Kampfsport oder Kampfspiel

Häufig wird die Meinung vertreten, dass Kinder nicht genug Ernsthaftigkeit aufbringen könnten und ihnen deshalb alles auf spielerische Weise beigebracht werden müsse. Auch Kampfsport. Das Problem jedoch ist, dass Kampfsport kein Kampfspiel ist und Kinder von Anfang an den Ernst des Trainings verstehen müssen und auch können.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
29.01.2012

Kickboxen Kindertraining steigert Fitness und Selbstvertrauen

Die Freizeit von Kindern wird immer mehr von Aktivitäten geprägt, bei denen Bewegung keine große Rolle spielt. Die Bewegungsarmut beginnt im Kindesalter mit Computer- und Konsolenspiele und wird im Jugendalter durch die Nutzung von Motorrollern für minimale Strecken weiter forciert. Daraus resultiert häufig schon früh Übergewicht, mangelnde Kraft und Kondition sowie fehlende Geschicklichkeit und Koordination. Die Dauerunterforderung bringt 2 Typen junger Menschen hervor: Diejenigen, die überschüssige Energie durch das Provozieren von Prügeleien abbauen und die diejenigen, die ohne eigenes Dazutun Opfer dieser Provokationen werden.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Kampfsport,Kickboxen
20.10.2011

Training: Den Kleinen etwas beibringen

In letzter Zeit werde ich von unserem Trainer immer häufiger bei den Kleinen eingesetzt. Ich soll ihnen etwas beibringen, was sich aber gar nicht so leicht gestaltet. Anfangs klappt das eigentlich ganz gut, aber nach einer Zeit verlieren sie schnell das Interesse, hören nicht mehr zu, machen nur Mist und provozieren mich. Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich das Interesse der Kleinen gewinnen kann?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
30.10.2010

Übungen zur Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten im Kindertraining

Im Kindertraining ist immer viel Kreativität gefragt, um das Training für die Kinder möglichst interessant und abwechslungsreich zu gestalten. Dabei darf natürlich auf keinen Fall Langeweile aufkommen. Wir haben uns daher ein wenig umgeschaut und einige Übungen zusammengetragen. Wir würden uns darüber hinaus sehr freuen, wenn Ihr weitere Anregungen und Ideen beisteuern könntet.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
12.09.2010

Kampfsport für 4-jährige

Eltern suchen Kampfsportarten für ihre Kinder. Schon in frühen Jahren sollen die Kleinen Kampfsport erlernen. Dabei drängt sich zwangsläufig die Frage auf, welche Kampfsportart für die Kleinen am besten geeignet wäre. Welche Vor- und Nachteile die einzelnen Kampfsportarten haben und, und, und … Eltern wollen für ihr Kind immer das Beste, was auch verständlich und lobenswert ist.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
3.07.2010
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/kickboxen-oder-thaiboxen-welche-sportart-ist-harter-und-wo-liegen-die-unterschiede/ [...]
  • ilonka Martin: Hallo. Mit deinem Sparrings Partner vorher reden. Du kannst nicht garantieren dass...
  • Martin: Hallo. Magnesium Mangel kann die Ursache sein. Oder du brauchst ein Traing...
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Ich denke, bei einer Gürtelprüfung geht es nicht um die Frage, ob...
  • Ben: Hi zusammen, eine weitere Methode wäre noch den Körper zu konditionieren. Diese...

LINKS

Messer bei Budoten

 
Hackmesser 40461 von Verschiedene
 
Taschenmesser von Verschiedene
 
Haller Armbrustpistole von Haller

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter