Schimmelbefall: An die Wurzel des Übels

Schimmel in der Wohnung ist gefährlich. Für die Gesundheit der Bewohner und die Bausubstanz des Hauses. Oberflächlich behandeln reicht meist nicht, denn es behebt nicht die Ursachen. Das können nur Fachleute ermitteln.
Zuerst war es ein Fleck im Eck. Das gibt es öfter an der kalten Nordseite, beruhigte sich Peter Müller*. Doch der Fleck wuchs, die Tapete begann zu schimmeln. Die Müllers versuchten es mit Schimmelentferner, überstrichen die Stellen. Eine Weile war Ruhe. Doch der Schimmel kam wieder.
„Schimmel und Schwamm sind nur die Symptome und nicht die Ursache“, sagt der Baugutachter und „Gebäudedoktor“ Winfried Haas aus Eschborn. Deshalb bringe zum Beispiel das Überstreichen für Bewohner und Besitzer keinen nachhaltigen Nutzen. „Die fachgerechte Diagnose der Ursachen ist aus unserer langjährigen Erfahrung das A und O bei Feuchteschäden und Schimmel“, so Haas.
Die Ursachen können vielfältig sein. Falsches Heizen und Lüften, undichte Rohre in den Wänden, ein undichtes Dach, ein Riss in der Außenwand, dichte Bauweisen, schlechte Dämmung usw. Für einen Laien sei dies nicht zu beurteilen. Der Bausachverständige Haas untersucht die Schäden vor Ort genau, beurteilt bautechnische wie baubiologische Aspekte. Spürsinn, Sorgfalt und Sachverstand seien nötig, um die Schadensquellen zu ermitteln. „Erst dann machen wir Vorschläge, wie die Schäden wirkungsvoll und dauerhaft zu beseitigen sind.“
Der Gebäudedoktor Haas warnt davor, die Gefahren durch Schimmel zu unterschätzen. Zum einen gehört Schimmel zu den Parasiten und geht dem befallenen Mauerwerk an die Substanz. Zum anderen trete Schimmel erst im Endstadium von Feuchteschäden auf. „Den größten Wertverlust mit den höchsten Sanierungskosten erleiden befallene Gebäude, bei denen der volle Schadensumfang nicht rechtzeitig erfasst wird.“
Gefährlich sind vor allem die Pilzsporen, die wir mit der Atemluft in den Körper aufnehmen. Dort kön-nen sie allergische Reaktionen auslösen, zu Erkrankungen der Atemwege, erhöhter Infektionsanfällig-keit usw. führen. Bestimmte Schimmelpilze produzieren Giftstoffe, die den Körper schädigen. Beson-ders gefährdet sind Kleinkinder, ältere und kranke Menschen. „Schimmel und Pilzbefall sind eine ge-fährliche Biomasse, die noch jahrzehntelang Krankheiten auslösen können“, so Haas weiter.
Schäden durch Feuchtigkeit und Schimmel stehen an der Spitze aller Bauschäden. In einer repräsen-tativen Studie begutachtete die Friedrich-Schiller-Universität in Jena bundesweit 5.530 Wohnungen. Über 20 Prozent davon wiesen sichtbare Feuchteschäden auf, 9,3 % Schimmelpilzschäden.
Grund dafür ist die veränderte Bauweise. Die früher verwendeten Baustoffe wie Ton, Lehm oder Holz sowie Anstriche wie Kalk-, Kreide- oder Lehmfarben wirken feuchtigkeitsregulierend. Neue Baumateri-alien wie Beton, Polystyrol, PVC, Laminat oder Dispersionsfarben und Tapeten mit hohem Kunststoff-anteil lassen Verdunstung und die Regulierung der Luftfeuchtigkeit nicht zu. Die Feuchtigkeit, die im Raum entsteht, schlägt sich deshalb als Kondenswasser an den Oberflächen wie Tapeten und Putz nieder. Dort entsteht der Schimmelpilz.
Bei Familie Müller waren Risse im Putz und den Wänden die Ursache für die hartnäckige Nässe. Nach der Sanierung an der Außenwand, dem Trocknen der Wände und dem fachgerechten Entfernen des Schimmels hatte Familie Müller endlich Ruhe. „Wir hätten uns Aufwand und Kosten sparen, wenn wir früher einen Fachmann hinzugezogen hätten“, sagt Peter Müller heute.
* Name geändert
Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 12.11.2012
bisher keine Kommentare

Kommentare

Sehr guter Artikel. Schimmel sieht man leider wieder häufiger, das stimmt. Sehr oft ist es wirklich falsches Lüften das die Schimmelbildung erst aufkommen lässt. Schade, dabei kanns so einfach sein. Greetz Andi

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Homepage: ... [Trackback] [...] Read More: budoten.blog/richtiges-schlagen-im-kampfsport/ [...]
  • My Homepage: ... [Trackback] [...] There you will find 12233 more Infos: budoten.blog/wesentliche-saule-der-krebstherapie/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/erwerbsminderungsrente-und-schwerbehinderung-rentenberater-als-schlussel-zum-recht/ [...]
  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/schimmel-kann-100-prozent-mietminderung-rechtfertigen/ [...]
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Frank, ich kann Dir nur beipflichten. Die Mitarbeiter bei Budoten geben täglich...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
DAX Hakama, schwarz, Standard
aus Mischgewebe, 65% Polyester, 35% Rayon (Viskose, Kunstseide) Größen entsprechen ca.:
24 = 164 - 167 cm
25 = 168 - 170 cm
26 = 171 - 175 cm
27 = 176 - 179 cm
28 = 180 - 184 cm
29 =185 - 189 cm
30 = ab 190 cm

Made in Taiwan.
 
Citadel Yushu-Katana
Gesamtlänge: 102,5 cm / 3,39 Shaku, Klingenlänge bis Habaki-Rücken (Nagasa): 74,7 cm / 2,4 Shaku, Klingenbiegung (Sori): 2,8 cm, Grifflänge: 28,5 cm, Gewicht ohne Scheide: 1050 g, Gewicht mit Scheide: 1380g Gewicht (ohne Scheide) 1050 g. Gute Schwerter gibt es viele, Perfektion dagegen nur selten. Samuraischwerter aus dem Hause Citadel zählen zu den Besten die es -neben einem echten Nihonto- auf dem Markt zu kaufen gibt. Perfektion ohne wenn und aber bis in das kleinste Detail. Jedes Schwert wird kompl...
 
Asiatische Waffen 3 DVD Box!
Gesamtlaufzeit aller 3 DVD s: 243 Minuten DVD1:

Die Technik des Asiatischen Schwertes

Von Meister Andre Loupy & Angelique Mallard mit der Anwesenheit des Meisters Phan Toan Chau 7.Dan

Die Handhabung des Schwertes hat sich zu allen Zeiten und in allen Ländern gemeinsam mit den Kriegstechniken entwickelt. Der Stil wird im...
 
Budo International DVD IAIDO 1
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 57 Minuten Auf dieser DVD zeigt uns Meister Sueyoshi die Kunst des Iaido - die Kunst des Schwertziehens: Kamae, Kumidachi, Grundtechniken, Kampftechniken, spezielle Techniken und Zeremonie. Eine unverzichtbare DVD für jeden Kampfkünstler, der sein Katana nicht nur an der Wand hängen sehen, sondern dieses wunde...
 
ONIKIRI Katana Practical Meiyo
Länge der Kohlenstoffstahlklinge: 71,75 cm, Gesamtlänge 104 cm Gesamtlänge: 104 cm, Klinge Länge: 71,75 cm, Härte Klinge: 58 HRC, Härte Shinogi: HRC 45, Klingenbreite: 4,5 cm, Klingendicke: 0,71 cm, Klinge: scharf geschliffen, Echte Hamon, Tsuka Länge: 27 cm, Gesamtgewicht Katana: 1170 g, Gewicht ohne Saya: 190 g, Seppa Material: Eisen, Ito Material: Baumwolle,...
 
Budoten Aikido Anzug Tanabe in weiß
lieferbar in den Größen 140 - 200, hergestellt aus 100% Baumwolle Speziell geschnittener Aikido Gi.

Reinweiß, mit kürzeren Armen, rundum verstärkte Ausführung aus stabilem Stoff, mit Ärmelbestickung links.

Jackenoberteil in Reiskornwebung ca. 450 gr/qm, 100% Baumwolle, durchgewebtes Jackenunterteil.

Hose mit Knieverstärkung, Schnürung für alle...
 
Fudoshin Katana Practical Yuuhi
Klinge ist 73 cm lang und aus 1060er Kohlenstoffstahl, Gesamtlänge 105 cm Katana Practical Yuuhi

- von Hand geschmiedeter 1060 Kohlenstoffstahl - gefalteter Damaststahl
- echte Hamon, Blutrille
- Länge der Klinge: 73 cm
- Gesamtlänge: 101 cm
- Gesamtgewicht Katana: 1128 g
- Gewicht Saya: 228 g
- Material Saya: Hartholz

Es handelt sich um ...
 
Chanbara Long Sword
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 50 min Chanbara heißt soviel wie Schwertkampf und wird mit luftgefüllten Weichschwertern geübt, so dass Verletzungen vermieden werden. Der Erfinder dieser Disziplin ist der japanische Meister Tetsundo Tanabe.

Dana Abbott befaßt sich in dieser DVD mit dem Long Sword.
Folgenden Inhalt hab diese tol...
 
ONIKIRI Katana Practical Pen
hergestellt aus 1045er Kohlenstoffstahl, Klingenlänge 71,5 cm, Gesamtlänge 105 cm Katana Practical Pen - mit gefalteter Kohlenstoffstahlklinge.


- von Hand geschmiedeter 1045 Kohlenstoffstahl
- Klingentyp Damast
- echte Hamon
- Härtegrad Shinogi: 35HCR
- Härtegrad Klinge: 45HCR
- Länge der Klinge: 71,5 cm
- Gesamtlänge: 105 cm
- Länge Griff: 28 cm