Mit gebrauchten Höschen und stinkenden Söckchen Geld verdienen? Ja, das geht!

lb0569398_mBei dem Begriff Fetisch denken Sie an Dominas, Lack & Leder und Fesselspiele? An schmutzige Hausfrauenfantasien? Fetisch ist viel mehr. Fetisch ist anders. Eine bizarre Welt, die nur wenige wirklich kennen. Caroline Sieling und Viktor Vosko* kreieren eine 18-jährige Schülerin, um sich auf die Fetisch-Szene einzulassen und schneller als gedacht etablieren sie sich. Folgen Sie den beiden Autoren auf ihrem Weg in eine Welt ohne Tabus.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
2.01.2016

Second-Hand-Drahtesel: Wer gut prüft, spart Geld

fahrradDie wichtigsten Regeln beim Kauf eines gebrauchten Fahrrads
Irgendwann gibt der treue Drahtesel seinen Geist auf. Ein Ersatz muss ins Haus. Doch nicht immer muss es ein nagelneues Fahrrad sein. Im Internet, auf Flohmärkten oder in den Kleinanzeigen der örtlichen Zeitung sind oft gebrauchte Räder zu finden, die gute Qualität bieten und gleichzeitig den Geldbeutel schonen. Allerdings sollte man beim Kauf eines Second-Hand-Fahrrads gut hinschauen. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) gibt wertvolle Tipps, worauf man als Käufer achten muss.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
5.05.2015

Hokuriko – Kunst und Kultur zwischen Bergen und Meer

kenrokuen-japan-gartenDie Region Hokuriko, im Nordwesten der japanischen Hauptinsel Honshu zwischen dem Japanischen Meer und den Japanischen Alpen gelegen, besticht durch landschaftliche Schönheit und kulturellen Reichtum. Beeindruckende Tempelanlagen, einer der schönsten Gärten Japans, echte Geishas und malerische Landschaften bieten höchst attraktive Fotomotive.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
31.08.2014

Der Kampf mit dem Langstock

bostab-bo-stock-stockwaffe-721702Der Bo, wie der Stock im japanischen genannt wird, ist auch unter dem Namen Langstock bekannt. Diese Waffe stammt ursprünglich aus China und gelangte von dort aus auf die Insel Okinawa, wo er Kun genannt wurde. Die Verwendung des Stocks als Waffe ist mit Sicherheit keine Erfindung der Menschen im Fernosten, sondern wurde seit Menschengedenken in nahezu allen Kulturen genutzt.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
22.05.2014

Angebot: MAGNUM Handforged DAMASCUS Samurai Sword

MAGNUM Handforged DAMASCUS Samurai Sword
Das ist DAS Angebot der Woche schlechthin: Das MAGNUM Handforged DAMASCUS Samurai Sword.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
20.04.2014

Die 10 Gebote der Autopflege im Winter

batterie-auto-kfz-werkstatt-reparaturVor Kälte, Schnee und Eis schützt nur eins: richtig pflegen.
Gerade zu Beginn der kalten Jahreszeit ist es wichtig dem Wagen besondere Aufmerksamkeit zu schenken! Nässe und Kälte stellen Motor und Karosserie vor große Herausforderungen. Wer im kommenden Frühjahr nicht so manch böse Überraschung erleben möchte, sorgt vor. Mit diesen 10 Punkten machen Autofahrer den Wagen fit für den Winter. Also Stift zur Hand nehmen und Checkliste abhaken!

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
26.11.2013

Druckfarben machen den Euro sicher

geldIm Mai brachte die Europäische Zentralbank neue 5 Euro-Banknoten in Umlauf. Die Geldscheine weisen eine Vielzahl unterschiedlichster Sicherheitsmerkmale auf. Etliche davon basieren auf Farben und speziellen Druckverfahren.
Unsere Banknoten sind nahezu fälschungssicher
Damit Fälscher keine Chance haben, lassen sich die Hersteller von Banknoten immer kompliziertere und komplexere Produktionsverfahren einfallen. Das fängt bereits beim Papier für die Geldscheine an.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
14.07.2013

Wie der Autolack im Sommer leidet

Sommerzeit, Reisezeit. Wenn es in den Urlaub geht, ist das Auto für die Reiseweltmeister aus Deutschland immer noch Beförderungsmittel Nummer Eins. Über die Hälfte aller Reisen werden mit dem Auto unternommen. Rund 60 Prozent zieht es ins Ausland, meist in die Sonne und an den Strand. Was für die reisenden Insassen oftmals die schönste und entspannteste Zeit des Jahres ist, stellt den Autolack jedoch vor eine große Belastungsprobe.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
2.07.2013

Autowäsche im Winter: Lohnt nicht? Gibt’s nicht!

Autowaschen im Winter, bei dieser Kälte und obwohl der Wagen durch Schneematsch und Salzreste oft schon nach wenigen Kilometern wieder schmuddelig ausschaut? Aber klar doch! Der Winterdreck muss runter. Sonst droht Rost und der Lack wird stumpf. Worauf bei der winterlichen Autowäsche zu achten ist, erklären die Autopflege-Profis von NIGRIN.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
4.01.2013

Drei praktische Reparaturtipps fürs Bad

In der verstopften Dusche bis zu den Knöcheln im Wasser stehen, während der Blick auf schimmelgraue Fugen fällt – das muss nicht sein. Immowelt.de zeigt, wie sich kleine Reparaturen im Bad ohne großen Aufwand selbst erledigen lassen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
15.11.2012

Schimmelpilze: Frische Luft als Zumutung

Es ist zum Haare raufen: Schimmelpilze in der Wohnung mit rechtlicher Legitimation ?
Stellen wir uns einmal vor: die gleiche Wohnung, einmal mit dem berufstätigen Paar, und ein anderes Mal mit der fünfköpfigen Familie, bei der sich tagsüber auch Leute in der Wohnung aufhalten, die natürlich Feuchtigkeit produzieren. Wir brauchen wohl nicht darüber zu diskutieren, bei wem die höhere nutzerbedingte Feuchte entsteht und dass die Wohnung in ihrem Volumen nicht deshalb mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann, weil mehr Leute in ihr wohnen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
3.11.2012

Welches sind die positiven Auswirkungen einer regelmäßigen professionelle Zahnreinigung?

Zahnärzte raten den Patienten, die Zähne 2 mal pro Jahr vom Zahnarzt reinigen zu lassen. Ob die professionelle Reinigung der Zähne durch die Zahnarztpraxis wirklich sinnig ist und was dabei beachtet werden sollte, untersuchen Experten in diesem Beitrag!

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
20.10.2012

Frühjahrs-Check am Haus: Jetzt Winterschäden beseitigen

Der nasskalte Winter hat an vielen Häusern Spuren hinterlassen. Risse im Mauerwerk, lose Dachziegel oder zugefrorene Rohre sollten sofort repariert werden, rät das Immobilienportal immowelt.de und gibt Tipps zur Hausinspektion.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
13.03.2012

Ärger in der Waschstraße: Dreck weg, Delle da

Waschstraßen sind grundsätzlich eine feine Erfindung. Mal eben schnell den Wagen auf Hochglanz bringen, ohne sich die Finger dreckig machen zu müssen. Allerdings ist auch der Kostendruck bei den Betreibern von Waschstraßen in den letzten Jahren gestiegen und so kommt es vor, dass neben dem Dreck nach dem Durchfahren einer Waschstraße auch schon mal partiell der Lack weg ist oder aber sich eine oder mehrere Dellen finden, die vor dem Einfahren in die Waschstraße nicht vorhanden waren.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Recht, Urteile
6.05.2011

Fasten bricht falsche Essgewohnheiten

„Jeder Mensch, der gesund ist, innerlich stabil ist und keine Medikamente nimmt, kann für fünf bis zehn Tage in Eigenverantwortung fasten“, so Dr. Hellmut Lützner, Fasten-Experte und ehemaliger Chefarzt der Kurpark-Klinik in Überlingen. „Der Körper ist fähig, so lange von seinen Reserven zu leben.“ Der große Vorteil der Enthaltsamkeit: Wer einige Tage nur Flüssiges zu sich nimmt, bricht seine alltäglichen Ernährungsgewohnheiten – und schafft damit ideale Voraussetzungen, um sich anschließend eine gesündere Lebensführung anzutrainieren. „Nach der Fastenzeit gilt es, das Essen und Genießen neu zu lernen“, so Lützner im vivesco Gesundheitsmagazin vive.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Gesund und Fit
15.03.2011

Warum Salz dem Autolack gar nicht schmeckt

Sollte dieser Winter ähnlich schneereich und kalt wie der vergangene werden, dann kommen auf den Autolack wieder harte Zeiten zu. Besonders der Einsatz von Streusalz macht der Lackierung schwer zu schaffen. „Aber man kann den Autolack auf diese schwierige Phase gut vorbereiten und so unnötige Schäden und Folgekosten vermeiden“, weiß Michael Bross, Geschäftsführer des Deutschen Lackinstituts in Frankfurt am Main. „Dabei reicht das Spektrum der Maßnahmen von einer ordentlichen Lackvorsorge über eine häufigere Reinigung bis hin zu einer angemessenen Fahrweise.“

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
1.01.2011

Halbwahrheiten in der Werbung und deren rechtliche Begutachtung

In der Werbung werden Produkte grundsätzlich äußerst positiv beschrieben, um eine möglichst große Käufer- bzw. Interessentengruppe zu generieren.

Zur optimalen Präsentation gehört es nicht nur, die wertsteigernden Faktoren hervorzuheben, sondern oftmals auch, die wertsenkenden zu verheimlichen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Recht, Urteile
12.11.2010

Parkett: So hält der Holzboden ein Leben lang

Falsche Sparsamkeit ist beim Parkettkauf nicht angesagt: Das Immobilienportal Immowelt.de weiß, welches Parkett über Jahrzehnte Freude bereitet.

Als langlebiges Naturprodukt sorgt Parkett für eine angenehme Wohnatmosphäre. Nicht immer ist das preiswerteste Produkt eine gute Wahl. Immowelt rät zu Vorsicht und gibt Tipps für den Parkettkauf.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
23.10.2010

Lackfraß – wenn Vögel und Insekten auf dem Auto einen bleibenden Eindruck hinterlassen

lackWo Vögel und Insekten sich tummeln, richten ihre "Hinterlassenschaften" auf dem Autolack ein zerstörerisches Werk an, dessen Beseitigung sehr teuer werden kann. Doch das muss nicht sein. Die Lösung dafür bietet die Münchener Molaris GmbH (Der Lackdoktor).

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Allgemein,Lifestyle
29.07.2010

Sai achteckig, fein verarbeitet – Gutes Produkt

Sai achteckig, fein verarbeitet

Die Meinung von Raphael zu der Sai achteckig, fein verarbeitet dürfte sicher interessant sein.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
10.07.2010

Wohngifte sind vermeidbar

Die Luft in Innenräumen ist oft stärker mit Schadstoffen belastet als im Freien. Insbesondere die Ausdünstungen von Teppichen oder Farben können krank machen, warnt das Immobilienportal Immowelt.de.

Wer in seiner Wohnung unter ständigem Unwohlsein leidet oder nach einer Neuanschaffung oder Renovierung auffällige Gerüche feststellt, der sollte sich Sicherheit verschaffen und eine Schadstoffanalyse machen, rät das Immobilienportal Immowelt.de. Dabei wird zum Beispiel die Raumluft untersucht.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
26.06.2010

Hilfe für die Leber

Unsere Leber ist das zentrale Stoffwechsel- und Entgiftungsorgan des Körpers. Sie verarbeitet alle verdauten Nahrungsanteile wie Eiweiße, Kohlenhydrate und Fette, produziert Gallensaft, speichert Blut, Eisen, Vitamin K, ist während der Fetalzeit Ort der Blutbildung, leistet ihren Beitrag zur Aufrechterhaltung der Körpertemperatur, baut Erythrozyten und gegengeschlechtliche Hormone ab, wirkt bei der Blutgerinnung mit, filtert und entgiftet körpereigene Giftstoffe wie Ammoniak, filtert und entgiftet körperfremde Giftstoffe wie Medikamente, Farbstoffe, Konservierungsmittel, Alkohol etc.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Gesund und Fit
21.06.2010

Angebot: Swiss Eye F-18 M/P coyote

Swiss Eye F-18 M/P coyote

Das Preisverbrechen der Woche: Die Swiss Eye F-18 M/P coyote. Wer jetzt noch immer nicht zugreift ist selbst schuld.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
13.06.2010

Tanto Fudoshin Kunai – Guter, gebrauchsfähiger Durchschnittstanto mit außergewöhnlicher Form und mangelhafter, im Selbstbau

Tanto Fudoshin Kunai

Ein anonymer Kunde meint zu dem Tanto Fudoshin Kunai (bewertet mit 3 Sternen).

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
9.06.2010

Half-Handmade Samuraischwert – Gut und Preiswert!

Half-Handmade Samuraischwert

Reddragon bewertet das Half-Handmade Samuraischwert folgendermaßen und vergibt insgesamt 5 Punkte.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
27.05.2010

Wundermittel Erdbeere

Sie sind klein, süß und leuchtend rot: die Rede ist von Erdbeeren! In Mitteleuropa gilt die rote Frucht als Königin der Beeren-Früchte und gehört zu den Lieblingen der Deutschen. Im Durchschnitt verspeist jeder pro Jahr 2,4 Kilogramm frische Erdbeeren. Übrigens gehören Erdbeeren nicht zu den Beeren, sondern zu den Sammelnussfrüchten. Ihre eigentlichen Früchte, die kleinen gelben Nüsschen, trägt sie außen. Erdbeeren zählen zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
23.05.2010

Angebot: Fudoshin Katana Practical Kill Bill Demon

Fudoshin Katana Practical Kill Bill Demon

Sparen Sie beim Kauf: Das Fudoshin Katana Practical Kill Bill Demon ist heute günstiger als üblich zu bekommen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
20.05.2010

Das Auge isst mit – Tisch-Dekorationen mit Spargel und Kerzen

Die Spargelsaison ist eröffnet! Ob in weiß oder grün, ob im Salat oder als Suppe, roh, gebraten, gratiniert oder gekocht – endlich kann man wieder bis zum Johannistag am 24. Juni in Spargelgerichten schwelgen – denn danach ist offiziell Schluss.

Dass man den heimischen Spargel nur bis zum 24. Juni – auch „Spargelsilvester“ genannt – sticht, liegt daran, dass sich nach der kurzen Erntezeit die Spargelpflanze den restlichen Sommer regenerieren muss. Nur so ist die Ernte auch im nächsten Jahr gesichert. Die Bauernregel sagt übrigens am Johannistag: „Kirschen rot, Spargel tot“.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
9.05.2010

Ninja Schwert Kommando – sehr empfehlenswertes Schwert

Ninja Schwert Kommando

Die folgende ausführliche Bewertung des Ninja Schwert Kommando stammt von einem anonymen Käufer. Das Produkt ist mit sehr guten 5 Punkten bewertet worden.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
4.05.2010

Taekwondo Schuh ADILUX – Gute Technik, einzigartiges Aussehen, straßentauglich

Taekwondo Schuh ADILUX

Diese Meinung von einem anonymen Kunden über Taekwondo Schuh ADILUX ist eine gute Ergänzung zur Produktbeschreibung, weshalb diese hier auf keinen Fall fehlen sollte.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
17.04.2010
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/kickboxen-oder-thaiboxen-welche-sportart-ist-harter-und-wo-liegen-die-unterschiede/ [...]
  • ilonka Martin: Hallo. Mit deinem Sparrings Partner vorher reden. Du kannst nicht garantieren dass...
  • Martin: Hallo. Magnesium Mangel kann die Ursache sein. Oder du brauchst ein Traing...
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Ich denke, bei einer Gürtelprüfung geht es nicht um die Frage, ob...
  • Ben: Hi zusammen, eine weitere Methode wäre noch den Körper zu konditionieren. Diese...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter