Ohne Negativeintrag schlechten Schufa-Scorewert

urteil-recht-top-flopFachanwalt für Strafrecht aus München galt trotz lupenreiner Schufa-Auskunft als kreditunwürdig – somit kein Abschluss von Leasing- und Kreditverträge möglich – Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann, Schufa Experte konnte erfolgreich außergerichtlich helfen.

Der Kanzlei Dr. Schulte und Partner ist ein weiterer schneller und außergerichtlicher Erfolg gegen eine falsche Bonitätseinschätzung bei der Schufa Holding AG gelungen. In diesem Fall durfte sich ein erfolgreicher Rechtsanwalt mit dem Tätigkeitsschwerpunkt im Strafrecht aus München über eine Scorewert-Berichtigung freuen. Der Münchner Kollege hatte bei Media Markt über die bekannte „0%-Finanzierung“ einige technische Geräte für seine Kanzlei finanziert. Dies führte objektiv Betrachtet zu einer Verbesserung bzw. Optimierung seiner Ausgabenseite. Die sechs dazugehörigen Kredite wurden über die TargoBank vergeben und hatten eine Laufzeit von zumeist 10-12 Monaten. Alle Kreditraten wurden pünktlich bezahlt und somit wurde auch der höchste Kredit über 1.900 Euro innerhalb kürzester Zeit erledigt. Zufällig erlangte der Strafrechtler Kenntnis davon, dass sein Schufa-Scorewert auf 81,70% festgelegt wurde, obwohl kein einziger Negativeintrag in seiner Schufa-Auskunft ( www.dr-schulte.de/rechtsgebiet/schufarecht ) enthalten war. Es ist gemeinhin bekannt, dass man mit einem solchen Scorewert als „kreditunwürdig“ gilt.
Wie konnte es zu dem schlechten Scorewert kommen?
Die Schufa Holding AG lässt immer wieder verkünden, dass ausschließlich Negativeinträge den Scorewert zu Lasten der Privatperson verändern können. Dieser Fall zeigt, dass das nicht stimmt. Die Frage ist also: „Mit welcher Argumentation kann ein erfolgreicher Strafrechtsanwalt ohne Negativeintrag bei der Schufa, als kreditunwürdig gelten?“. Die Antworten, die man darauf geben kann, sind lediglich Vermutungen, die aber dennoch einen klaren Blick in die Gedankenwelt der Schufa Holding AG gewähren.
Möglicherweise hält es die Schufa für ungewöhnlich, wenn man gleich mehrere technische Geräte finanziert und diese dann im Endeffekt auch noch bei der gleichen Bank. Weil es sich dann auch noch um so geringe Beträge handelt, stellt sich wohl die Frage, warum die Artikel nicht „einfach gekauft“ wurden, sondern finanziert werden mussten.
Dr. Sven Tintemann schätz diese Überlegung folgendermaßen ein: „Offensichtlich schenkt man den individuellen Bedürfnissen von Privatpersonen und Vorteilen einer Finanzierung bei der Schufa keine Beachtung. Nur weil jemand mehrere Geräte finanziert, sagt das noch nichts über seine Bonität bzw. seine Verlässlichkeit als Schuldner aus. Wenn alle Raten bezahlt und die Kredite somit abgelöst wurden, besteht kein Grund dafür, jemanden als schlechten Schuldner zu brandmarken. Die Mathematik der Schufa geht hier nicht auf und führt zu ungenauen Ergebnissen.“
Ein anderer Ansatzpunkt verbindet sich mit dem Schreiben der Schufa Holding AG, in welchem diese über die Löschung der Daten über bereits beendete Kredite informierte. Dort gab es einen Verweis darauf, dass die Kredithistorie des Betroffenen durch die Löschung abgezahlter Verbindlichkeiten verkürzt werde und somit eine rein objektive Bonitätseinschätzung nicht mehr möglich sei. Was bedeutet, dass viele Kredite und Kreditanfragen gleichbedeutend mit der Kategorie „Schlechter Schuldner“ sind.
Auch dies ist laut Dr. Tintemann nicht nachvollziehbar: „Das Scoring ist nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur zulässig, wenn diesem ein verlässlicher mathematischer Algorythmus zugrunde liegt. Das hier vorliegende Beispiel lässt stark an der These der Schufa zweifeln, dass das wirklich der Fall ist. Das Scoring wäre daher unzulässig, da die Datenbasis hier in Frage gestellt werden kann.“
Scorewert-Berichtigung erfolgreich
Die Kanzlei Dr. Schulte und Partner trat zunächst mit einem Schreiben an die TargoBank heran, mit der Aufforderung die Kreditanfragen zu löschen, um die wahre Bonität des Münchener Anwalts wieder herzustellen. Diese Anfrage wurde nicht abgelehnt, sie blieb erstaunlicherweise vollständig unbeantwortet. In einem nächsten Schritt wandte sich Dr. Tintemann dann direkt an die Schufa Holding AG die wohl realisierte, dass die Bonität in diesem Fall definitiv nicht in Frage stand. Die Einträge wurden daraufhin gelöscht und der Scorewert berichtigt. Dieser stieg um über 14% an und die Bonität wird jetzt wieder –wie es den Tatsachen entspricht- auf über 95% gehandelt. Dieser Wert wird in Fachkreisen mit dem Prädikat „kreditwürdig“ belohnt.
Der Münchner Anwaltskollege konnte jetzt wieder einen Leasingvertrag und auch einen neuen Handyvertrag anschließen und war am Telefon hörbar dankbar und erleichtert ob des schnellen Erfolges.
V.i.S.d.P.:
Dr. Sven Tintemann
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Sofortkontakt Dr. Schulte und Partner unter 030-715 206 70
Quelle: openPR

geschrieben von: Neues Unterhaltsames Interessantes von Budoten am: 1.03.2014
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

  • Ralph P.: Vielen Dank für die offenen Worte. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Budoten...
  • Frank Brauckmann: Das hier angesprochene Problem mag sehr unangenehm für die Mitarbeiter/innen von Budoten...
  • R. Peter: Der Artikel ist sehr einseitig aus Sicht eines Kritikers geschrieben, der vermutlich...
  • Tante Doreen: Ich weiß echt nicht wie ein Heilpraktiker sowas schreiben kann..... Das erweckt...
  • R. Peter: Vielen Dank Frank, für Deinen ausführlichen Beitrag, der auch weitere Aspekte aufgreift....

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

 
Chanbara Spear, Naginaka, Knife, Nunchaku, Tonfa
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 51 min Chanbara heißt soviel wie Schwertkampf und wird mit luftgefüllten Weichschwertern geübt, so dass Verletzungen vermieden werden. Der Erfinder dieser Disziplin ist der japanische Meister Tetsundo Tanabe.

Dana Abbott befaßt sich in dieser DVD mit dem Spear, Naginata, Knife, Nunchaku & Tonfa.
...
 
Krafttraining
Gewichtheben für Fitness und Leistungssport. 151 Seiten, 165 Abbildungen Das Buch Krafttraining informiert, wie man durch ein gezieltes Training mit Gewichten und Hanteln seine körperliche Leistungsfähigkeit wirksam steigert, Muskeln aufbaut und Kraftzuwachs für sportliche Erfolge erzielt. Es beschreibt den Trainingsaufbau zur Erzielung von Stärke und Schnellkraft sowie ...
 
Fujimae Kendo-Jacke, Schwarz
Schwarze Kendojacke aus 100% Baumwolle. Lieferbar für die Körpergrößen von 160 - 200 cm. Schwarze Jacke im traditionellen Schnitt aus 100% Baumwolle mit fester Reiskornwebung, besonders komfortabel und widerstandsfähig durch die verstärkten Nähte.
 
Shinai
38 - Shinai, Länge ca. 115 cm Bambusschwert für Kendo aus kräftigem Bambus. Hergestellt in China.
 
Ninja Vol.4
DVD in Englisch ca. 37 min DVon Großmeister Haraunaka Hoshino

Tanto-Jutsu

Dieser Lernfilm beschäftigt sich mit dem Thema Tanto

Folgenden Inhalt hat diese tolle Lehr- DVD:
- Einleigung & Geschichte des Tanto
- Verschiedene Arten des Tanto
- Aufwärmtraining
- Dehnübungen
- Fußarbeit
- Grun...
 
Bagua Sword
DVD in Englisch ca. 50 min DShu Shan (Emei) Xiao Yao

Von Meister Helen Liang

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Einleitung & Geschichte über Baguazhang
- Die Bagua Schwerttechniken
u.v.m.

Die Techniken werden sehr verständlich in langsamen und schnellen Tempo gelehrt.

In englischer Sp...
 
5 Elements Xingyi Staff & Spear
DVD in Englisch ca. 28 min DVon Großmeister Shou-Yu Liang

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Einleitung & Geschichte
- Vorführungen & Demonstrationen
- Staff: Pi - Split
- Staff: Zuan - Drill
- Staff: Beng - Expand
- Staff: Pao - Cannon
- Staff: Heng - Sideway Shear
- Spear: Pi - Split
...
 
Ju-Sports Bokken Tasche PVC schwarz
Umhängetasche für 2 Bokken, um die bequem ins Training zu transportieren. Mit verstellbarem Umhängebügel. Die Bokken sind nicht im Preis enthalten Zum Verschließen der ca. 110 cm langen Tasche befindet sich oben eine Klappe mit Drucknopf.
 
Kyudo, die Kunst des japanischen Bogenschießens
DIN A5, 233 Seiten, 231 Abb. Bogen, Pfeile, Ausrüstung und Grundtechnik werden in allen Einzelheiten beschrieben. Zudem werden Schießtechnik und Trainingsmethoden, Fehlerkorrektur sowie Sonderformen des Schießens erläutert. Ausführliche Informationen über den geistigen und historischen Hintergrund dieser alten japanischen Krieg...