema Sicherheit und Versicherung mit sich. Doch für die meisten 18 bis 25-Jährigen ist es nahezu unmöglich sich in die komplexen Versicherungsangebote einzulesen und die Gefahren, die beim Abschluss einer Versicherung bestehen, zu erkennen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
21.10.2014

Der Tag geht, der Dieb kommt – Beutezüge in der dunklen Jahreszeit

EinbrecherDer Besuch ungebetener Gäste trifft nicht immer nur die Anderen. Rund 140.000 Wohnungseinbrüche wurden 2012 den Versicherungen gemeldet. Das waren laut Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) 10.000 Delikte mehr als noch im Vorjahr. Und auch die Schadenkosten verzeichneten im vergangenen Jahr mit 3.300 Euro je Einbruch einen neuen Rekord.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
17.09.2014

Gut gegen Sturmschäden gewappnet – Schutz für Haus und Inventar

unwetterWenn Spätsommer und Herbst Einzug halten, häufen sich wieder Stürme mit erheblichen Windgeschwindigkeiten und Unwetter mit Starkregen und Hagelschauern. Entwurzelte Bäume, überflutete Straßen und Keller, herabfallende Dachpfannen und umherfliegende Gebäudeteile sind häufig die Folge, ebenso wie meist erhebliche Schäden an Haus und Inventar. Die Grundeigentümer-Versicherung zeigt, welche Versicherung im Falle eines Falles hilft.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
16.09.2014

Hände weg von Schwarzarbeit

haus-dachfensterSparen können Bauherren auch legal bei der Erstellung des Eigenheimes – Über Sparmöglichkeiten, Erfahrungen mit Eigenleistung im Baugewerbe und die rechtlichen und legalen Möglichkeiten für Häuslebauer. „Heute wollen wir einmal genauer unter die Lupe nehmen, welche Möglichkeiten es gibt, um kostensenkende Eigenleistungen „Do it yourself“ an einem Bau eines Einfamilienhauses sinnvoll einzubringen“, so Norbert Schock.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
14.08.2014

Schwere Unwetter – Welche Schäden zahlt die Versicherung?

unwetterDas Zusammentreffen von Kälte auf Hitze ergibt schwere Unwetter, die immer wieder Teile Deutschlands mit voller Wucht treffen. Die Folgen sind vollgelaufene Keller, durch Hagel verbeulte Autos, zerbrochene Wintergärten und Solaranlagen. Eine Frage, die regelmäßig an Siegfried Karle, Präsident der GELD UND VERBRAUCHER e.V. (GVI) gestellt wird ist, welche Versicherung die Folgen der schweren Unwetter übernimmt.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
12.08.2014

Berufsunfähigkeit – da geht es um Existenzen

versicherung lupeIm Rahmen unserer kleinen Serie zum Thema „Rente gut –alles gut“ stellen wir Ihnen einige wichtige Aspekte zu Ihrer persönlichen Vorsorge vor. Begleitend dazu bietet Ihnen Ihre Allianz Vertretung Jürgen Fischer die Möglichkeit eines Vorsorgechecks an.
Berufsunfähigkeit – unverhofft kommt oft
Die private Vorsorge für das Rentenalter ist heute unverzichtbar, das ist den meisten Deutschen schon bekannt. Wie aber sieht es im Falle einer vorzeitigen Berufsunfähigkeit aus? Das Risiko, vorzeitig erwerbs- oder berufsunfähig zu werden, ist relativ hoch.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
4.08.2014

Wenn der Vertrag in Vergessenheit gerät

rechtsanwalt-urteile-rechtHätte man doch besser vorher mal in den Vertrag geschaut.
Einen Vorteil haben Verträge: Wenn er gut formuliert ist, steht alles drin, was man wissen will, wenn es Probleme geben sollte.
Verträge haben aber auch einen Nachteil: Heute werden sie geschrieben und unterschrieben, und danach landen sie in die Schublade. Die Kunst besteht darin, auch noch später zu wissen, was da drin steht.
Versicherungsverträge sind ein berühmtes Beispiel: Der Versicherungsnehmer schließt diese einmal und dann fristen sie ein einsames Dasein im Schrank. Wichtig ist es dabei, bei jedem Vorhaben bzw. bei jeder Veranstaltung zu wissen, ob es/sie ausreichend versichert ist. Man hört dann oft: „Wir sind versichert“ – wie, zu welchen Bedingungen, was genau usw. weiß man dann aber nicht.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
20.07.2014

Mitarbeiter verunglückt nach Betriebsfeier tödlich

Rettungswagen Ambulanz SanitäterNach einer Betriebsveranstaltung ist am Donnerstag in Hannover ein Mann im Krankenhaus verstorben, nachdem er auf dem Heimweg eine Treppe in einem Bahnhof heruntergestürzt war. Er verließ die Betriebsveranstaltung mit mehreren Kollegen und soll auch betrunken gewesen sein. Warum er die Treppe hinunterstürzte, ist unklar. So dramatisch der Unfall ist, wie sieht die Rechtslage dazu aus?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
6.05.2014

Ein Bild aus der Asche des Verstorbenen

deutsche journalisten dienste Bild: 41037Die Bestattungskultur befindet sich in einem tiefgreifenden Wandel
(djd). Bestattungen gehören wie der Tod zum menschlichen Leben. Aber jede Kultur kennt andere Rituale – und sie befinden sich im Wandel. In Deutschland etwa ist der Anteil der Feuerbestattungen in den vergangenen Jahren sehr stark gestiegen. Nach Angaben der Verbraucherinitiative Aeternitas dürften mittlerweile etwa 55 Prozent der Verstorbenen eingeäschert werden, vor 15 Jahren wurde der Anteil noch auf ein Drittel geschätzt. Dabei gibt es allerdings große regionale Unterschiede: In Ostdeutschland beispielsweise werden laut Aeternitas bereits über 80 Prozent der Verstorbenen eingeäschert.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
3.05.2014

Private Bauhelfer – Arbeitsunfall und Versicherungsschutz

wohnung-bau-daemmungUm Kosten beim Traumhaus zu sparen setzen viele Bauherren auf Eigenleistungen, auch Muskelhypothek genannt. Familie, Freunde und Bekannte werden als preisgünstige Bauhelfer auf der Baustelle eingesetzt. „Allerdings müssen diese günstigen Arbeitskräfte auch gesetzlich gegen einen Arbeitsunfall versichert werden“, warnt Jürgen Buck.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
8.04.2014

Sind wir gegen Einbruch und unbefugten Zutritt ausreichend abgesichert?

einbruch-diebstahlEinbruch und Diebstahl – letztendlich kann es jeden treffen, angefangen beim kleinen Einzelhändler über Schulen, Fitnessstudios, Altenheimen bis hin zu Speditionen und Autohäusern. Die Polizei kann nicht überall sein, um Straftaten mit Sach- und schlimmstenfalls auch Personenschaden zu verhindern – wie können wir uns selbst absichern?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
27.03.2014
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/kickboxen-oder-thaiboxen-welche-sportart-ist-harter-und-wo-liegen-die-unterschiede/ [...]
  • ilonka Martin: Hallo. Mit deinem Sparrings Partner vorher reden. Du kannst nicht garantieren dass...
  • Martin: Hallo. Magnesium Mangel kann die Ursache sein. Oder du brauchst ein Traing...
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Ich denke, bei einer Gürtelprüfung geht es nicht um die Frage, ob...
  • Ben: Hi zusammen, eine weitere Methode wäre noch den Körper zu konditionieren. Diese...

LINKS

Produktneuheiten bei Budoten

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter