Preise steigen

Die Preise vieler Produkte aus Fernost kennen derzeit leider nur eine Richtung: Weiter nach oben! Erst in dieser Woche sind die Preise nicht weniger bisher sehr preiswerter Schwerter und Waffen teilweise sogar um das Doppelte gestiegen!

Gründe für diese Preissteigerungen sind vor allem gestiegene Rohstoffpreise. Aber auch die Produktionskosten sind deutlich gestiegen, was vor allem an immer wieder verhängten Lockdowns in China liegt.

Der am stärksten herausstechende Kostenfaktor betrifft aber die Transportkosten. Steigerungen um das 15- bis 20-fache der Preis vor Corona lassen sich vielfach nicht mehr kompensieren.

So haben auch wir jetzt leider die erheblichen Preissteigerungen weitergeben müssen. Dies führte bei manchen Produkten zu einer Verdoppelung des Preises. Die Kunden, die ihren Kaufvertrag rechtzeitig abgeschlossen haben, sind dabei fein heraus: Sie erhalten die Produkte nämlich – auch wenn diese erst jetzt nach und nach am Lager eintreffen – noch zum alten günstigen Preis.

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 28.07.2022
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Tags:

Kategorien: Budoten Shop
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • URL: ... [Trackback] [...] Read More here: budoten.blog/kickboxen-oder-thaiboxen-welche-sportart-ist-harter-und-wo-liegen-die-unterschiede/ [...]
  • ilonka Martin: Hallo. Mit deinem Sparrings Partner vorher reden. Du kannst nicht garantieren dass...
  • Martin: Hallo. Magnesium Mangel kann die Ursache sein. Oder du brauchst ein Traing...
  • Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten: Ich denke, bei einer Gürtelprüfung geht es nicht um die Frage, ob...
  • Ben: Hi zusammen, eine weitere Methode wäre noch den Körper zu konditionieren. Diese...

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Geschenkideen / Accessoires