Rücken schmerzen unterschiedlich

Erkrankungen der Wirbelsäule fallen bei Frauen und Männern oft ganz unterschiedlich aus. Symptome, Intensität oder Schmerzempfinden weichen je nach Geschlecht ab. Dr. Reinhard Schneiderhan, Wirbelsäulenspezialist und Orthopäde in München, kennt die Ursachen und erklärt, welche Konsequenzen sich für die Behandlung ergeben.

Alltag begünstigt Erkrankungen
Ursachen für die ungleichen Rückenprobleme liegen unter anderem in abweichenden Bewegungsabläufen bei der Arbeit. Zwar üben heute beide Geschlechter oft gleiche Beschäftigungen aus, doch existieren noch immer typische Männer- und Frauenberufe mit entsprechenden Risikofaktoren. So arbeiten etwa 1,5 Millionen Frauen in Berufen, die sich durch langes Stehen und eine krumme Haltung auszeichnen, wie Verkäuferin und Friseurin. "Langes Stehen strapaziert Gelenke und Bänder, schadet Wirbelsäule und Bandscheiben. Zudem führt eine dauerhafte Krümmung des Schulter- und Nackenbereichs zu Verspannungen und Abnutzungserscheinungen", erklärt Dr. Schneiderhan. Berufe mit starkem Kraftaufwand wie Bau- oder Lagerarbeiter gelten hingegen als Männerdomäne. Degeneration des Bewegungsapparates sowie der Bandscheiben entstehen durch einseitige Beanspruchungen aufgrund dieser Tätigkeiten. "Als Folge der jeweiligen Belastungen neigen Frauen eher zu Beschwerden im Bereich der Halswirbelsäule, während es bei Männern öfter die Lendenwirbel trifft", berichtet Dr. Schneiderhan. Doch selbst bei gleicher Erkrankung zeigen sich abhängig vom Geschlecht unterschiedliche Symptome. Beispiel Rheuma: Patientinnen kämpfen öfter gegen Entzündungen, leiden aber weniger unter Versteifungen als Patienten.

Indianer kennen keinen Schmerz?
Mit Schmerzen gehen Männer und Frauen unterschiedlich um. "Obwohl wir bei männlichen Patienten eine höhere Schmerzempfindlichkeit beobachten, suchen sie nur ungern Ärzte auf und warten oftmals lange, bis sie einen Termin vereinbaren", berichtet Dr. Schneiderhan. Dann besteht die Gefahr, dass Erkrankungen unnötig weit fortschreiten. Für eine optimale Therapie empfiehlt sich eine Vorstellung beim Arzt, wenn Beschwerden über mehrere Tage anhalten. Frauen verhalten sich in diesem Zusammenhang vernünftiger. "Auch wenn sie mit Schmerzen besser zurechtkommen, nehmen sie schneller medizinische Hilfe in Anspruch und verhindern somit Folgeschäden", erklärt der Experte.

Therapien individuell gestalten
"Unterschiede zu erkennen und Therapien individuell zu entwickeln stellt eine große Herausforderung dar", sagt Dr. Schneiderhan. Da überwiegend Frauen unter Problemen an der Halswirbelsäule leiden, kommen bei ihnen minimalinvasive Behandlungen mit der Hitzesonde oder dem Mikrolaser zum Einsatz, die die Schmerzweiterleitung unterbrechen bzw. Bandscheibenvorfälle beheben. Degenerierte Bandscheiben der Lendenwirbel, wie sie oft bei Männern auftreten, lassen sich mit körpereigenen gezüchteten Zellen auffüllen. "Bandscheibenvorfälle behandeln wir schonend mithilfe des Mikrotrokars, der es selbst an schwer zugänglichen Stellen ermöglicht, ausgetretenes Gewebe zu entfernen", erklärt Dr. Schneiderhan.

Weitere Informationen unter www.orthopaede.com

Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 5.08.2009
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kobudo Artikel bei Budoten

 
KWON Bo-Stab aus Rattan
ca. 182 cm lang, Durchmesser ca. 3 cm Bo-Stock aus ausgewähltem Rattan-Holz.
 
Eigenmarke Bo konisch, Roteiche, ca. 182 cm
ca. 182 cm, Durchmesser mittig ca. 3 cm, zu beiden Enden auf ca. 2 cm konisch zulaufend, hochwertige Roteiche
 
Bushido
DVD in englisch/französisch, TV-System: PAL, Laufzeit ca. 50 min Aikido, Kobudo, Kyudo, Tamashigiri etc. Entdecken Sie den Code der Samurai
 
Abanico Tonfa 2
DVD: Laufzeit 40 Minuten, ISBN: 3-89540-446-2 Kombinationen gegen: Kontaktangriffe, Schlag- und Trittangriffe, Angriffe mit gefährlichen Gegenständen und Waffen.
 
KWON Paddelschaumstock rot-blau 150 cm
die äußere Polsterlänge beträgt ca. 48 cm und ist 5,5 cm dick in blau und rot, 52 cm langes Mittelteil mit ca. 3,5 cm dicker Polsterung in schwarz Hervorragend für Kontakttraining geeignet.

Das Mittelteil ist schaumstoffummantelt in der Farbe schwarz und das äußere rote und blaue Polster hat die weiße Aufschrift KWON.
 
Independance LE TONFA COBRA INITIATION
DVD, 4 sprachig: Französisch, Englisch, Deutsch und Spanisch, Regional code free Die letzte Generation von Tonfas - das Kobra- Tonfa wurde für den Einsatz konzipiert. Ausgearbeitet von den besten Spezialisten ist es für einen intensiven professionellen Gebrauch geplant worden. Hergestellt aus nur einem Polykarbonat Stück in ist er von einer seltenen Widerstandsfähigkeit. Sei...
 
Okinawan Karate & Kobudo World Tournament 1997
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 122 min Diese DVD zeigt die 9. Weltmeisterschaft 1997 im Karate & Kobudo auf Okinawa

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Interviews
- Eröffnungsgala
- Karate Kata und Kobudo Vorführungen mit Bo und Sai
- Vorführung von Eiichi Miyazato
- Vorführung von Shoshin Nagamine
- Kara...
 
Okinawan Karate & Kobudo Legends Vol.7 Kanei Uechi - Uechi Ryu
DVD Kani Uechi the son of the founder of Uechi Ryu Karate, the late Master Kanbun Uechi. He is performing the katas and training drills of the style, including Sanchin, Seisan, and Sanseiryu. These katas are demonstrated from several different angles, so following them is extremely easy for those who w...
 
Budoten Jo-Stab für Vollkontakt - Rattan - ungeschält 126,5 cm
Länge ca. 126,5 cm, Stärke 2,5 - 3 cm (naturbelassen, daher keine genaue Angabe möglich) Mit Außenschale und dünner Lackschicht, die den Stock im Fullcontact - Bereich (Vollkontakttraining) sehr stabil machen.

Dieser Rattanstock ist durch die noch vorhandene Rinde (Außenschale) noch robuster. Beim Kampf Stock gegen Stock (im Gegensatz zu normalem Holz) splittern es nicht, sond...