Mitgliedernachwuchs in Vereinen – Ein Problem?

Ist Mitgliedernachwuchs in Vereinen ein Problem? – Kurze Antwort: Ja. Wir haben in unserem Verein seit Jahren mit einem Mitgliederschwund zu kämpfen. Die Ursachen sind vielfältig, doch ist es wichtig, dass die Vereine die Gefahr rechtzeitig erkennen und entgegenwirken, bevor es zu spät ist und sie ihre Türen schließen müssen.

Jeder Verein lebt von dem Engagement seiner Mitglieder. Da gibt es die, die alles organisieren, aber auch die, die sich einfach nur bespaßen lassen wollen – sei es im Training oder auch in den Freizeitaktivitäten, die der Verein zusätzlich anbietet.

Seit Jahren sinken die Mitgliederzahlen und zugleich geht auch das ehrenamtliche Engagement zurück.

Wir haben ein grundsätzliches Problem in Deutschland, dass nicht ignoriert werden darf: Die geburtenschwachen Jahrgänge treffen auch die Vereine und das in Zukunft noch härter als bisher. Die heute 22-26jährigen sind noch eine recht starke Gruppe von etwa 4,2 Millionen. Doch dann wird es schon eng und zwar dramatisch: Die 17-22-jährigen sind nur 3,9 Millionen, also 300.000 weniger stark. Ein ähnlicher Trend in den übrigen für die Nachwuchsarbeit besonders wichtigen Altersbereichen: 12-16-jährige 3,6 Millionen und die heute 7-11-jährigen machen gar nur noch 3,3 Millionen aus. Die Zahl des potentiellen Vereins-Nachwuchses ist also in den letzten 10 Jahren um rund 25%, also etwa Viertel geschrumpft.

Um diese deutlich kleinere Zahl an potentiellen Vereinsmitgliedern buhlen viele Vereine. Dazu kommt, dass die Kinder von heute neben dem klassischen Sport auch viele andere Freizeitaktivitäten ausüben können, die noch dazu viel bequemer sind: Computerspielen, Internetsurfen usw.

Dies stellt alle Vereine vor große Herausforderungen, um ihren Nachwuchs zu sichern. Jeder Trainer weiß, dass ein Verein ohne Nachwuchs auf längere Sicht zum Scheitern verurteilt ist. Deshalb bedarf es zeitnaher Überlegungen und eines langfristigen und noch dazu interessanten Konzeptes, um das eigene Vereinsangebot gegenüber der allgegenwärtigen Konkurrenz attraktiv genug zu gestalten und vor allem die gewonnenen Neumitglieder auch langfristig an den Verein zu binden.

Entscheidend dürfte jedoch der Moment des Handelns sein. Je länger die Vereine warten, desto schwieriger wird es sein, Nachwuchs zu finden, denn haben die Kinder und Jugendlichen erst einen interessanten Verein für sich entdeckt, bedarf es weitaus größerer Anstrengungen, sie für den eigenen Verein zu begeistern als jemanden in den Verein zu holen, der noch auf der Suche ist.

Wir gehen aktiv an Schulen und stellen dort Karate vor. Zugleich werben unsere Mitglieder bei ihren Schulkameraden mit Handzetteln für unseren Verein. Wie sieht es bei Euch aus? Welche Maßnahmen habt Ihr bereits umgesetzt oder sind in Kürze geplant?

In unserem Verein haben wir uns jedenfalls dafür entschieden zu kämpfen – ganz nach dem Motto: Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.

Schreibt Eure Kommentare. Ich bin davon überzeugt, dass die Kampfsportgemeinschaft viele Ideen und Konzepte hat. Letztlich wird jeder für jeden Hinweis und Tipp dankbar sein, der hilft, den Verein, in dem viel Liebe und Mühen hineingesteckt wurden, gut auf die Zukunft vorzubreiten indem die Nachwuchsarbeit auf die neuen Herausforderungen – insbesondere die deutlich kleiner gewordene Klientel auszurichten und den Kampf um neue Mitglieder gegenüber den klassischen Ballsportarten und anderen weit verbreiteten Sportarten zu gewinnen. Kampfsportler sind in gewisser Weise etwas Besonderes und gerade deshalb sollten wir zusammenstehen und einander helfen.

geschrieben von: sascha am: 15.06.2017
bisher keine Kommentare

Comments links could be nofollow free.

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Waffen

 
Dolch Ivanhoe von Verschiedene
 
Pfeilspitzen von Verschiedene
 
Pistolenhalter 64911 von Verschiedene
 
Miniaturschwert von Verschiedene
 
Stoffbild Wikinger von Verschiedene

Wettkampf-Artikel im Shop

 
Kumite Sparring Techniques
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 72 min George Alexander ist einer der größten Karate Experten der Welt.

Auf dieser DVD lernt er Knallharte Kampftechniken, wie sie die legendären Weltmeister wie z.B. Joe Lewis, Bill Wallace, Jumio Demura, Chuck Norris, Bruce Lee, Mike Stone angewand haben.
Folgende Menüs sind von der DVD sofort ...
 
PHOENIX Tischverkleidung - individuell gedruckt
Sonderanfertigung hergestellt aus PVC Material Tischverkleidung, individuelle Sonderanfertigung für Punktrichter-Tische an Ihr Tischmaß angepaßt, Motiv Standard (Kampffläche Nr. + PHOENIX Logos) oder die Fläche der PHOENIX Logos frei wählbar. Bitte geben Sie in dem Bermerkungsfeld Ihr Tischmaß an: L x B x H. Eine kleine Skizze per Email-Dateian...
 
KWON Kühleisen Ice Bucket Prof
Die Profiausführung des klassischen Kühleisen. Das Kühleisen kann mit Eis oder kaltem Wasser befüllt werden und garantiert maximale Kühlung.

Das Tool der Profis am Ring!
 
Aetzkunst metallicART-Plaketten
Lieferbar in den Größen 150x200, 175x230, 200x250 mm. Unsere metallicART Holzplaketten sind ideal geeigent für Lasergravuren oder herkömmliche Gravuren. Die Silbermetallic Auflagen sind aus massiv Messing poliert, die Gravur auf der silberfarbenen Oberfläche escheint goldfarbig. Die Silbermetallic Auflage ist lasergravierbar auch für Co2 Laser. unterle...
 
Hayashi Schwarzer Hayashi Budo-Gürtel Kunstseide
Schwarzer Budo-Gürtel aus Kunstseide in 4,5 cm Breite. 100% Polyester. Lieferbare Längen 260, 280, 300 oder 330
 
Aetzkunst Medaillenkordel, Kordel für Medaille, dünn
Medaillenkordel erhältlich in den Farb-Kombinationen Schwarz-Rot-Gold, Blau-Weiß, Rot-Weiß, Grün-Weiß, Durchmesser 3 mm, Länge 800 mm Klassische Medaillenkordel in vier Farbkombinationen.
 
KWON Taekwondo-Prüfungs-Urkunde
Format 30 x 21 cm, farbig bedruckt Ideale Auszeichnung für Wettkampfsieger u.Ä.
 
Budoten Kata Wertungstafel für Karate
weiße Wertungstafel mit Ringbindung, ca. 21 x 30 cm mit zweiteiligem Register, je ca. 14 x 8 cm große schwarze Zahlen Weiße Ringtafel aus schwerem Karton mit großen schwarzen Zahlen und Griff-Register am linken und rechten Rand.

Format: DIN A4 - Größe der Einzelzahlen DIN A5

Die Zahlen 0,0 - 9,9 können gut lesbar angezeigt werden.
 
DanRho Judo Scoreboard
Die Zeiten für Training und Wettkampf und für den Erhalt des Ippon und Waza-Ari sind frei programmierbar. Tonsignale ertönen automatisch bei Ende der Kampfzeit oder bei Ende der Festhaltezeiten, mit 3 verschiedenen Tonsignaltypen und 3 Lautstärken programmierbar. Gewicht ca. 3,6 kg. Maße ca. 55 cm x 35 cm x 11 cm . Tragbare Anzeigetafel geeignet für Judo, aber auch andere Sportarten bei denen die Dauer von Aktions- und Pausensequenzen vorprogrammiert wird. Leichtes und widerstandsfähiges Gehäuse und leicht transportierbar. Bedientastatur mit beleuchtetem Display, welches hinter der Anzeigetafel angebracht ist ...