Stark und schwarz

deutsche journalisten dienste Bild: 70105
Studie: Kaffee ist das Lieblingsgetränk der Bundesbürger
(mpt-13/1a). Der Kaffeedurst der Bundesbürger ist nahezu unerschöpflich: Rund 149 Liter Kaffee konsumiert im statistischen Mittel jeder pro Jahr, hat der Deutsche Kaffee-Verband errechnet. Mit dieser stolzen Bilanz ist und bleibt das starke und schwarze Heißgetränk der Favorit der Deutschen – noch deutlich vor Wasser oder Bier beispielsweise. Kaffee ist somit für die meisten ein tagtäglicher Begleiter: Gut drei von vier Deutschen greifen täglich zum Koffein-Kick, hat die aktuelle Aral Kaffee-Studie ermittelt. Bereits zum dritten Mal hintereinander hat das Unternehmen, das nach eigenen Angaben mit seinen rund 2.500 Tankstellen Deutschlands größer Coffee-to-go-Anbieter ist, in einer repräsentativen Untersuchung die Deutschen nach ihren Kaffeevorlieben befragt.

Kaffee-Studie: Ohne täglichen Kaffee geht es nicht
Eine bemerkenswerte Erkenntnis der neuen Kaffee-Studie: Das Getränk wird nicht nur viel, sondern auch von fast jedem gerne konsumiert. Gerade einmal sechs Prozent der Befragten gaben an, nie Kaffee zu trinken. Damit sind sie klar in der Minderheit. Interessant: Kaffee ist bei allen ab 18 Jahren beliebt – wobei Ältere am fleißigsten konsumieren. So sind es bei den Befragten über 46 Jahre gleich 86 Prozent, die täglich Kaffee trinken – gegenüber „nur“ 59 Prozent bei den 18- bis 35-Jährigen. Auch regional ist der Kaffeedurst unterschiedlich stark ausgeprägt. Am meisten wird in Deutschlands Mitte von Sachsen über Hessen bis zum Saarland getrunken. Der Norden hinkt in dieser Hinsicht deutlich hinterher. Weitere Details sowie ein kompletter PDF-Download der Studie sind bei Aral (www.aral.de/presse/pressemeldungen/aral-kaffee-studie-2013–heissgetraenk-mit-milch-und-zucker-der-.html) erhältlich.
Pads und Kapseln werden immer beliebter
Und wie soll ein richtig guter Kaffee zubereitet sein? Bei dieser Frage scheiden sich die Geister, auch wenn für 97 Prozent der Befragten „Frische“ an erster Stelle steht. Dabei ist es aber längst nicht mehr überall die klassische Kaffeemaschine, die für den gewünschten Koffein-Nachschub sorgt. Ganz im Gegenteil: Die Fertigsysteme, ob mit Pads oder mit Kapseln betrieben, befinden sich laut der neuen Kaffee-Studie weiter auf dem Vormarsch. Ein knappes Viertel (23 Prozent) nutzt die Pad-Automaten, gut jeder Zehnte (elf Prozent) eine Kapselmaschine. Mit zusammen 34 Prozent sind die Fertigsysteme damit mittlerweile ebenso stark verbreitet wie die Kaffeemaschine, die ebenfalls noch in 34 Prozent der Haushalt anzutreffen ist – deutlich weniger als noch vor einigen Jahren.
Coffee to go: praktisch für unterwegs
Schwarz, gesüßt oder mit Milch? Die Geschmäcker sind unterschiedlich – nicht nur von Person zu Person, sondern auch abhängig davon, wo man gerade seinen Kaffee genießt. Während daheim die klassische Tasse Kaffee mit Milch und Zucker an erster Stelle steht, greift die Deutschen unterwegs mit Vorliebe zu den Kaffeespezialitäten. Einen Espresso, Cappuccino oder Latte macchiato gibt es selten zuhause, dafür aber umso lieber im Restaurant, im Café oder als praktischen „Coffee to go“. Dessen Anteil wächst ohnehin von Jahr zu Jahr: Bei der ersten Kaffee-Studie gaben lediglich 13 Prozent an, regelmäßig einen Kaffee „auf die Hand“ zu bestellen – inzwischen sind es 19 Prozent. Bei den Altersstufen greifen vor allem die Jüngeren (18 bis 35 Jahre) gerne zum Kaffee für zwischendurch.
Kaffee-Spezialitäten mit Milch
Der klassische Kaffee ist auch beim Coffee-to-go mit 28 Prozent weiterhin die beliebteste Wahl – doch direkt darauf folgen die Spezialitäten mit frischer Milch. Zuhause hingegen ist diese Zubereitungsart nur bei sieben Prozent verbreitet. Der Kaffee unterwegs ist laut Studie übrigens nicht nur als Muntermacher gefragt, sondern stellt zugleich für die meisten einen bewussten Genuss dar – als Pause zwischendurch, auf der Weg zur Arbeit oder auch als Rast bei der Fahrt in den Urlaub.
deutsche journalisten dienste Bild: 70105
Ein Kaffee „to go“ und ein Snack auf die Hand: Das gehört für viele einfach zum Alltag dazu.
Foto: djd/Aral

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 26.04.2014
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags: ,
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/schimmel-kann-100-prozent-mietminderung-rechtfertigen/ [...]
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Frank, ich kann Dir nur beipflichten. Die Mitarbeiter bei Budoten geben täglich...
  • Frank Brauckmann: Das schließt an das Thema "Der Kunde ist König" ziemlich an. Bestätigt...
  • URL: ... [Trackback] [...] There you will find 75859 more Infos: budoten.blog/wassertrinken-ist-doppelt-gut-beim-abnehmen/ [...]
  • Homepage: ... [Trackback] [...] Find More Informations here: budoten.blog/teleskop-schlagstock-30950-fr-professionellen-einsatz-zu-empfehlen/ [...]

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

 
DanRho Shinai-Training
Material: Bambusmaterial, Lieferbar in den Längen ca. 105 cm und 120 cm Günstiges Shinai ideal für Kinder und Einsteiger.Griff und Spitze sind aus Rindsleder abgedeckt.
Lieferung erfolgt mit Plastik-Zuba und Zubahalter aus Gummi.
 
Budo International DVD IAIDO 3
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 58 Minuten In dieser dritten Arbeit über das Iaido - die Kunst des Schwertziehens - öffnet uns Meister Sueyoshi Akeshi weitere Türen zu den Trainingsmethoden und Techniken dieser Kunst, wobei er sich dieses Mal wesentlich stärker dem antiken Verständnis des Stiles annähert.
 
Sportimex Shinai aus Bambus 39er
Shinai aus Bambus Shinai aus Bambus in Größe 39 mit Wildlederummantelung am Griff. Länge ca. 120 cm
 
DAX Hakama Standard, blau
Blauer Hakama. Lieferbar in den Größen 21 - 30. Blauer Hakama im klassischen japanischen Schnitt. Bestens geeignet für Aikido und weitere Kampfsportarten. Die spezifische Form trägt dazu bei, dass die genaue Positionen der Füße des Kämpfers vorbergen bleibt. Die Baumwoll-Polyester-Mischung verleiht dem Hosenrock hohe Reißfestigkeit und ist sehr p...
 
FujiMae Kendojacke dunkelblau
Kendojacke aus Baumwolle, Qualitativ hochwertiges Material, lieferbar in den Größen 160 cm - 200 cm. Die Farbe Blau ist bei diesem Textilartikel sehr dunkel und fast schon schwarz.
 
Ju-Sports Kendojacke weiß
erhältlich in den Größen 150-200 Kendo-Jacke Auch für Aikidoka geeignet. Gute Stabilität und Reißfestigkeit. Aus 100% Baumwolle. Lieferbar in weiß, betont kurze Ärmel.

Besonderheiten:
Kendo-Jacke, auch für Aikidoka geeignet
gute Stabilität und Reißfestigkeit
aus 100% Baumwolle
betont kurze Ärmel
 
12 Animals Xingyi Sword
DVD in Englisch ca. 43 min DVon Meister Helen Liang & Tony Chen

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Einleitung & Geschichte
- Vorführungen & Demonstrationen
- Grundtechniken
- Sword: Long Xing - Dragon
- Sword: Hu Xing - Tiger
- Sword: Hou Xing - Monkey
- Sword: Tuo Xing - Water Lizard
- Swo...
 
Chanbara Long Sword
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 50 min Chanbara heißt soviel wie Schwertkampf und wird mit luftgefüllten Weichschwertern geübt, so dass Verletzungen vermieden werden. Der Erfinder dieser Disziplin ist der japanische Meister Tetsundo Tanabe.

Dana Abbott befaßt sich in dieser DVD mit dem Long Sword.
Folgenden Inhalt hab diese tol...
 
Kendo
237 Seiten, 700 Abb. Dieses umfassende Kendo-Lehrbuch entstand aus den japanischen Schriften der japanischen Kendo-Lehrer K. Oshima und K. Ando. Der Leser erhält einen vollständigen Einblick in diese komplizierte Fechttechnik und ihren geistigen Hintergrund.

Alle technischen Details von Rüstung und Waffe sowie d...