Der Genuss von Kaffee

kaffee1Kaffee ist in Deutschland das Lieblingsgetränk: Im Durchschnitt trinkt jeder Mensch hierzulande rund 162 Liter Kaffee pro Jahr. Im ersten Halbjahr 2014 wurden 614.000 Tonnen Kaffeebohnen im Wert von zwei Milliarden Euro nach Deutschland importiert. Brasilien, Kolumbien, Vietnam, Honduras, Peru und Äthiopien sind die wichtigsten Lieferanten für den deutschen Kaffeemarkt.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
12.06.2016

Gesunde Ernährung hilft vorbeugend gegen Erkältungskrankheiten

Bestimmte Nahrungsmittel, allen voran Obst und Gemüse, können die Abwehrkräfte steigern und somit Erkältungskrankheiten vorbeugen.

Sprichwörter über den Einfluss von Nahrungsmitteln auf unsere Gesundheit gibt es zuhauf. Einverleibt hat sich beispielsweise der Spruch von dem tagtäglichen Genuss eines Apfels, der idealerweise den Doktor aus unserem Leben fernhält: „an apple a day, keeps the doctor away“

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
10.01.2011

Mit Nahrungsergänzungen gesund bleiben

Ob Gute-Laune-Vitamin, Haut-Vitamin oder Fettabbau-Vitamin: Für jeden Zweck scheint es den passenden Mikronährstoff zu geben. Das gilt für Mensch und Tier: Während Herrchen und Frauchen Pillen schlucken, werden Bello und Mieze Pulverchen unter das Futter gemischt. Doch sind Nahrungsergänzungen immer notwendig? Die Familienapotheke Bonifaapo (www.bonifaapo.com) klärt auf.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
19.08.2010

Tipps für heiße Sommertage

Der Sommer ist da und die Menschen genießen die heißen Tage und langen Abende im Biergarten, Freibad oder auf dem Balkon und im Garten. Doch nicht alle können den Sommer so unbeschwert genießen: gerade ältere Menschen und kleine Kinder leiden oft unter den hohen Temperaturen. Dr. Stephan Winkler und Dr. Holger Duwald, die beiden Chefärzte der Medizinischen Abteilung des Johanniter-Krankenhauses, raten deshalb, an heißen Tagen ein paar einfache Tipps zu befolgen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
25.07.2010

Ist Obst so wertvoll wie Gemüse?

Gemüse und Obst gelten als gesundheitsförderlich. Doch sind beide Nahrungsmittelgruppen wirklich gleichwertig?

Beim Thema gesunde Nahrungsmittel kommen den Meisten sicherlich als erstes Gemüse und Obst in den Sinn, denn diese sind nährstoffreich, liefern jedoch nur wenige Kalorien. Um den Nährstoffcocktail genügend zu nutzen, empfehlen Experten mindestens fünf Portionen über den Tag verteilt zu verzehren. Heißt das, mit fünf Äpfeln täglich bleibe ich länger gesund?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
4.07.2010

Wie bleibt Spargel frisch?

essen.jpgJetzt ist Spargelzeit. Da die Stangen am besten am Tag der Ernte schmecken, sollten sie so kurz wie möglich gelagert werden. Im Gemüsefach hält sich Spargel ungeschält in ein feuchtes Tuch eingeschlagen zwei bis drei Tage. Sie können das Edelgemüse auch einfrieren. Hierfür die Stangen einfach waschen und schälen, blanchieren ist nicht notwendig. Auf diese Weise kann man die Qualität für sechs bis acht Monate weitgehend erhalten.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
15.05.2010

Regen sammeln lohnt sich

regenRegenwetter ist für Gartenliebhaber kein Grund, Trübsal zu blasen. Im Gegenteil: Schließlich lässt das kühle Nass Gemüse, Blumen und Pflanzen erst so richtig prächtig wachsen und gedeihen. Regenwasser kann zugleich als kostenlose und umweltfreundliche Alternative zum Leitungswasser dienen: „Vorausgesetzt, man weiß, es richtig zu sammeln“, betonen die Experten von dach.de, dem führenden Online-Portal. Denn gerade die weit verbreitete Lösung mit Regenrinne und direkt darunter stehender Tonne besitzt einen großen Haken. Fällt einige Tage lang starker Regen, kann die Tonne leicht überlaufen und die Umgebung in ein ungewolltes Biotop verwandeln.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
9.05.2010

Angebot: Haller Großes japanisches Deba Kochmesser, geschmiedet

Haller Großes japanisches Deba Kochmesser, geschmiedet

Top-Angebot: Das Haller Großes japanisches Deba Kochmesser, geschmiedet zum wirklichen Tiefstpreis. Ob Budoten daran überhaupt noch etwas verdient?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Specials
2.04.2010

Es ist nicht alles Reizdarm, was drückt

"Reizdarm" lautet eine beliebte Diagnose, wenn keine andere Erklärung für die anhaltenden Bauchschmerzen und Durchfälle des Patienten zu finden ist. Nahrungsmittelinhaltsstoffe bleiben dabei als Auslöser mitunter unbeachtet.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
8.02.2010

Wintersport und Ernährung- Wertvolle Kohlenhydrate sorgen für mehr Energie und Ausdauer

Um auf den Pisten leistungsstark zu bleiben, ist eine ausgewogene Ernährung mit Kohlenhydraten unerlässlich, gerade dann, wenn längere Ski-oder Rodelpartien geplant sind.

Frühzeitige Ermüdungszustände bei Wintersportlern sind keine Seltenheit. Die Gründe dafür sind vielfältig. Neben ungewohnter Belastung kann auch eine unzureichende Versorgung mit Nährstoffen, insbesondere mit Kohlenhydraten, dafür verantwortlich sein.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
25.01.2010

Teppanyaki für zu Hause

teppanyakiDie aus Japan stammende Methode, auf einer erhitzten Stahlplatte zu kochen, ähnelt der spanischen „Plancha“. Im Gegensatz zur europäischen Variante werden in Japan die Speisen stets vor dem Gast zubereitet. In entsprechenden Restaurants ist der „Teppan“ direkt im Tisch eingelassen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
12.01.2010

Kann Vitamin C ein geschwächtes Immunsystem stärken?

Vitamin C zählt zu den wichtigsten Vitaminen, um ein geschwächtes Immunsystem zu stärken, daher sollte ein Vitamin C Mangel möglichst vermieden werden.

Ein geschwächtes Immunsystem schafft die besten Vorraussetzungen, um krank zu werden.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Gesund und Fit
8.01.2010

Lebenshaltungskosten weltweit – neue Studie von ECA International

Oslo ist teuerste europäische Stadt – Berlin ist teuerster deutscher Standort – international auf Position 18 vorgerückt – Wechselkurse sorgen für Verschiebungen im internationalen Vergleich von Lebenshaltungskosten

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
16.12.2009

Studie belegt: Calciumreiches Wasser kann die Knochen um 7 Jahre verjüngen

calciumHeftige Rückenschmerzen plagten die 57-jährige Bärbel M. schon länger. Bei einer Fahrradtour passierte es dann: Sie blieb beim Absteigen hängen und brach sich überraschend den Arm. Der Hausarzt fand die Ursache für den Knochenbruch: Osteoporose. "Poröse Knochen" haben sich zu einer Volkskrankheit entwickelt. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat sie kürzlich auf die Liste der zehn wichtigsten Erkrankungen gesetzt.

Unter Osteoporose leidet jeder vierte Deutsche über 50. Bei den über 75-Jährigen ist es schon mindestens jeder Zweite.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
28.11.2009

Gute Weine richtig lagern

weinlagerManch ein Wein sollte noch einige Zeit liegen, damit er seinen vollen Geschmack entfalten kann. Doch dabei ist Vorsicht geboten: Zu warm gelagerte Weine altern schneller.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
9.11.2009

Lichtenergie aus fernen Ländern

frucht.jpgTrockenfrüchte erfreuen sich gerade in der dunken Jahreszeit zunehmender Beliebtheit, wenn es uns an frischen Obst- und Gemüseprodukten aus dem eigenem Land fehlt. Sie gehören zu einer vitalstoffreichen ausgewogenen Ernährung unbedingt dazu, denn sie enthalten durch ihre Frucht- und Traubenzucker, Fruchtsäuren in konzentrierter Form Energie, natürliche Fruchtaromen, Antioxidantien, Mineralstoffe und Spurenelemente (z. B. Kalium, Eisen, Magnesium). Gerade Menschen, die sich häufig von Fast-Food ernähren, können Trockenfrüchte als Energie- und Vitalstoffsnack für Unterwegs zu sich nehmen und somit fehlende Nähr- und Vitalstoffe ergänzen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
11.10.2009

Schlank im Schlaf – ein Rezept von Dr. Pape

Schon der Name der Diät "Schlank im Schlaf" lässt endlich hoffen. Denn so vielen Menschen, die die Absicht haben, ihr Gewicht zu reduzieren, scheitern – entweder weil sie ihren Vorsatz nicht ernsthaft umsetzen oder weil sie die bisherigen Diäten nicht durchgehalten haben. Besonders gefährlich sind die Heißhungerattacken.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
5.09.2009

Ernährung, Bewegung und Entspannung haben positiven Einfluss auf Cholesterinspiegel

Cholesterin ist nicht gleich Cholesterin – Wir unterscheiden zwischen dem "guten" und dem "schlechten" Blutfett. Dass Cholesterin für den Organismus regelrecht überlebenswichtig ist, ist den wenigsten bewusst. Nicht umsonst stellt der Körper dieses Blutfett auch selbst her. Nahrungsmittel, die den Cholesterinspiegel senken sollen, stehen bei Gesundheitsbewussten hoch im Kurs. Auf die richtige und vor allem individuelle Ernährung, ausreichend Bewegung und Entspannung kommt es an, meint Ernährungsmediziner Dr. med. Wolf Funfack.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Gesund und Fit
22.08.2009

Der Kampf gegen das Übergewicht beginnt im Kopf. Gründe von Übergewicht

Woher das plötzliche Mehr an Kilos um den Bauch kommt, ist nicht immer leicht nachvollziehbar. Dabei müssen gerade Menschen mit Stoffwechselstörungen wie Diabetes besonders auf ihre Ernährung achten. Oftmals jedoch sind sie, wie die restliche Bevölkerung, von einer gesunden Ernährung weit entfernt. Alles eine Folge der sich gewandelten Lebens- und Arbeitsbedingungen, meint Dr. Monika Toeller gegenüber dem Nachrichtenportal www.news.de.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
2.08.2009

Welches Speiseöl darf’s denn sein?

Jetzt mal Butter bei die Fische – oder doch lieber Pflanzenöl? Die flüssigen Fettvarianten gelten schließlich als gesündere Alternative zu Butter und werden heute zum Kochen, Braten und in Salaten verwendet. Doch nicht jedes Pflanzenöl eignet sich gleich gut für den täglichen Gebrauch.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
31.07.2009

Sporternährung für effektives und gesundes Training

Sport, Fitness, Ernährung sind Begriffe, die unbedingt im Zusammenhang betrachtet werden müssen. Tatsächlich nimmt die Zahl der sport- und fitnesstreibenden Menschen unaufhaltsam zu. Als Fitnesstraining werden meist freizeitsportliche Aktivitäten bezeichnet, die dazu dienen, die Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit zu erhalten oder zu verbessern.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
16.07.2009

Zahnpflege in der Mittagspause – Kleine Tricks erhalten auch im stressigen Berufsalltag die Zahngesundheit

Schnell ein Bissen vom Brot, dazu ein Schluck Kaffee, dann klingelt bereits wieder das Telefon und setzt der Pause ein jähes Ende. An den meisten modernen Arbeitsplätzen prägen Stress und Hektik den Alltag. Wer Zeit für Mahlzeiten zwischendurch findet, hat es oft schwer, für die nötige Zahnpflege zu sorgen. Nicht nur, dass Termine und Arbeitszeiten wenig Zeit dafür lassen, auch die Wahl der Speisen trägt oft nicht zur Zahngesundheit bei.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Gesund und Fit
9.07.2009

Magnesium – unter der Lupe

Nicht nur zur Leistungssteigerung, sondern auch um Krämpfen vorzubeugen wird Magnesium eingenommen. Aber ist es wirklich notwendig Magnesium zusätzlich zuzuführen & wenn ja, wie viel von dem Mineral benötigt der Körper eigentlich?

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
1.07.2009

Natürliche Waffen gegen Schädlinge

obi.jpgWer einen Garten oder Balkon hat, kann ein Lied vom Kampf gegen Schädlinge singen. Doch nicht immer muss gleich die Chemiekeule zum Einsatz kommen. Es gibt auch andere Mittel gegen die Plagegeister.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Freizeit, Buntes
3.06.2009

Übergewichtige brauchen zum Abnehmen mehr Eiweiß

Wer abnehmen möchte, muss den Fettfallen entkommen und den Stoffwechsel durch Fettkiller anheizen, empfiehlt Sven-David Müller vom Zentrum für Ernährungskommunikation, Diätberatung und Gesundheitspublizistik (ZEK). Der Ernährungsexperte Sven-David Müller ist sich sicher, dass Fett- und Kalorienkiller Diäten zur Gewichtsreduktion überflüssig machen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
11.05.2009

Nichts anbrennen lassen – Tipps für ein gesundes Grillvergnügen

Was wäre der Sommer ohne Grillfeste? Ein Großteil der Deutschen erliegt an lauen Abenden dem kulinarischen Angebot der Grillmeister. "So sehr einem beim Gedanken an Bratwurst oder Steak das Wasser im Mund zusammenläuft, beim Grillen lauern auch Gesundheitsgefahren", sagt Dipl.-Med. Michael Tesch von der BKK,?VBU.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
5.05.2009

Woher kommt die Frühjahrsmüdigkeit?

Draußen werden die Tage länger und wir freuen uns über den Frühling. Doch obwohl die Stimmung eigentlich nach dem langen Winter besser werden sollte, leiden wir unter Antriebsmangel und Lustlosigkeit, kurz Frühjahrsmüdigkeit. Jeder Zweite soll davon betroffen sein. Trotz dieser Häufigkeit hat die Wissenschaft nur ein sehr ungenaues Verständnis von den Ursachen. Meist werden relativ verschwommene Erklärungsversuche unternommen. Zwei Hauptgründe scheinen wahrscheinlich zu sein:

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
27.04.2009

Schwefel – vergessenes Mineral, das in unserer täglichen Ernährung häufig fehlt

schwefel.jpgBereits die alten Griechen und Römer nutzten Schwefelquellen, um Rheumakranken Heilung und Linderung zu verschaffen. Schwefel ein unverzichtbares mineralisches Element spielt eine ebenso essentielle Rolle im Stoffwechsel des Menschen wie die Mineralien Calcium, Magnesium, Natrium, Kalium, Zink, Fluor, Jod und Selen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
26.04.2009

Gesundheit aus dem Meer – Heilbutt senkt die Blutfette

Während tierische Fette aus Butter, Eisbein oder Speck ungesunde Eigenschaften aufweisen, ist das Fett aus Fischen gesundheitsförderlich. Dieses Fett besteht zu großen Anteilen aus Omega-3-Fettsäuren, die Herz-Kreislauf-Erkrankungen und viele andere Erkrankungen hemmen. Omega-3-Fettsäuren senken den Fettspiegel im Blut, verbessern die Insulinwirkung, hemmen Entzündungen und sind wichtig für die Nerven- und Hirnfunktionen.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
Kategorien: Gesund und Fit
11.04.2009

Hoch-Zeit für das Osterlamm – Was Sie schon immer über Lammfleisch wissen wollten

lammfleisch.jpgEs ist schöne Tradition, dass man zum Osterfest nur ganz besondere Leckerbissen auf den Tisch bringt. Frisches Lammfleisch steht dabei ganz oben auf der Beliebtheitsskala.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten
3.04.2009
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/kickboxen-oder-thaiboxen-welche-sportart-ist-harter-und-wo-liegen-die-unterschiede/ [...]
  • ilonka Martin: Hallo. Mit deinem Sparrings Partner vorher reden. Du kannst nicht garantieren dass...
  • Martin: Hallo. Magnesium Mangel kann die Ursache sein. Oder du brauchst ein Traing...
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Ich denke, bei einer Gürtelprüfung geht es nicht um die Frage, ob...
  • Ben: Hi zusammen, eine weitere Methode wäre noch den Körper zu konditionieren. Diese...

LINKS

Iaido und Kenjutsu

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter